Aktuelle Zeit: 06.06.2020 09:51

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex FTP (Windows)
BeitragVerfasst: 02.04.2018 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.10.2014 13:14
Wohnort: Wolfenbüttel
jetzt klappts :allright:

_________________
weil einfach einfach einfach ist ... mach' ich es anders


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex FTP (Windows)
BeitragVerfasst: 02.04.2018 20:09 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
@Imhotheb
Das freut mich. :)

@All
Paul aus dem englischen Forum hat meine Befehlsreferenz aus meinem ersten Beitrag dieses Threads in eine PDF- und CHM-Datei eingefügt und bereitgestellt.
Seine Dateien befinden sich nun auch in meinem ZIP-Archiv.

_________________
BildBildBildBild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex FTP (Windows)
BeitragVerfasst: 25.06.2018 12:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 09:05
Tolle Geschichte, vielen Dank!

nur hab ich leider ein Problem, wenn ich bei einer Schleife das Datum der Dateien abfrage,
dann stürzt es beim 33. Durchlauf gnadenlos ab! EXE endete unerwartet. Was könnte das sein?
Hab gerade noch festgestellt das es nur passiert wenn ich mit 32bit kompiliere. Betriebssystem ist 64-bit.

Code:
  If OpenFTPEx(1, #PBEx_FTP_Protocol_SFTP, "", 22, "", "", #PB_UTF8, @ErrorOutput$)
    SetFTPDirectoryEx(1, "gebrauchsanweisungen/it", @ErrorOutput$)
    If ExamineFTPDirectoryEx(1, @ErrorOutput$)
      While NextFTPDirectoryEntryEx(1, @ErrorOutput$)
        FTPDirectoryEntryNameEx(1, @FileName$, @ErrorOutput$)
        z+1 : Debug z
        Debug FileName$
        Debug FTPDirectoryEntryDateEx(1, @ErrorOutput$) ; <---------------- Sobald ich Size oder Datum abfrage stürzt Die EXE ab
      Wend       
    EndIf
    CloseFTPEx(1, @ErrorOutput$)
  Else
    Debug ErrorOutput$
  EndIf
EndIf


Gruß Grapy


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex FTP (Windows)
BeitragVerfasst: 25.06.2018 12:31 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
Ich werde heute Abend mal mit einem Ordner mit vielen Dateien testen, ob ich es nachstellen könnte.

_________________
BildBildBildBild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex FTP (Windows)
BeitragVerfasst: 25.06.2018 20:39 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
@grapy
Kannst du mit der neuen Version nochmal testen?

PB.Ex FTP 1.0.3.0 wurde veröffentlicht.

Changelog:
  • Bugfix

_________________
BildBildBildBild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex FTP (Windows)
BeitragVerfasst: 25.06.2018 21:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.09.2004 09:05
Ja, jetzt gehts.

Vielen Dank. Super! :bounce:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex FTP (Windows)
BeitragVerfasst: 26.06.2018 09:08 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
Das freut mich. :)

_________________
BildBildBildBild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex FTP (Windows)
BeitragVerfasst: 02.03.2019 07:24 
Offline

Registriert: 02.03.2019 07:17
Hallo,
Ein großes Dankeschön für diesen tollen Job.
Es wird mir sehr nützlich sein.

Bei der Verwendung habe ich ein Problem festgestellt:
Das Programm stürzt ab, wenn ich eine Dateiänderung an einer nicht vorhandenen Datei vornehme.

Ich wünsche dir einen schönen Tag

Code:
  If OpenFTPEx(1, #PBEx_FTP_Protocol_FTPS_Explicit, ftp$, 21, log$, pass$, #PB_UTF8, @ErrorOutput$)
    ; "courriers_sans_revue"
    result = SetFTPDirectoryEx(1, "Verzeichnis nicht vorhanden", @ErrorOutput) ;-----> Error
    If ExamineFTPDirectoryEx(1, @ErrorOutput$)
      While NextFTPDirectoryEntryEx(1, @ErrorOutput$)
        FTPDirectoryEntryNameEx(1, @FileName$, @ErrorOutput$)
        Debug FileName$
      Wend       
    EndIf     
    CloseFTPEx(1, @ErrorOutput$)
  Else 
    Debug ErrorOutput$
  EndIf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex FTP (Windows)
BeitragVerfasst: 04.03.2019 09:56 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
Hallo Stefou,

ich werde es mir später anschauen und versuchen, nachzustellen. Danke für dein Lob und Feedback. Ich wünsche dir auch einen schönen Tag. :)

_________________
BildBildBildBild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex FTP (Windows)
BeitragVerfasst: 11.03.2019 23:46 
Offline

Registriert: 17.03.2014 22:32
Guten Tag,

ich nutze PB schon ein paar Jahre, war in diesem Forum aber bisher nur lesend unterwegs.
Diese DLL ist wirklich klasse. Vielen Dank dafür an RSBasic!
Ich versuche damit gerade ein FTP-Programm mit ein paar Extras zu schreiben.

Hat vielleicht jemand eine Idee, wie man einen Fortschrittbalken beim Up- und Download großer Dateien ansteuern kann? Ohne Fortschrittbalken ist man immer nicht sicher, ob der Vorgang schon angefangen hat, oder ob ein Fehler vorliegt.

Kleiner Schönheitsfehler:
OpenFTPEx() funktioniert (bei mir jedenfalls) mit #PB_Any nicht. Kann das jemand bestätigen? Es geht aber wunderbar wenn eine feste Nummer vergeben wird.

Viele Grüße


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 42 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye