Aktuelle Zeit: 03.07.2020 00:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex WebGadget (Windows) (WebKit)
BeitragVerfasst: 26.04.2019 13:50 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
Kannst du die Variable ErrorOutput$ von WebGadgetEx() ebenfalls ausgeben?

_________________
BildBildBildBild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex WebGadget (Windows) (WebKit)
BeitragVerfasst: 26.04.2019 14:07 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
@Kiffi
Leider habe ich immer noch nicht herausgefunden, wie man aus C# eine Function eines anderen Prozesses mit Hilfe einer Handle-Nummer ausführen kann.
Ich bräuchte die WinAPI-Funktion von CallFunctionFast(). Mit CallFunctionFast() kann man die eigenen Prozeduren ausführen, aber von außen bräuchte ich eine WinAPI-Funktion, mit der ich genau das gleiche machen kann. Falls du oder jemand was weiß, wäre ich sehr dankbar.

_________________
BildBildBildBild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex WebGadget (Windows) (WebKit)
BeitragVerfasst: 26.04.2019 14:13 
Offline

Registriert: 21.01.2008 19:11
RSBasic hat geschrieben:
Kannst du die Variable ErrorOutput$ von WebGadgetEx() ebenfalls ausgeben?
Das sagt Debug dazu:
Debug hat geschrieben:
Die Datei oder Assembly "CefSharp.Core.dll" oder eine Abhängigkeit davon wurde nicht gefunden. Das angegebene Modul wurde nicht gefunden.
Die Datei "CefSharp.Core.dll" ist aber definitiv vorhanden.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex WebGadget (Windows) (WebKit)
BeitragVerfasst: 26.04.2019 14:16 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
Wo wird deine temporäre EXE kompiliert? Im Temp-Ordner oder im selben Verzeichnis, in dem sich alle Dateien befinden? Ist deine Compiler-Option "Temporäres Executable im Quellcode-Verzeichnis erstellen" aktiviert?
Du kannst testweise "Executable-Datei erstellen..." ausführen. Klappt es damit?

_________________
BildBildBildBild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex WebGadget (Windows) (WebKit)
BeitragVerfasst: 26.04.2019 14:19 
Offline

Registriert: 21.01.2008 19:11
Die Compiler-Option "Temporäres Executable im Quellcode-Verzeichnis erstellen" ist (bei mir immer) aktiviert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex WebGadget (Windows) (WebKit)
BeitragVerfasst: 26.04.2019 14:21 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
Ist die Compiler-Option "User-Modus für Windows Vista und höher anfordern (keine Virtualisierung)" aktiviert?

_________________
BildBildBildBild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex WebGadget (Windows) (WebKit)
BeitragVerfasst: 26.04.2019 14:26 
Offline

Registriert: 21.01.2008 19:11
Die Compiler-Option "User-Modus für Windows Vista und höher anfordern (keine Virtualisierung)" ist aktiviert.

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex WebGadget (Windows) (WebKit)
BeitragVerfasst: 26.04.2019 14:35 
Offline

Registriert: 21.01.2008 19:11
Bevor weitere Fragen zu meinen Kompileroptioneneinstellungen auftauchen:
Bild

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex WebGadget (Windows) (WebKit)
BeitragVerfasst: 26.04.2019 14:38 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:21
Wohnort: Amphibios 9
RSBasic hat geschrieben:
Leider habe ich immer noch nicht herausgefunden, wie man aus C# eine Function eines anderen Prozesses mit Hilfe einer Handle-Nummer ausführen kann. [...] Falls du oder jemand was weiß, wäre ich sehr dankbar.

auf Anhieb würde mir einfallen, dass Du in der C#-DLL ja das PB-Fensterhandle kennen könntest. Dann kannst Du zumindest mit PostMessage was dorthin schicken, oder? (ich weiß: nicht das Gelbe vom Ei...)

Grüße ... Peter

_________________
Schrödingers Smiley :):


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PB.Ex WebGadget (Windows) (WebKit)
BeitragVerfasst: 26.04.2019 14:52 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
Das war vorhin mein Vorschlag. Einfach eine Message an das Fenster schicken. Sehr einfach, aber jetzt beim Herumprobieren habe ich doch noch eine Lösung gefunden, die funktioniert, um Prozeduren, die als Handle an C# übergeben wurde, von dort aus fern auszuführen. Funktioniert. :bounce:
Version kommt später.

_________________
BildBildBildBild BildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 83 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6 ... 9  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye