Aktuelle Zeit: 10.12.2018 11:10

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: M-THEORY-FINAL (V1.0)
BeitragVerfasst: 13.06.2013 22:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2010 22:12
Wohnort: AT
Hi!

Warum "Spiel"
... noch gibt es keinen offiziellen Namen...

Was gibts:

testexe welche folgende Funktionen bietet:

Nach dem Start wird ein "Bluescreen" angezeigt, welcher einige Hinweise anzeigt.
Steuerung:
Joypad oder Keyboard (wird automatisch erkannt und kann gleichzeitig verwendet werden)

Features (soweit integriert):
Automatische Erstellung beliebig großer Maps (aktuelles Limit für Developerversion 256 x 256 Felder)
"unendliches Gameplay"
KI System über "Matrix" Knoten.
3D Datenstruktur.
mit Bildlauftaste werden in dieser Version die Maps "hochgeschaltet".



[url]bitte aktuelle URL aus meinem letzten Post verwenden[/url]

Änderungen REV 5.4 --> REV 5.41 : multitkasking, war im skript aktiviert jedoch nicht vom programm verarbeitet.....
Änderungen REV 5.0 --> REV 5.4:
Enemysystem mit Basisfunktionen (hauptsächlich für Debugging)
Dummygrafik für "Feinde"
Basis KI integriert.
Feinde laufen nicht durch "Wände"
Steuerung:
Wünsche nach "ESC" usw wurden umgesetzt.
inklusive Abfrage ob beenden erwünscht...

Änderungen REV 4.61 --> REV 5.0: Grafikfont aktiviert, Spielerobjektbasistechnik eingefügt, Grafik auf graustufen/pastelltöne geändert (besserer contrast)
Änderungen REV 4.6 --> REV 4.61 : Gamescreen-Auflösung/Zoom angepasst, SPecialGFXSystem hinzugefügt. (experimenteller effekt bei weissen "steinen" zu sehen)
Änderungen REV 4.5 --> REV 4.6 : Sound, Timer, Score (experimentel), Kantenglättung (Komplette Map/Selektiv (zB.: Ohne GUI zu beeinflussen)), experimenteller "Zoom" mit Mausrad
Änderungen REV 4.4 --> REV 4.5 : Kollision und Scoresystem (basis)
Änderungen REV 4.1 --> REV4.4 : beliebige Bildschirmauflösungen werden unterstützt.

für winxp/vista/7 32/64bit
512MB RAM. P4 oder AMD 2GHz Singlecore

Achtung: es gibt noch nichts zu tun außer einen "Cursor" durch die Map zu bewegen. :)
Bitte beachten:
Debugausgaben dienen "meiner" Information und müssen für Außenstehende nicht schlüssig sein :)

Rote/Weiße Felder sind "Mauern"
Grün/Blau begehbar.
:::: Ergänzung:
Steuerung:
Keyboard: Pfeiltasten steuern "Cursor"
Bildlauftasten schalten Maps durch (werden selbständig generiert)
Beenden mit [ALT][F4]

Joypad: Digcross steuert "Cursor"

+
Keyboard:
Bildlauftasten schalten Maps durch (werden selbständig generiert)
Beenden mit [ALT][F4]


To Do:
GamePlay!!!!!!
und vieles mehr :)

screenshot (REV 5):
[img]------[/img]

_________________
Bild


Zuletzt geändert von darius676 am 05.11.2013 23:57, insgesamt 6-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: *** Spiel ***
BeitragVerfasst: 28.06.2013 14:24 
Offline

Registriert: 23.07.2012 19:19
Hallo ,
Ich hab das Game mal getestet. (Besser : ich hab es Versucht)
Leider ist dieses Spiel sehr Winefeindlich (wird eine Linux version kommen???)
mit Winefeindlich meine ich extreme verzögerungen bei der Eingabe.
Werde es , wenn ich Zeit habe auf Windoof testen , schader , dass es unter Linux so unspielbar ist

mfg Computerfreak

_________________
PureBasic: Immer das neueste
Windows 8.1 / AMD FX 6100 / R9280X / 8GB RAM
Macbook Pro 2015 Retina
Dell Inspiron 1720 mit Linux Mint
...Und diverse Kleinstcomputer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: GELÖSCHT
BeitragVerfasst: 28.06.2013 14:51 
Offline

Registriert: 13.11.2011 16:05
GELÖSCHT


Zuletzt geändert von mirca am 17.10.2013 12:02, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: *** Spiel ***
BeitragVerfasst: 30.06.2013 13:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2004 23:44
Wohnort: Bayern
Bitte verwende zukünftig Escape um das Programm zu beenden.

_________________
I´a dllfreak2001


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: *** Spiel ***
BeitragVerfasst: 04.07.2013 22:35 
Offline

Registriert: 23.07.2012 19:19
@mirca
sorry ,wollte nicht provozieren. Dass ich windows so nenne ist eine alte (doofe) gewohnheit von mir.

_________________
PureBasic: Immer das neueste
Windows 8.1 / AMD FX 6100 / R9280X / 8GB RAM
Macbook Pro 2015 Retina
Dell Inspiron 1720 mit Linux Mint
...Und diverse Kleinstcomputer


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: *** Spiel ***
BeitragVerfasst: 07.08.2013 09:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2010 22:12
Wohnort: AT
download link wurde entfernt:
technische schwierigkeiten in verbindung mit diversen bildschirmauflösungen traten auf.
.

06082013
probleme wurden beseitigt und program/konzept/spielziel und mechanik komplett überarbeitet.
downloadlink folgt.
(upload war auf grund technischer schwierigkeiten seitens provider nicht möglich)

:shock:

_________________
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: *** Spiel ***
BeitragVerfasst: 09.08.2013 22:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2010 22:12
Wohnort: AT
"Endlich" es geht vorwärts:

Neues Gameplay und Spielziel:
Bewege das grüne "ufo" mit den cursortasten /steuerkreuz über die Spielfläche und lege blaue Quadrate.
Angrenzende Quadrate gleicher Farbe verwandeln sich zu dauerhaften Quadraten.
diese können wie auch die wände in den maps nicht betreten werden.

sammle bomben um einen versperrten weg freizusprengen (Taste Space/A, Joypad A)

(P) Paussiert das Spiel, ESC ruft Beenden Dialog auf.
Joypad "start" = Pause, Joypad "Select" Endedialog.

Im Pausemodus kann ein aussichtsloses Spiel neu geladen werden.

Bekannte fehler:
es ist teilweise möglich eine wand zu betreten (hat wenig einfluss auf die spielmechanik/fairness)
bomben zerstören auch objekte hinter wänden.

To do:
Highscore
Spieltiefe/Abwechslung
KI der roten "ufos"
steuerung optimieren/verbessern



download:winxp/vista/7/8 32/64Bit. (15/08/2013)

Achtung: neues archive 6MB kleiner, mehr musik und balancing sowie interne verbesserungen.
dieses "release" soll die wartezeit (man kann ja mal übern oder?) bis zum fertigen programm überbrücken.
Ändereungen per 15082013:
umbenennung exe: MTHEORY
effektgrafiken: qualität verbessert
grafik: kleine änderungen and "wallgrafik"
code: map music system und sound effect system überarbeitet.


[url]nicht mehr verfügbar. aktueller link findet sich in einem der nächsten beiträge ;)[/url]

_________________
Bild


Zuletzt geändert von darius676 am 23.08.2013 20:11, insgesamt 3-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: *** Spiel ***
BeitragVerfasst: 12.08.2013 01:51 
Offline

Registriert: 18.08.2012 19:18
Wohnort: Worms
Wird langsam ;)

_________________
i7,12gb ram , Windows 10 ,Purebasic 5.50


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: M-THEORY
BeitragVerfasst: 22.08.2013 22:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.03.2010 22:12
Wohnort: AT
**NEU***NEU*** NEU***

UPDATE:
Spiel: Name: "M*THEORY"
Präsentation:
Titelbildschirm
Neue Musik

Bei Game Over kehrt Spiel zum Titelbildschirm zurück.

Technik:
Automatische Erkennung Joypad/Keyboard: Bildschirmausgaben mit entsprechenden Bezug.
Joypad/Keyboard Mapper: eine Routine / Datenstruktur egal ob Keyboard oder Joypad im Einsatz ist.

Kurzanleitung:
Tastatur:
A, SPACE = BOMBE
Cursortasten = Bewegen
P= Pause
ESC = Endedialog (Spiel bei Bestätigung umgehend beended)


Joypad:
A= Bombe
Digicross = Bewegen
Start=Pause
Select=Endedialog


MAP 4 kann man schaffen :)

ToDo:
Highscore
Gameoverpräsentation
Mehr Effekte/Goodies und Gegner.
Weitere Soundeffekte.
Diverse BUGS finden :)

download der aktuellen version:
(22082013)
https://dl.dropboxusercontent.com/u/104357703/MTHEORY22082013.zip
Bild

_________________
Bild


Zuletzt geändert von darius676 am 23.08.2013 20:11, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: M-THEORY
BeitragVerfasst: 23.08.2013 03:07 
Offline
Kommando SG1
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2005 13:34
Wohnort: Glienicke
Leider stürzt das Programm nach Ende des Ladevorgangs ab mit der Meldung, dass ein Fehler festgestellt wurde.

Leider kann ich dir nicht mehr sagen.
Allerdings hat das Programm schon am Anfang gesagt, dass es nicht mehr reagiert (vermutlich weil ein Event-Loop fehlt).

System: Win 7, x64, kein Joypad

_________________
Bild
 
BildBildBild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye