PureBoard
http://forums.purebasic.com/german/

RAD EventDesigner V3
http://forums.purebasic.com/german/viewtopic.php?f=10&t=31633
Seite 2 von 3

Autor:  matbal [ 08.09.2019 16:51 ]
Betreff des Beitrags:  Re: RAD EventDesigner V3

Warum benötigt dein Tool jetzt einen Neustart der IDE?

Der erste Versuch mit der neuen Version deines Tools unter Windows hat mich ganz durcheinander gebracht. Ich hatte noch ungespeicherte Test-Codes im Editor. Dann habe ich dein Tool angewendet.
Eine IDE-Dialogbox fragt, ob gespeichert werden soll.
Ich bestätige.
Der Speichern-Dialog öffnet sich, aber die IDE drängelt sich vor und verdeckt den Speichern-Dialog. Ich kann keinen Dateinamen eingeben. Selbst wenn ich an den Speichern-Dialog herankommen, nach dem Klick darauf drängelt sich sofort die IDE wieder vor. Ich mußte erst dein Tool beenden, damit wieder Ruhe einkehrt.

Autor:  mk-soft [ 08.09.2019 17:12 ]
Betreff des Beitrags:  Re: RAD EventDesigner V3

Da muss ich noch einmal ran.

Die Purebasic-IDE muss beendet werden, da die Purebasic-IDE wenn mehr als zwei Dateien sich ändern dies nicht erkennt und dann die Änderung zerstört.

Werde das schliessen der IDE Optional machen.

Autor:  mk-soft [ 08.09.2019 17:52 ]
Betreff des Beitrags:  Re: RAD EventDesigner V3

Update v3.09
- Beenden der Purebasic-IDE optional
- Windows: SetForeGroundWindow für Purebasic-IDE entfernt

Jetzt drängelt sich die PB-IDE nicht vor :wink:

Autor:  matbal [ 08.09.2019 21:17 ]
Betreff des Beitrags:  Re: RAD EventDesigner V3

mk-soft hat geschrieben:
Die Purebasic-IDE muss beendet werden, da die Purebasic-IDE wenn mehr als zwei Dateien sich ändern dies nicht erkennt und dann die Änderung zerstört.
Ich habe das gerade mal durchgetestet. Der Fehler ist zuverlässig reproduzierbar. Von allen Tabs, wo Code extern geändert wurde, wird nur jeder zweite und der letzte Tab neu eingelesen. Ist das ein bekannter Fehler?

Im Testcode erstelle bzw. öffne und ändere ich mehrere Dateien. Wenn diese im Editor geöffnet werden und der Code wiederholt ausgeführt wird, sieht man beim Neuladen, wie jeder zweite Tab übersprungen wird.

Code:
#count = 10

For i = 1 To #count
   If OpenFile(0, "File_" + i + ".pb", #PB_File_Append)
      WriteStringN(0, "Hallo ")
      CloseFile(0)
   EndIf
Next i

Autor:  mk-soft [ 09.09.2019 20:08 ]
Betreff des Beitrags:  Re: RAD EventDesigner V3

Update v3.10
- ToolbarButton "Stop Process" hinzugefügt
- Datei GuiEventMainFile.pb optimiert

Verwende jetzt den neuen EventDesigner selber für die Entwicklung vom EventDesigner :wink:

Autor:  matbal [ 10.09.2019 11:06 ]
Betreff des Beitrags:  Re: RAD EventDesigner V3

Fügt man zu einer existierenden Form später weitere Gadgets hinzu, werden die neuen Ereignisprozeduren an den Anfang der Event-Datei hinzugefügt. Ich finde das unpraktisch, weil damit der oberste Kommentar (-TOP) nach unten rutscht.

Lieber wäre es mir, wenn die Prozeduren unten hinzugefügt würden.

Autor:  mk-soft [ 10.09.2019 12:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: RAD EventDesigner V3

Sollte auch so sein.

Ist noch ein Bug und Heute Abend erledigt...

Autor:  mk-soft [ 10.09.2019 13:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: RAD EventDesigner V3

Update v3.10r2
- Bugfix Add Gadgets

Erledigt 8)

Autor:  mk-soft [ 10.09.2019 22:18 ]
Betreff des Beitrags:  Re: RAD EventDesigner V3

Update v3.11
- Add CatchImage Support
- Add DataSection Support

:wink:

Autor:  mk-soft [ 12.09.2019 19:37 ]
Betreff des Beitrags:  Re: RAD EventDesigner V3

Update v3.12
- Bugfix MacOS CocoaMessage und Threads
- Optimiert Form lesen

[/b]
:wink:

Seite 2 von 3 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/