Aktuelle Zeit: 24.07.2017 20:49

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Nachbau von Crown & Council
BeitragVerfasst: 24.01.2017 22:05 
Offline

Registriert: 05.06.2014 10:52
Hallo Leute,

ich stelle Euch hier meinen Nachbau von Crown & Council vor.
Der Downloadlink ist http://workupload.com/archive/K5NFChg
Es wäre für mich sehr hilfreich, wenn die Cracks wie Bisonte, NicktheQuick oder mk-soft
'mal über den Code schauen könnten, und mir Tips gäben, ich bin ja immer noch
Anfänger, was PureBasic angeht.
Der obige Link funktioniert ab heute 30 Tage.

Los gebt's mir, sagt mir Eure Meinung :)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbau von Crown & Council
BeitragVerfasst: 24.01.2017 22:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2006 17:39
Hi,

wenn du kurz umreißt, was zu tun ist und was das Spiel ausmacht, guck ich mir den Code vielleicht mal an.
Bilder runden eine Spielvorstellung ansonsten auch ganz gut ab. ;)

Nimm & Friss ist selten eine gute Projektvorstellung :P

MFG
MIB

_________________
(hab alles, kann alles, weiß alles!!^^)

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbau von Crown & Council
BeitragVerfasst: 24.01.2017 22:31 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2007 20:18
Ich schliess mich da an.... Huch ... Ich ein Crack ? :mrgreen:
Allerdings solltest du alle nötige Dateien zum Quellcode in ein Zip Archiv einpacken und zum Download anbieten
(Ich sage nur IncludeBinary).

Denn die exe selbst, wird kaum einer freiwillig starten ;)

_________________
PureBasic 5.44 LTS / 5.60 (Windows x86/x64) | Windows10 Pro x64 | Z87-PLUS | i7 4770k | 32GB RAM | iChill GeForce GTX 980 X4 Ultra | HAF XF Evo​​


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbau von Crown & Council
BeitragVerfasst: 24.01.2017 22:38 
Offline

Registriert: 05.06.2014 10:52
Hallo,
danke für die Rückmeldungen. Ich war immer der Meinung, die exe wäre wichtig, aber gut, hab ich mich 'mal wieder geirrt.
ich habe die Daten noch einmal mit den Bildern hochgeladen.
der neue Link:
http://workupload.com/archive/6KVAE47

Das Spiel selbst ist ein Nachbau von Crown & Council, das ist eine Freeware von den Machern von
Mindcraft. Das Spiel ist eine Abart des Brettspiels "Risiko".
Es geht darum alle auf der Karte vorhandenen Provinzen in Besitz zu nehmen und die Computer-Gegner
auszuschalten. Da Kriege führen Geld kostet, muss man auch noch die eigenen Finanzen im Blick haben.
Das ganze ist also ein rundenbasiertes Strategiespiel


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbau von Crown & Council
BeitragVerfasst: 24.01.2017 23:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.04.2007 20:18
Also irgendwie versteh ich die Logik des Spiels, aber wie man "Züge" macht, hab ich beim besten willen nicht raus ....
Egal was man versucht, es steht immer "geht nicht" in der unteren zeile....

_________________
PureBasic 5.44 LTS / 5.60 (Windows x86/x64) | Windows10 Pro x64 | Z87-PLUS | i7 4770k | 32GB RAM | iChill GeForce GTX 980 X4 Ultra | HAF XF Evo​​


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Nachbau von Crown & Council
BeitragVerfasst: 24.01.2017 23:27 
Offline

Registriert: 05.06.2014 10:52
@Bisonte

Huch, ich dachte das wäre alles ganz einfach. Also: ein unmittelbar benachbartes Feld
(von-Neumann-Nachbarschaft) also nur oben-unten-links-rechts können mit der Army angegriffen werden.
also klick auf army => army leuchtet auf. Auf ein unmittelbar zu einem eigenen Feld benachbartes Feld
klicken und schon wird angegriffen. Das zeigt sich dadurch, dass die beiden Kästchen blinken.
Ist der Angriff gelungen, werden die beiden Kästchen in die eigene Farbe umgefärbt.
Weiter entfernte Felder können nur über einen Navy-Angriff angegrffen werden:
Klick auf Navy=> Navy ist highlighted; Klick auf das anzugreifende Feld. Feld wird angegriffen, wenn genug Gold
Nachtrag: wenn kein Gold mehr da oder man Gold sparen will für die nächste Runde => Klick auf Done, dann ist der nächste Spieler dran. Nach dem letzten Spieler erfolgt die Zugabrechnung und man erhält die errechneten
Goldstücke für den nächsten Zug , sodass man wieder angreifen kann.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye