SplitView

Anwendungen, Tools, Userlibs und anderes nützliches.
RSBasic
Admin
Beiträge: 7876
Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
Kontaktdaten:

Re: SplitView

Beitrag von RSBasic »

Josh hat geschrieben:Wenn ich allerdings auf Zeile 39 im unteren Gadget wechsle, dann verschiebt sich die Anzeige um eine Zeile, bei Klick auf Zeile 40 um zwei Zeilen (usw.), obwohl das nicht sein sollte. Da hast du irgendeinen Fehler in den Berechnungen.
Klappt es mit dieser neuen Version?
https://www.rsbasic.de/temp/SplitView_B2.zip

Wenn das besser funktioniert, dann kann ich das einbauen und das Flacker-Problem beim Dummy-Tab beheben und das mit dem Kontextmenü umsetzen.
BildBildBildBild BildBild
Benutzeravatar
Josh
Beiträge: 1028
Registriert: 04.08.2009 17:24

Re: SplitView

Beitrag von Josh »

Das schaut jetzt gut aus, jedes der zwei Gadget bleibt bei einem Swap auf den angezeigten Zeilen, egal wo man hin klickt :D
Benutzeravatar
dige
Beiträge: 1070
Registriert: 08.09.2004 08:53

Re: SplitView

Beitrag von dige »

Hallo, wie navigiert man denn im zweiten Fenster .. also wie kommt man am schnellsten zu einer gesuchten Procedure?

Ciao Dige
"Papa, mein Wecker funktioniert nicht! Der weckert immer zu früh."
RSBasic
Admin
Beiträge: 7876
Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
Kontaktdaten:

Re: SplitView

Beitrag von RSBasic »

dige hat geschrieben:Hallo, wie navigiert man denn im zweiten Fenster .. also wie kommt man am schnellsten zu einer gesuchten Procedure?
Wenn die neue Swap-Funktion (siehe Beta-Version) in die offizielle Version implementiert wird, dann kannst du auf das zweite ScintillaGadget klicken und danach auf die gewünschte Prozedur in der Prozedurliste klicken. Dann wird zur Ziel-Prozedur gesprungen.

In der derzeitigen Final-Version bezieht sich die Prozedurliste nur auf das erste/obere ScintillaGadget. Für das zweite/untere ScintillaGadget gibt es keine Möglichkeit, zu einer beliebigen Prozedur zu springen.
BildBildBildBild BildBild
RSBasic
Admin
Beiträge: 7876
Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
Kontaktdaten:

Re: SplitView

Beitrag von RSBasic »

Josh hat geschrieben:Das schaut jetzt gut aus, jedes der zwei Gadget bleibt bei einem Swap auf den angezeigten Zeilen, egal wo man hin klickt :D
Ich habe jetzt mit einem größeren Projekt getestet. Wenn alle Faltungen aufgeklappt sind, dann funktioniert es einwandfrei, aber wenn einige zugeklappt sind, dann funktioniert das ganze nicht mehr so gut und man weiß nach dem Klick und Swap kurz nicht, wo man sich gerade befindet.
Diese Faltungen muss ich unbedingt ebenfalls synchronisieren, sonst verliert man schnell die Überblick, wenn man auf das untere ScintillaGadget klickt.
Josh hat geschrieben:Rein aus Interesse (könnte auch für die Codefaltungen notwendig sein): Hast du einen Hook auf die SCI-Notifications?
Nein
Josh hat geschrieben:Freak schreibt am Ende der Sourcefiles seine IDE-Optionen. Da gibt es eine Zeile, die ungefähr so aussieht:
"; Folding = AOBAAAAAAAAAAAAAAAA+"

Ich bin mir nicht sicher, aber ich glaube dieser String kommt von Scintilla. Wenn dem so ist, dann könntest du im einen Splitterteil so die Faltungen lesen und im anderen damit wieder setzen. Ich muss mal gucken, ob das von Sci kommt.
Ich frage mich, was diese Buchstaben bedeuten. Vielleicht kann man mit dieser kodierten Information an das ScintillaGadget senden, um den Status aller Faltungen setzen zu lassen. Das wäre optimal und schnell, als jede Faltung manuell setzen zu müssen.
Ich kann ja in der Scintilla-Dokumentation auch mal schauen, ob ich da was finde.
BildBildBildBild BildBild
RSBasic
Admin
Beiträge: 7876
Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
Kontaktdaten:

Re: SplitView

Beitrag von RSBasic »

Ich habe leider schlechte Nachrichten für euch.

Ich muss aufgrund eines schwerwiegenden Fehlers dieses Werkzeug einstellen.
Das Werkzeug wird erstmal nicht mehr weiterentwickelt und nicht mehr von mir offiziell angeboten.
Wer das Werkzeug bereits benutzt, bitte folgendes beachten: Sobald man Strg+A und Strg+X drückt, stürzt PureBasic ab und alle ungespeicherten Änderungen gehen verloren!
Bitte dieses Werkzeug nicht mehr benutzen. Benutzung auf eigene Gefahr.

Es gibt einen Konflikt zwischen PureBasic und #SCI_SETDOCPOINTER. Da ich den Fehler nicht beheben kann, bitte mein Werkzeug nicht mehr benutzen.
Tut mir leid.

Weitere Informationen zum Nachstellen des Fehlers: https://www.purebasic.fr/english/viewto ... 9&p=538779
BildBildBildBild BildBild
Benutzeravatar
Kurzer
Beiträge: 1569
Registriert: 25.04.2006 17:29
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: SplitView

Beitrag von Kurzer »

Hallo RSBasic,

danke für den Hinweis. Sehe ich das richtig, dass das Problem an PB liegt und nicht an Scintilla?
Ist schade, aber nicht zu ändern.

Aber wie dem auch sei, für meine Zwecke reicht die letzte offizielle Version. Ich werde sie unter Berücksichtigung der STRG+X Problematik weiter einsetzen.

Tut mir Leid, dass du aufgrund meines Featurerequests so viel Arbeit mit Probieren, Entwickeln und Lösungen finden hattest und du das Tool nun doch einstampfen musst. :|

Gruß Kurzer
"Never run a changing system!"
PB 5.73 x64, OS: Windows 7 Pro x64, Desktopscaling: 125%, CPU: I7 6500, RAM: 16 GB, GPU: Intel Graphics HD 520
Ich bin Baujahr 1968, also aktuell 53.
RSBasic
Admin
Beiträge: 7876
Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Gernsbach
Kontaktdaten:

Re: SplitView

Beitrag von RSBasic »

Kurzer hat geschrieben:Sehe ich das richtig, dass das Problem an PB liegt und nicht an Scintilla?
Ja, grundsätzlich funktioniert es ja ohne PB, aber irgendwo im PB-Sourcecode entsteht dabei ein IMA-Fehler.
Ich wäre glücklich, wenn Fred/freak irgendwann die Zeit hat, das mal genauer anzuschauen und für mich das behebt. Dann kann ich mein Werkzeug wieder anbieten und weiterentwickeln.
Kurzer hat geschrieben:Aber wie dem auch sei, für meine Zwecke reicht die letzte offizielle Version. Ich werde sie unter Berücksichtigung der STRG+X Problematik weiter einsetzen.
Versuche bitte oft zu speichern oder lasse die Sitzungsgeschichte von PB laufen, damit keine Änderungen verloren gehen, falls du doch mal ausversehen Strg+X drückst oder auf "Ausschneiden" klickst.
BildBildBildBild BildBild
Benutzeravatar
Kurzer
Beiträge: 1569
Registriert: 25.04.2006 17:29
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: SplitView

Beitrag von Kurzer »

Ja, alles klar. :allright:
Die Sitzungsgeschichte habe ich eh aktiv laufen.
"Never run a changing system!"
PB 5.73 x64, OS: Windows 7 Pro x64, Desktopscaling: 125%, CPU: I7 6500, RAM: 16 GB, GPU: Intel Graphics HD 520
Ich bin Baujahr 1968, also aktuell 53.
Antworten