PureBoard
http://forums.purebasic.com/german/

Documentation Comment
http://forums.purebasic.com/german/viewtopic.php?f=11&t=31544
Seite 4 von 8

Autor:  RSBasic [ 16.07.2019 13:02 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Documentation Comment

STARGÅTE hat geschrieben:
Bei mir fehlt das Wort "Result" oben und unten (sehe da nur den Doppelpunkt) und der Prozedurname ist komplett in Kleinbuchstaben

Ich kann es leider nicht nachstellen, auch nicht, wenn ich eine andere PB-Sprache ausgewählt habe. Benutzt die installierte oder Portable-Version?

STARGÅTE hat geschrieben:
der Prozedurname ist komplett in Kleinbuchstaben

Ist behoben, Version kommt später.

Autor:  RSBasic [ 16.07.2019 13:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Documentation Comment

Documentation Comment 1.0.5 wurde veröffentlicht.

Changelog:
  • Hinzugefügt: In der Einstellungsdatei (AppData oder Programmverzeichnis) gibt es neue Einstellungen:
    • InfoWindow_Color
    • InfoWindow_ExampleColor
    • InfoWindow_FontSize
    • InfoWindow_BackColor
  • Bugfix: Prozedurnamen wurden immer klein geschrieben angezeigt.

@HeX0R
Du kannst nun die Schriftfarbe des Textes, Schriftfarbe des Beispielcodes, Hintergrundfarbe und Schriftgröße ändern. Neustart des Werkzeuges ist notwendig, damit die neuen Einstellungen gelesen werden.

@STARGÅTE
Der Fehler mit der Kleinschreibung wurde behoben.
Bezüglich "Result": Ist das vielleicht jetzt auch behoben?

Autor:  STARGÅTE [ 16.07.2019 15:34 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Documentation Comment

Die groß/klein Schreibung wird jetzt beachtet, aber es feht immer noch das Result.
Fehlt auch, wenn ich genau dein Beispiel nutze.
Im übrigen werden auch Leerzeichen hinzugefügt, wenn man Styles nutzt!
Bild

Wo kommt denn das "Result" her?

Autor:  RSBasic [ 16.07.2019 15:54 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Documentation Comment

STARGÅTE hat geschrieben:
Im übrigen werden auch Leerzeichen hinzugefügt, wenn man Styles nutzt!

Leerzeichen werden in der nächsten Version nicht mehr zusätzlich angezeigt, wenn man Formatierungen nutzt.

STARGÅTE hat geschrieben:
Wo kommt denn das "Result" her?

Es ist ein Sprachtext, der aus Languages\English.ini oder Languages\German.ini geladen wird. Der Eintrag dafür ist "Summary_Result".
Es wird zuerst ermittelt, welche Sprache bei PB eingestellt ist und dann die jeweilige Sprachdatei mit allen Sprachtexten geladen.
Ich kann den Fehler nur nachstellen, wenn ich den Ordner "Languages" umbenenne, aber sonst nicht. Es wird beim Start des Werkzeuges auch auf das aktuelle Programmverzeichnis gesetzt.
Hast du den Languages-Ordner mit entpackt oder nur die EXE-Datei?

Autor:  STARGÅTE [ 16.07.2019 17:05 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Documentation Comment

:oops: ups sry, nö hatte ich ignoriert ^^ danke.

Autor:  RSBasic [ 16.07.2019 17:13 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Documentation Comment

Documentation Comment 1.0.6 wurde veröffentlicht.

Changelog:
  • Bugfix: Zusätzliche Leerzeichen werden jetzt bei Formatierungen nicht mehr angezeigt.

Autor:  Sicro [ 16.07.2019 19:33 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Documentation Comment

Verbesserungsvorschlag:
Zitat:
Result.ReturnType = Func(): Beschreibung

Dazu brauchst du nur die DocumentationCommentStruc um ein weiteres Feld (z. B. returnType$) zu erweitern und dieses Feld in der Parser-Procedure ProcessProcedure() mit dem Inhalt der Variable procedureReturnType$ zu füllen.

Autor:  HeX0R [ 16.07.2019 20:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Documentation Comment

RSBasic hat geschrieben:
Changelog:
  • Hinzugefügt: In der Einstellungsdatei (AppData oder Programmverzeichnis) gibt es neue Einstellungen:
    • InfoWindow_Color
    • InfoWindow_ExampleColor
    • InfoWindow_FontSize
    • InfoWindow_BackColor
  • Bugfix: Prozedurnamen wurden immer klein geschrieben angezeigt.

@HeX0R
Du kannst nun die Schriftfarbe des Textes, Schriftfarbe des Beispielcodes, Hintergrundfarbe und Schriftgröße ändern. Neustart des Werkzeuges ist notwendig, damit die neuen Einstellungen gelesen werden.


Yeah, bedankt!!

Autor:  MenschMarkus [ 19.07.2019 08:48 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Documentation Comment

Hi,

ich bin ja ein Freund von automatismen, weil Sie das leben auch leichter machen können und helfen Fehler zu vermeiden.

Ich fände es schick, wenn sich schließende Steuerelemente automatisch nach dem Eingeben des Startelements erzeugen und der Cursor dazwischen gesetzt wird. Es ist mir halt schon öfter mal passiert, dass ich schließende Elemente vergessen habe. PB ist halt kein HTML. PB bietet das ja auch an.

Autor:  RSBasic [ 19.07.2019 09:49 ]
Betreff des Beitrags:  Re: Documentation Comment

Bei Schlüsselwörtern wie z.B. Select kann PB das schon. Wenn die PB-Einstellung aktiviert ist, dann drückst du zweimal Tab und es wird automatisch EndSelect eingefügt und der Cursor befindet sich dazwischen.
Bei Funktionsaufrufen wird soweit ich weiß nur die Klammer auf eingefügt, aber keine Klammer zu.

Du könntest im englischen Forum einen Wunsch-Thread erstellen, dass Fred bei Prozeduren auch anbietet.

Seite 4 von 8 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/