Die Suche ergab 340 Treffer

von jacdelad
10.02.2024 19:08
Forum: Allgemein
Thema: korrekte Integer Wurzel Sqr(Int) abgerundet
Antworten: 3
Zugriffe: 95

Re: korrekte Integer Wurzel Sqr(Int) abgerundet

Str() wandelt immer in ein integer um bevor ein String frauas gemacht wird. Logisch, dass da aufgerundet wird. Kein Fehler, weder im mathematischen, noch programmiererischen Sinn. Schau dir mal StrF() an. Oder geh den korrekten weg und runde vorher ab, wie von dir beschrieben.
von jacdelad
31.01.2024 21:47
Forum: Anfänger
Thema: gelöst: Dateiname und -Pfad per Regex prüfen
Antworten: 15
Zugriffe: 1920

Re: gelöst: Dateiname und -Pfad per Regex prüfen

Irgendwie hat's mir jetzt doch keine Ruhe gelassen: ^(?i-)(\\|[a-z]\:)\\([^\\\/\|\:\"\<\>\?\*]*[^\ \.\\\/\|\:\"\<\>\?\*]\\)*[^\\\/\|\:\"\<\>\?\*]*[^\ \.\\\/\|\:\"\<\>\?\*]$ beachtet, dass keine unerlaubten Zeichen drin sind, Namen müssen mindestens ein Zeichen lang sein und dürfe...
von jacdelad
26.01.2024 17:06
Forum: Offtopic
Thema: Purebasic-IDE unter Linux - Schööön :)
Antworten: 5
Zugriffe: 184

Re: Purebasic-IDE unter Linux - Schööön :)

Vielleicht ist es möglich ChrisR's ObjectTheme für Windows zu integrieren. Dann dürfte der DarkMode möglich sein.
von jacdelad
31.12.2023 14:48
Forum: Anfänger
Thema: ResizeImage Frage
Antworten: 4
Zugriffe: 195

Re: ResizeImage Frage

Du kannst dir so eine Funktion ratzfatz selbst zusammenklampfen.
von jacdelad
07.12.2023 14:56
Forum: Allgemein
Thema: WinAPI: puColumns auswerten
Antworten: 15
Zugriffe: 542

Re: WinAPI: puColumns auswerten

Danke für das Bereitstellen des Codes. Da bin ich doch ein bisschen gespannt (kann ihn erst nächste Woche probieren).
von jacdelad
06.12.2023 08:31
Forum: Allgemein
Thema: WinAPI: puColumns auswerten
Antworten: 15
Zugriffe: 542

Re: WinAPI: puColumns auswerten

Stimmt, daran hatte ich nicht mehr gedacht. Das gute alte

Code: Alles auswählen

SendMessage_(GadgetID(MyLIG),#WM_SETREDRAW,0,0)
;...
SendMessage_(GadgetID(MyLIG),#WM_SETREDRAW,1,0)
geht natürlich auch.
von jacdelad
06.12.2023 07:51
Forum: Allgemein
Thema: WinAPI: puColumns auswerten
Antworten: 15
Zugriffe: 542

Re: WinAPI: puColumns auswerten

Da kann ich dir jetzt nicht wirklich weiterhelfen. Aber im englischen Forum kann das sicher jemand. Mit OwnerDraw-Gedöns hab ich mich noch nicht so beschäftigt, ich hab aber mal einen Code von jemandem von dort benutzt und für mich abgewandelt. Die Anzahl der Spalten war jedoch gering, da gings nur ...
von jacdelad
05.12.2023 20:26
Forum: Allgemein
Thema: WinAPI: puColumns auswerten
Antworten: 15
Zugriffe: 542

Re: WinAPI: puColumns auswerten

Da du mir immer noch nicht darauf geantwortet hast, nochmal die Frage: Nutzt du auch wirklich die KACHELANSICHT? Ansonsten wird cColumns nicht gesetzt!
von jacdelad
05.12.2023 12:11
Forum: Allgemein
Thema: WinAPI: puColumns auswerten
Antworten: 15
Zugriffe: 542

Re: WinAPI: puColumns auswerten

Das Stichwort heißt hier "Kachelansicht". Und da sind maximal 20 Zeilen (=die eigentlichen Spalten) erlaubt. Mehr als 20 macht da auch keinen Sinn, das wird sehr unübersichtlich. die Größe des Arrays steht in \cColumns -> Anzahl Werte. PS: Dein oben geposteter Code ist nicht lauffähig. Da ...
von jacdelad
04.12.2023 19:52
Forum: Allgemein
Thema: WinAPI: puColumns auswerten
Antworten: 15
Zugriffe: 542

Re: WinAPI: puColumns auswerten

Wenn ich mich nicht irre (kann es gerade nicht testen):
Teste, ob das Flag #LVIF_COLUMNS in \mask zurückgegeben wird. Falls ja, enthält \cColumns die Anzahl der Spalten. Dann kannst du die ab Adresse \puColumns abrufen (jeder Wert ist 32 Bit breit).