Aktuelle Zeit: 16.08.2017 15:15

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Tool - DataSection+Data einer Datei per Drop auf den Edi
BeitragVerfasst: 08.11.2015 23:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
Bisonte hat geschrieben:
Ok. Nun ist mir aber auch wieder eingefallen, warum TS-Soft die zLib nutzt :
Egal ob man es auf Linux, Mac oder Windows packt, man kann es auf allen dreien auch wieder sinnvoll entpacken.
Das klappte mit dem BriefLZ nicht. Also auf Windows gepackt kann man auf Linux nicht entpacken (da kommt nicht das Original wieder raus.)

Das mit BriefLZ, das war einmal, denke ich. Aber warum sollte ich ein "FileSystem Container" drumrum bauen, das bringt ja nichts.
Die zLib hab ich auch nur unwillig eingebaut, auf drängen von anderen Usern, weil das Packen dieser kleinen Dateien bringt ja
mehr oder weniger garnichts. zLib habe ich eingebaut, weil die wird ja meist schon für PNG benötigt. Die anderen PackerRoutinen
sind ja meist größer als die Ersparnis.

Aber ansonsten finde ich meine Crossplattform-Lösung, Bin2Data, ohne in die IDE zu schreiben, viel praktischer :wink:
Aber wer die Bequemlichkeit liebt und auf Crossplattform keinen Wert legt, ist mit diesem Tool auch gut bedient.

_________________
PureBasic 5.60 | SpiderBasic 2.10 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 18.2 (x64)
"Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quellcode nicht frei."
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tool - DataSection+Data einer Datei per Drop auf den Edi
BeitragVerfasst: 12.08.2017 18:01 
Offline

Registriert: 23.08.2013 14:38
Weis jemand eine Lösung um unter OSX in die IDE zu schreiben?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tool - DataSection+Data einer Datei per Drop auf den Edi
BeitragVerfasst: 12.08.2017 20:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2007 20:18
nicht wirklich. Bisher war immer alles dazu für Windows,
Allerdings wäre eine "Hausfrauenlösung" :
Die Datei in die IDE ziehen, Tool erkennt es (durch den Trigger), bekommt die Cursorposition mitgegeben,
lädt den Soucrecode, schreibt in den Source die Daten an die gegebene Position und lässt den Code neu laden...

Das könnte klappen ...

_________________
PureBasic 5.45 LTS / 5.60 (Windows x86/x64) | Windows10 Pro x64 | Z87-PLUS | i7 4770k | 32GB RAM | iChill GeForce GTX 980 X4 Ultra | HAF XF Evo​​


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tool - DataSection+Data einer Datei per Drop auf den Edi
BeitragVerfasst: 13.08.2017 10:58 
Online

Registriert: 29.08.2004 13:18
Bisonte hat geschrieben:
nicht wirklich. Bisher war immer alles dazu für Windows,
Allerdings wäre eine "Hausfrauenlösung" :
Die Datei in die IDE ziehen, Tool erkennt es (durch den Trigger), bekommt die Cursorposition mitgegeben,
lädt den Soucrecode, schreibt in den Source die Daten an die gegebene Position und lässt den Code neu laden...

Das könnte klappen ...


oder man kopiert es in Clipboard und fügt es schnell selbst ein :)

_________________
CodeArchiv Rebirth: Deutsches Forum Github Hilfe ist immer gern gesehen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Tool - DataSection+Data einer Datei per Drop auf den Edi
BeitragVerfasst: 13.08.2017 15:44 
Offline

Registriert: 23.08.2013 14:38
Danke, das ist aber für mich keine Lösung. Ich möchte grundsätzlich in der Lage sein Tools zu Programmieren die das Tippen erleichtern.
Es muss doch unter OSX möglich sein, mit Hilfe eines externen Tools, einen Text in die IDE zuschreiben.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 25 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye