PureBoard
http://forums.purebasic.com/german/

PB IDE-Werkzeug: Declare-Filter generiert ProcDeclarationen
http://forums.purebasic.com/german/viewtopic.php?f=11&t=13422
Seite 2 von 2

Autor:  Kurzer [ 03.05.2015 21:20 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PB IDE-Werkzeug: Declare-Filter generiert ProcDeclaratio

Danke für das feedback, Rings. :allright:

Ich vermisse den "Gefällt mir" button hier im Forum ;)

Autor:  Kurzer [ 23.06.2016 20:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PB IDE-Werkzeug: Declare-Filter generiert ProcDeclaratio

Ein kleines Update mit Fehlerbehebungen steht ab sofort zum download bereit.

Code:
Declare Filter Version 1.05 - 23.06.2016: Bugfix, Prozeduren mit vorangestelltem oder folgendem TAB wurden nicht korrekt erkannt.

Autor:  IB-Software [ 01.07.2019 18:07 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PB IDE-Werkzeug: Declare-Filter generiert ProcDeclaratio

Das IDE Werkzeug habe ich jetzt entdeckt. Wirklich toll :allright:

Aber gibt es einen Grund warum "XIncludeFile" ignoriert wird?

Autor:  Sicro [ 01.07.2019 20:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PB IDE-Werkzeug: Declare-Filter generiert ProcDeclaratio

:allright:

Zusätzlich fehlt noch IncludePath, Procedure$ und Module-Unterstützung.

Seitdem ich die Procedures nun immer am Ende meiner Codes definiere, wünsche ich mir so langsam auch eine Declare-Automatik :lol: :)

Autor:  IB-Software [ 01.07.2019 22:29 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PB IDE-Werkzeug: Declare-Filter generiert ProcDeclaratio

Procedure$ wird bei mir erkannt und deklariert.

Autor:  Kurzer [ 01.07.2019 22:32 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PB IDE-Werkzeug: Declare-Filter generiert ProcDeclaratio

Da gebe ich euch beiden recht.

Dass einige Dinge nicht unterstützt werden ist natürlich keine Absicht. Ich habe es entweder übersehen oder zum Zeitpunkt der Toolerstellung (2007) gab es diese features noch nicht.

Die Codebasis ist von 2007 und ich habe PB im Jahre 2006 für mich entdeckt. Das heißt, dass ich an diesem Programm heute vieles anders machen würde und dass der Code nicht unbedingt sehr effizient ist. Normalerweise müsste man das Programm völlig neu programmieren. Dafür fehlt mir aber in absehbarer Zeit eben selbige und auch die Motivation dafür, da mein Alltag momentan ganz andere Baustellen für mich bereit hält.

Ich werde trotzdem mal sehen was man evtl. auf die Schnelle noch machen kann im alten Code. In dem downloadarchiv ist allerdings auch der Quellcode enthalten. Wer sich also mit dem Spaghetticode herumschlagen möchte, darf das gerne tun. :D

Autor:  Kurzer [ 02.03.2020 01:11 ]
Betreff des Beitrags:  Re: PB IDE-Werkzeug: Declare-Filter generiert ProcDeclaratio

Da es mit dem IDE-Tool aktuell ein Problem mit der Compilierung im Unicode Modus gab, habe ich mich noch einmal dran gesetzt und ein paar Dinge ausgemerzt.

Code:
1.07 - 01.03.2020 - fix:
- Declare-Filter wurde nun auf Unicode umgestellt und ist nur noch im Unicode-Modus lauffähig (kompilierbar).
- Es werden nun auch XInclude, IncludePath und Procedure$ korrekt behandelt.
- About-Dialog von MessageRequester() auf eigenständiges Window umgebaut.
- Das Programm ist nun DPI aware und das Hauptfenster wurde etwas luftiger arrangiert.

1.06 - 21.07.2016 - fix
- Ein ProcedureReturn an der ersten Stelle einer Zeile wurde fälschlicherweise als Procedure deklariert.


Die Erweiterungen (XIncludefile, IncludePath, Prozedure$) funktionieren sowohl im GUI Modus, als auch im Automatikmodus.

Wie bereits beschrieben ist das Tool in 2007 von mir erstellt worden und der Quellcode ist wirklich schlecht :oops: , aber da ich es selbst noch einsetze, musste ich halt nochmal etwas anpassen. Das Tool sollte besser komplett neu geschrieben werden, aber solange es für mich noch funktioniert, werde ich mich wohl darum drücken.

Ihr findet hier unter dem bekannten Downloadlink die kompilierte Exe (x86), als auch den Quellcode und die Hilfedatei als ZIP Archiv.

Download 1.07

Bild

Kurzer Gruß

Seite 2 von 2 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/