Aktuelle Zeit: 15.11.2018 20:57

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 215 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 22  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MP3D Alpha 32
BeitragVerfasst: 24.12.2009 02:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005 15:53
Wohnort: Berlin, Kreuzberg
Hallo Leute,

da heute ein guter Tag ist ist hab ich mir überlegt hier meine Alphaversion (32) der MP3D Engine für Windows zu posten. Ein paar werden schon Ergebnisse davon gesehen haben. Bitte DX9 vorher installieren, ohne geht es nicht. Die Library ist komplett in Purebasic geschrieben worden. Mehr als 181 Demodateien und 167 Shader sollten den Einstieg vereinfachen. Einen Installer gibt es jetzt , man kann aber auch nur die Verzeichnisse in den Purebasic Ordner kopieren. Die Purebasic Version ab 4.51 ist Vorraussetzung. Ein einfacher englischer Hilfetext liegt jetzt dabei.

Viel Spaß in der 3ten Dimension (Link überprüft am 5.8.2012)
Installer für die x86 only version
http://www.flasharts.de/mpz/Install_MP3D_32_x86.exe

alt
http://www.flasharts.de/mpz/Install_MP3D_31_x86.exe

x86 version ohne installer
alt
http://www.flasharts.de/mpz/mp3d_31_x86.zip

Installer für die x64 only version
http://www.flasharts.de/mpz/Install_MP3D_32_x64.exe

alt
http://www.flasharts.de/mpz/Install_MP3D_31_x64.exe

the Threadsafe only lib for x86, Please replace the original MP3D_Library lib manually
http://www.flasharts.de/mpz/Threadsafe/MP3D_Library

Leute die gerne an der Engine mitarbeiten wollen oder sich dafür interessieren können sich hier anmelden. Neuere Versionen erscheinen in diesem Forum
http://www.morty-productions.de/gamedev/

Derzeit funktionieren die folgenden Funktionen nicht mit x64: V2Lib (binärcode nur in 32Bit erhältlich)
Currently the following functions are not working with x64: the V2Lib (binärcode in 32 bit only)

Wichtige Features:
- Unterstützt DirectX 9
- Viele Purbasic Befehle können direkt verwendet werde
- Parent Kid für Sprite und Mesh vorhanden
- Sprite Engine mit drehenden und animierten Sprites
- Sprite Kollisionssystem, jetzt auch mit Pixel Pixel Überprüfung
- Sprite Manipulationsbefehle
- Maus, Joystick and Force Feedback Support
- Unterstützt Material
- Texturing mit Mip Level
- Purebasic Images zu Textur System
- animierte Texturen
- Verschiedene Lichter
- Bumpmapping
- Zugriff auf Mesh Vertexe
- Mesh Picking
- Mesh-Animationen
- Speichern der Meshs
- Kollisionssystem
- Nebeleffekt
- V2 synthesizer system (Farbrausch libV2)
- integrierte Partikel-Engine
- Gui über PureBasic möglich
- Textur/Pixel/Vertex-Shaderunterstützung
- einfache Physikengine
- Primitives
- Scrollender Hintergrund
- AnimPartikel
- Durchsichtbarkeit von Meshs
- Direct SoundEffekte
- Schreiben/Lesen von Pixel auf Surface
- weitere Kollisionsabfragen
- Hintergrund Scrolling
- Mehrfach Views
- 2D Draw technik
- Surfacetechnik (speedoptimiert)
- Mehr Shaderunterstützung
- Shadereditor
- BitmapFonts
- RenderToTexture Funktion
- Integration vieler Befehle der FXLib von Epyx in MP3D (Besten Dank für die Umsetzung an Epyx).
- Postprocessing über Shader
- Cullum Frustum
- Schatten
- 167 Shader
- 2Dto3D und 3Dto2D Berechnungen
- Physikerweiterung durch NewtonPhysik
- Epyx 3D und Vectorobjekte
- Viele Updates und Demos
- Erweiterte Befehle
- 2D Physik mit Chipmunk
- Tile Engine von Epyx
- Tile converter für den Tiled MapEditor => http://www.mapeditor.org/
- Ein paar Spiele
- Neue Movie Befehle
- Neue 3d Physic Befehle
- Orthoview für Kamera
- Neue parent <-> kid Funktionen
- Primitives Erweiterungen

Liste der Mesh-Formate:
- Microsoft DirectX (.x, mit Animationsunterstützung)
- B3D (.b3d)
- 3D Studio meshes (.3ds)

Läuft zur Zeit auf folgenden Plattformen:
- Windows XP, Vista, Windows 7 (x86 und x64) und Windows 7 (x86 und x64)

Gruß Michael

_________________
Working on - MP3D Engine -


Zuletzt geändert von mpz am 24.06.2013 21:29, insgesamt 35-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MP3D Alpha 18 Lib zu Weihnachten
BeitragVerfasst: 24.12.2009 19:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2009 13:31
tolle sache, merry x-mas^^

_________________
Ich versuche ja nicht faul zu sein. :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MP3D Alpha 18 Lib zu Weihnachten
BeitragVerfasst: 24.12.2009 21:55 
Online
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:59
Das ist ein Beispiel (nur exe) was die Sprites der MP3D Engine verwendet:

[SPACE] Pyramide (Streichölzer) wieder aufstellen.
[LMB] Gewähltes Streicholz (grün) mit der linken Maustaste umschmeissen.

Geplant ist noch das sich die Streichölzer entzünden...und das Ganze dann abfackelt.

Bild
Download:
http://freenet-homepage.de/PBarrow/MP_Chipmunk4.zip

_________________
Siehste! Geht doch....?!
PB*, *4PB, PetriDish, Movie2Image, PictureManager, TrainYourBrain, ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MP3D Alpha 18 Lib zu Weihnachten
BeitragVerfasst: 26.12.2009 13:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005 15:53
Wohnort: Berlin, Kreuzberg
Hi Shadow-Gamer,

Danke für Deine positive Resonanz.

Jeder der gerne mit Grafiken rumspielt sollte sich die Engine anschauen. Man kann recht einfach über (beiliegende) Shader Grafiken addieren, verändern (z.B. Blureffekt) und konvertieren. Man kann auch leicht Purebasic Images zu Texturen (die dann in DX9 verwendet werden) hin und her konvertieren...

Gruß Michael

_________________
Working on - MP3D Engine -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MP3D Alpha 18 Lib zu Weihnachten
BeitragVerfasst: 26.12.2009 18:30 
Offline

Registriert: 29.11.2005 15:05
Jup, hast du sehr schön gemacht.
Alle Hochachtung für die Arbeit. :allright: :allright: :allright:
Sehr sauber in Purebasic reingebracht.
Das stellt alles in den Schatten als 3DGrafikengine für Purebaic. :D :D :D

Gruss


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MP3D Alpha 18 Lib zu Weihnachten
BeitragVerfasst: 26.12.2009 19:07 
Offline

Registriert: 29.11.2005 15:05
Zitat:
MP_SetMeshData(mesh, #PB_Mesh_Vertex | #PB_Mesh_Normal | #PB_Mesh_Color | #PB_Mesh_UVCoordinate, ?Vertice, Vert);3)


Diese Zeile oben erzeugt in einer erstellten fertigen Ablauffähigen Meshdatei ein Fehler von deinem "MP_3DtoMesh.pb".



Gruss


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MP3D Alpha 18 Lib zu Weihnachten
BeitragVerfasst: 26.12.2009 19:23 
Offline

Registriert: 29.11.2005 15:05
Wie werden 2 Entity zusammengesetzt, damit das erste Entity dann das zweite immer mitführt in dem Winkel wie es vorher an dem 1. Entity drangehängt wurde. So wie ein Unterarm und Oberarm ?
Dabei soll das 2. Entity unabhängig gedreht werden können, je nachdem mit welchen Daten es drangehängt worden ist bzw der Drehpunkt vom 2. festgelegt wurde.

Gruss


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MP3D Alpha 18 Lib zu Weihnachten
BeitragVerfasst: 26.12.2009 23:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005 15:53
Wohnort: Berlin, Kreuzberg
Hu Super_castle,

Du hast einen "Bug in einem Demo gefunden..." /:-> . Der Befehl MP_SetMeshData () wurde nur in MP_MeshSetData () umbenannt um die Befehlsstruktur zu vereinheitlichen. Also umbennen und das Demo funktioniert wieder. Ist aber eigentlich nur gedacht gewesen um Meshs als include einzubinden (den Befehl habe ich von Purebasic ausgeliehen). Das Tool "MP_3DtoMesh.pb" ist aber mittlerweile überflüssig da man eine Mesh direkt laden kann, aber auch einfach in das Programm includen kann. Ist also nur noch wichtig wenn Jemand ein Mesh für Ogre erzeugen will ...

Beispiel:
Ich habe einen Dirext X Mesh namens "Wuerfel.x"

Laden eines Mesh
Code:
Mesh1 = MP_LoadMesh("Wuerfel.x") ; Lädt den Mesh


Includen eines Mesh
Code:
Mesh2 = MP_CatchMeshX(?MyData, ?EndOfMyData - ?MyData))

DataSection
    MyData:
      IncludeBinary "Wuerfel.x"
    EndOfMyData:
 EndDataSection


Meshh addieren. In der MP3D Engine gibt es keine Hierachie wie Parent - kid. Man kann zwar zu einem Mesh ein anderes Mesh dazu addieren (MP_AddMesh ), es kommt aber quasi nur ein grösseres Mesh raus. Um aber bewegende Mesh zu erzeugen gibt es die AniMesh Funktion. Man kann mit einem 3D Editor eine Figur mit verschiedenen Begungsfolgen erzeugen (mit Unterarm und Oberarm) und diese dann einfach laden und bewegen. Alternativ hast Du aber auch Einfluss auf die Drehachsen eines Mesh und kannst diese verschieben (MP_PositionMesh) oder bewegst einfach die Eckpunkte des Meshs (MP_VertexSetX/Y/Z ) um z.B aus einer Fläche eine Wasserfläche mit Wellen zu erzeugen.

Gruß Michael

_________________
Working on - MP3D Engine -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MP3D Alpha 18 Lib zu Weihnachten
BeitragVerfasst: 27.12.2009 00:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.08.2007 14:28
ich habe zwar im Moment keine Verwendung für deine Lib (2D reizt mich schon aus :wink: ), aber ich habe sie mir mal angeschaut. Was mir (auf den ersten Blick) aufgefallen ist:
Ein paar sehr schöne Beispiele, ordentliche Syntax, alles lief auf Anhieb fehlerfrei und es scheint die PB engine vom Leistungsumfang locker in die Tasche stecken zu können. Allerdings hast du bei manchen Beispielen Icons in den Compiler Settings angegeben, welche er bei mir nicht findet (am besten in den Bsp einfach wegmachen).
Hut ab und weiterhin gutes gelingen.

Sollte ich mal in die Versuchung geraten, etwas mit 3D zu machen, würde ich deine Lib definitiv in die engere Auswahl nehmen.

_________________
pb 4.51


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MP3D Alpha 18 Lib zu Weihnachten
BeitragVerfasst: 27.12.2009 00:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.06.2005 15:53
Wohnort: Berlin, Kreuzberg
Hi Gnasen,

Danke...

Mein Icon ist im Verzeichnis Demos versteckt, werde ich aber noch anpassen. Wenn Du viel mit 2D machst solltes Du Dir mal die Sprites in der Engine genauer ansehen. Man kann damit problemlos normale Sprites aber auch animierte Sprites darstellen. Pixelkollision ist auch drin und auch ein Abstufung welcher Sprite vor welchem angezeigt wird. Es gibt ein Beispiel wo Explosionen, Zahlen etc über Sprites angezeigt wird. Leider fehlt mir noch ein schönes Shooterdemo um das etwas schöner dartzustellen. Vielleicht hat ja jemand Lust das zu machen ?!?!

Gruß Michael

_________________
Working on - MP3D Engine -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 215 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5 ... 22  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye