Aktuelle Zeit: 22.08.2017 07:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: KeItSi CRM
BeitragVerfasst: 25.07.2017 15:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2004 07:20
Wohnort: Erfurt
Da will ich mich nach sehr langer aktiver Abstinenz auch mal wieder mit einem kleinen Projekt zurück melden. Vielleicht kann es ja der ein oder andere hier im Board gebrauchen.

KeItSi - steht für Keep It Simple - und ist der Beginn, ein eigenes CRM System zu programmieren.

Vorwort:
Ich will gleich sagen, dass mir bewusst ist, das noch einiges fehlt, was ein vollständiges CRM System ausmacht. In erster Linie habe ich das Programm geschrieben, um meine Kunden für ein anderes kommerzielles Projekt zu organisieren. Darum ist das System etwas an meine Bedürfnisse angepasst. Ich habe aber dennoch versucht, vieles allgemein und offen zu halten. Auch findet sich vieles noch auf meiner Road-Map, so dass es immer wieder Updates mit neuen Funktionen geben wird.

Download & Infos:
Website: www.keitsi.de
Download: www.keitsi.de/download.html
Version: 1.20

Funktionen:
Ich habe versucht, alles so einfach aber auch so offen wie möglich zu halten. Neue Eintrag immer einfach mit einem Doppelklick auf eine leere Stelle in einer Liste, oder mittels rechter Maustaste -> Popup Menü. Bearbeiten simultan mit einem Doppelklick auf den gewünschten Eintrag. Vieles, wie Kundentypen, Projekttypen, Markierungen, ... etc. lässt sich in den Einstellungen selbst definieren.

Ganz grob kann man die Funktionen wie folgt kategorisieren:
    - Dashboard
    - Adressen
    - Projekte
    - Dokumenten-Archiv
    - Termine / Kalender
    - Aufgaben
    - Benutzerverwaltung
    - WORD Schreiben erstellen (anhand von Vorlagen)
    - Waren & Rechnungen

Für mehr Details, schaut einfach hier: www.keitsi.de/funktionen.html

Screenshots:
Bunte Bilder lockern immer etwas auf 8)
Bild

Bild

Bild

Bild

Bild

Viele Spaß und Feedback gerne willkommen,

Morty

_________________
Bild

Meine Musik auf YouTube


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KeItSi CRM
BeitragVerfasst: 25.07.2017 15:15 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Rupture Farms
Willkommen zurück :allright:
Deine Anwendung sieht schon mal sehr gut aus. :allright:

_________________
BildBildBildBild
Bild | EnableExplicit ist kostenlos und vermeidet Fehler | Gib Goto keine Chance | Schneller als die Telekom erlaubt | Avira? Nein Danke
WinAPI forever | Bei Problemen bitte Beispielcode posten | Mit Adblock werbefrei, schneller und sicherer surfen | brain.exe ist der beste Schutz | Userlibrary ohne Source = NoGo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KeItSi CRM
BeitragVerfasst: 25.07.2017 16:07 
Offline
StudiAdmin oder sowas in der Art
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Für ein CRM würde ich mir noch vorstellen, dass es Multiuser-Support hat und netzwerkfähig ist. Auch hier in dem kleinen Unternehmen, in dem ich arbeite, sind öfter mehrere Personen gleichzeitig daran am Arbeiten. Angebote, Verträge und Rechnungen werden von unterschiedlichen Personen verwaltet.

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Unser Anet A8 3D-Drucker und sein Zusammenbau
Ubuntu Gnome 16.04.2 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KeItSi CRM
BeitragVerfasst: 25.07.2017 16:30 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2013 14:27
Wohnort: ERB
Potenzial ist ja da. Allerdings hat es Funktionen, die ein CRM normalerweise nicht hat (ERP = Rechnung, Warenbestände) und es fehlen ihm Funktionen, die ein CRM haben sollte (Analyse, Kontaktverläufe, Kommunikationskanäle etc.). Aber bzgl. Rechnung und Waren ist der Übergang natürlich etwas schwierig zwischen ERP und CRM. Im Handel oder Dienstleistungsbereich ist ein CRM für sich allein nutzlos. Ein ERP allein ist sowieso immer nutzlos. Ein CRM benötigt man eigentlich immer (zumindest wenn es viele Daten sind).

Aber es macht einen guten und professionellen Eindruck. Allerdings würde ich das Dashboard horizontal skalierend anordnen und dann mit Listen arbeiten.

_________________
PBExpress
Lightweight PureBasic FastCGI Framework

Github: https://github.com/reVerBxTc/PBExpress
Wiki: https://github.com/reVerBxTc/PBExpress/wiki


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: KeItSi CRM
BeitragVerfasst: 26.07.2017 09:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 22.10.2004 07:20
Wohnort: Erfurt
Vielen Dank für das Feedback :D :allright:

NicTheQuick hat geschrieben:
Für ein CRM würde ich mir noch vorstellen, dass es Multiuser-Support hat und netzwerkfähig ist.

Die ersten Schritte dafür sind bereits getan. In den Einstellungen kann man die Benutzerverwaltung aktivieren. Dort kann man dann Benutzer in Gruppen einteilen. Den Benutzergruppen kann man dann die Rechte (Vollzugriff/Lesen/kein Zugriff) für bestimmte Bereiche in der Software zuweisen. Was noch fehlt, ist dann die Zuordnung von Dokumenten zu den entsprechenden Nutzern.
Die Datenbankdatei und das Dokumenten-Verzeichnis kann man auf einen gemeinsamen Server ablegen.

TroaX hat geschrieben:
Potenzial ist ja da. Allerdings hat es Funktionen, die ein CRM normalerweise nicht hat (ERP = Rechnung, Warenbestände) und es fehlen ihm Funktionen, die ein CRM haben sollte (Analyse, Kontaktverläufe, Kommunikationskanäle etc.). Aber bzgl. Rechnung und Waren ist der Übergang natürlich etwas schwierig zwischen ERP und CRM. Im Handel oder Dienstleistungsbereich ist ein CRM für sich allein nutzlos. Ein ERP allein ist sowieso immer nutzlos. Ein CRM benötigt man eigentlich immer (zumindest wenn es viele Daten sind).

Danke. Wie ich es eingangs schon geschrieben habe, ist es momentan noch sehr an meine Bedürfnisse angepasst. Daher auch der Mix aus ein wenig CRM und ein wenig ERP. Aber ich bin dran und will es ja stetig weiter entwickeln. Die Kommunikationskanäle stehen auch auf der Road-Map. Einige meiner Ideen sind allein mit PB Mitteln nicht ganz so einfach umzusetzen.

TroaX hat geschrieben:
Aber es macht einen guten und professionellen Eindruck. Allerdings würde ich das Dashboard horizontal skalierend anordnen und dann mit Listen arbeiten.

Nochmal Danke :D Aber gerade beim Dashboard wollte ich nicht den üblichen Weg gehen, und alles mit Listen erschlagen. Aber hier habe ich auch schon eine Idee, wie man einen Mittelweg gehen kann :wink:

Morty

_________________
Bild

Meine Musik auf YouTube


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye