Die Gemäuer von Kalawaum (90s Classic, Rework)

Spiele, Demos, Grafikzeug und anderes unterhaltendes.
Benutzeravatar
darius676
Beiträge: 371
Registriert: 08.03.2010 22:12
Computerausstattung: Tower Intel i5 8GB RAM nVidia 1050,
Atari Jaguar, Surface Laptop i5 7200, XBOX ONE X
Wohnort: AT

Re: Die Gemäuer von Kalawaum (90s Classic, Rework)

Beitrag von darius676 »

Aaaaaaaaaaaaahhhhhhhhhhhh.... Wann gibt's eine Demo????? Aaaaaaaaasaaahhhhh :bounce:
Benutzeravatar
DrShrek
Beiträge: 1954
Registriert: 08.09.2004 00:59

Re: Die Gemäuer von Kalawaum (90s Classic, Rework)

Beitrag von DrShrek »

diceman hat geschrieben:Oder, wie es so schön heißt: 80% Code entstehen in 20% der Zeit. :mrgreen:
Drück mir mal die Daumen, bin momentan ganz guter Dinge. Bislang bin ich nie über (gefühlte) 30% rausgekommen. :allright:
It's an all time the same story => A never ending story ;)
Siehste! Geht doch....?!
PB*, *4PB, PetriDish, Movie2Image, PictureManager, TrainYourBrain, ...
Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 328
Registriert: 06.07.2017 12:24

Re: Die Gemäuer von Kalawaum (90s Classic, Rework)

Beitrag von diceman »

Das Spiel ist "fast" fertig (was immer das bedeuten mag ... habe aufgehört, Prozentangaben zu machen, weil immer etwas dazwischen kommt, und sei es nur, daß man den scope eines Bausteins unterschätzt). :)
Mechaniken und Content sind in place, das Spiel "funktioniert", und ich habe die Maps aus dem Original-Game nachgebaut (hab's via DOS-Box ans Laufen gebracht). Außerdem habe ich mich viel mit Pixelart beschäftigt, und bin momentan dran, ein Objective zu programmieren (welches so im Original nicht existierte).
Entschuldigung für die lange Funkstille, ich war zwischenzeitlich in einem anderen Forum aktiv, wo sich 2011 einer der Entwickler des originalen KALAWAUM zu Wort gemeldet hatte, und ich hatte die vage Hoffnung, ihn nochmal anzutreffen - leider vergeblich. Mittlerweile habe ich mir einen Twitter-Account zugelegt, wo ich in unregelmäßigen Abständen über meine Fortschritte berichte:

Hier gibt's einen kleinen "bewegten" Eindruck via .gif:
https://twitter.com/erdbeerscherge/stat ... 8505393154
Zuletzt geändert von diceman am 08.04.2021 19:41, insgesamt 1-mal geändert.
Now these points of data make a beautiful line,
And we're out of Beta, we're releasing on time.
ccode_new
Beiträge: 1072
Registriert: 27.11.2016 18:13
Wohnort: Erzgebirge

Re: Die Gemäuer von Kalawaum (90s Classic, Rework)

Beitrag von ccode_new »

Echt cool!

:allright:
Betriebssysteme: MX Linux 19 / Windows 10 / Mac OS 10.15.7 / Android 7.0 ;)

Manchmal muß das Rad neu erfunden werden.
Benutzeravatar
diceman
Beiträge: 328
Registriert: 06.07.2017 12:24

Re: Die Gemäuer von Kalawaum (90s Classic, Rework)

Beitrag von diceman »

Habe im Laufe der Woche einen Komponisten gefunden, der das Spiel mittels einer Handvoll originaler Kompositionen gehörig aufwerten wird.
Ein aktueller Screenshot:

Bild
Now these points of data make a beautiful line,
And we're out of Beta, we're releasing on time.
Benutzeravatar
darius676
Beiträge: 371
Registriert: 08.03.2010 22:12
Computerausstattung: Tower Intel i5 8GB RAM nVidia 1050,
Atari Jaguar, Surface Laptop i5 7200, XBOX ONE X
Wohnort: AT

Re: Die Gemäuer von Kalawaum (90s Classic, Rework)

Beitrag von darius676 »

Sieht stark aus :)
Benutzeravatar
tft
Beiträge: 537
Registriert: 08.09.2004 20:18
Computerausstattung: GTX Titan , i9 9900K , 32 GB Ram , 500 GB SSD , 3 ASUS FullHD Monitore and more
Wohnort: Dachsen
Kontaktdaten:

Re: Die Gemäuer von Kalawaum (90s Classic, Rework)

Beitrag von tft »

ja ... macht lusst auf mehr ....
TFT

W10 , i9 9900K ,32 GB Ram , GTX Titan , 3 Monitore FHD
ARDUINO Freak :-)
Antworten