Aktuelle Zeit: 12.12.2017 08:29

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Autor, Copyright u.ä.
BeitragVerfasst: 25.01.2015 09:42 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2012 17:09
Hallo Leute,
ich schlage angesichts der Diskussion im Anfängerforum zum Thema "toggle" folgende Nettiquette vor:

1. Bei Veröffentlichung von eigenem Code schreibt man seinen Namen (oder Kürzel) am Anfang des Codes. Auf diese Weise kann man sich bei Aufheben des Codes merken, von wem er 'mal kam.
2.Oder noch viel bequemer:
Bei Erstellen einer Antwort gibt's viele Smilies, Formatierungshilfen o.ä. etc. Warum sollte man nicht einen zusätzlichen einführen wie "Freeware". Ganz toll wäre es natürlich, wenn man den Button automatisch an den Usernamen koppeln könnte, so dass er bei Betätigigung des 'Code'-Buttons automatisch gleich am Anfang des Codeblocks erscheint.
Code:
Autor: Mausi, Freeware
. Das erforderliche Mehr an Speicher ist doch winzig.
Vorteil dieser Lösung: 1. ist erfüllt und da es superbequem ist, wendet es auch jeder User an.
3. Und wenn ich mir gleich noch etwas wünschen darf, was ich in anderen Foren gesehen habe:
Schön wäre ein Button 'Copy', mit dessen Hilfe man Code in die Zwischenablage kopieren kann. Vor allem bei längeren Codesegmenten wäre das hilfreich.

_________________
Windows10 (+VISTA) / PB5.41 / BasicForAndroid / Arduino-Due


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Autor, Coyright u.ä.
BeitragVerfasst: 25.01.2015 09:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 30.01.2013 16:11
Öh, ich habe gedacht, dass alles, was hier an Code gepostet wird, auch zur freien Verfügung steht. Warum sollte ich sonst auch einen lauffähigen Code posten :freak:

"Ihr dürft diesen Code anschauen, aber ja nicht weiterverwenden..." Naja, das funktioniert wie gesagt nicht so wirklich, wenn man einen Code in einem googleverknüpften Forum hochlädt.

Den Namen überall hinschreiben finde ich aber sinnvoll. Seit einiger Zeit bekommt jedes meiner Programme einen Kopf verpasst.

_________________
Bild

- formerly known as Bananenfreak -


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Autor, Coyright u.ä.
BeitragVerfasst: 25.01.2015 10:29 
Offline

Registriert: 03.03.2013 20:50
:)


Zuletzt geändert von walbus am 07.02.2015 23:07, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Autor, Coyright u.ä.
BeitragVerfasst: 25.01.2015 11:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.05.2012 17:09
Natürlich bin auch ich bisher davon ausgegangen, dass die im Forum angegebene Software beliebig verwendet werden darf. Und wenn man auf eine (längere) Lösung auch 'mal stolz ist, kann man gern selbst den Namen am Anfang des Codes einsetzen.

Meine Vorschläge beruhen lediglich auf dem angesprochenen (C)-Problem in den Posts von http://purebasic.fr/german/viewtopic.php?f=8&t=28681 von Vera, Tommy und Nick.

Edit by NicTheQuick: sid entfernt

__________________________________________________
Domain angepasst
28.01.2015
RSBasic

_________________
Windows10 (+VISTA) / PB5.41 / BasicForAndroid / Arduino-Due


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Autor, Coyright u.ä.
BeitragVerfasst: 25.01.2015 13:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2009 14:47
Wohnort: Essen
Hallo ProgOldie,
das ist ja nett, dass Du das Thema aufgreifst.

zu 1: Ja bei vielen runden Codes o. tricky Beispielen, fände ich diesen kleinen Namenszusatz auch gut. Das gefällt mir an Tommy's aktueller Sequenz auch.
Ich selber füge mir inzwischen, bei jedem Beispiel, das ich aufhebe: Titel / Addresse / Autor / Datum [ggf. Version / OS] hinzu, besonders auch, damit ich die zugehörigen Threads später wiederfinden kann.

zu 2: Die Idee, das automatisch mit einfügen zu lassen, wird dann schnell kompliziert, wenn man die vielen Copyright-varianten berücksichtigen wollte.
In dem Sinne fände ich einen 'neutralen' Button in den Postings selber gut, mit dem man Autor / PostingAddresse / Datum ins Clipboard kopieren könnte. Das kann man sich dann selber in die Codes einfügen und es wäre beim Verlinken von Beispielen innerhalb der Foren eine effektive Hilfe. (Diese Info wird vermutlich schon beim 'Melden' zusammengestellt und könnte von Forumsseite somit einfacher realisiert werden ... wenn's dazu käm.)

Grundsätzlich sehe ich es auch wie walbus schreibt, dass es insgesamt ein gegenseitiges geben und nehmen ist, um sich gemeinsam weiter zu entwickeln. Jeder hat mal angefangen und lernt an bestehendem Wissen, das selber auch auf 'Vorideen' beruht. Eine besondere Schöpfungshöhe zu erreichen ist eh' nicht einfach und kommt erst später. ... doch orginell sein kann man schon früh ;-)


zu 3: Einen Copy-Code sowie Code-Folding und Syntax-Highlighting gibt es schon lange für's Forum, wenn man sogenannte User-JavaScripts verwenden würde. Das geht mit FireFox, Chrome und Mac.
-> von STARGÅTE - UserScript • PB-SyntaxHighlighting für Codes im Forum

schönen SonnTag ~ Vera

_________________
°
<°)))o><
~~~~~~~~~
echo "Don't worry"
echo "Keep quiet"
@echo off
format forum:\


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Autor, Coyright u.ä.
BeitragVerfasst: 25.01.2015 13:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2004 09:59
Naja, man kann es auch übertreiben.

Grundsätzlich ist alles, was ich in Tricks & Tipps veröffentliche zur freien Verfügung.
Niemand muss eine dämliche Lizenz einbinden, meinen Namen erwähnen oder mir ne Kiste Bier spendieren (...obwohl...? ;)).

Ich habe gar keinen Bock, das jedesmal im Code zu erwähnen!

Wieso nicht gleich das Tricks & Tipps Forum als "Freeware" einstufen?
Oder gibt es tatsächlich Kandidaten, die damit ein Problem hätten?
(Ich meine: Wozu veröffentliche ich denn sonst dort Codes??)

_________________
Link tot?
Ändere h3x0r.ath.cx in hex0rs.coderbu.de und alles wird gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Autor, Coyright u.ä.
BeitragVerfasst: 28.01.2015 01:02 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.03.2009 14:47
Wohnort: Essen
HeX0R hat geschrieben:
Wieso nicht gleich das Tricks & Tipps Forum als "Freeware" einstufen?
Keine schlechte Idee, doch es geht doch um alle Codes in allen Foren.
Oft finden sich z.B. in den Coding-Questions ganz tolle Lösungsvorschläge oder Alternativen etc., die man gerne ins eigene Repertoir übernimmt und dann ist es oft sinnvoll zu vermerken, von wem die waren.

_________________
°
<°)))o><
~~~~~~~~~
echo "Don't worry"
echo "Keep quiet"
@echo off
format forum:\


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Autor, Copyright u.ä.
BeitragVerfasst: 28.01.2015 08:48 
Offline
-= Anfänger =-
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 03:07
- http://de.wikipedia.org/wiki/Geistiges_Eigentum
- http://de.wikipedia.org/wiki/Gemeinfreiheit
- http://de.wikipedia.org/wiki/Urheberrecht

- http://www.gesetze-im-internet.de/urhg/

- http://de.wikipedia.org/wiki/Quelltext

- http://de.wikipedia.org/wiki/Urheberrechtsverletzung
- http://de.wikipedia.org/wiki/Plagiat

- http://de.wikipedia.org/wiki/Softwarepatent

- http://de.wikipedia.org/wiki/Schöpfungshöhe

- http://de.wikipedia.org/wiki/Freie_Benutzung


Forenbeiträge / Meinungen / Ansichten / Diskussionen:
- http://www.e-recht24.de/forum/2264-urhe ... lcode.html (2. Beitrag) ===>> OLG Frankfurt - (kein) Urheberrecht am Quellcode (HTML Quellcode)
- http://www.e-recht24.de/forum/3586-muss ... heber.html


Meine Gedanken dazu:
Für die meisten Quelltexte, die wir hier öffentlich austauschen, dürfte wohl kaum die Schöpfungshöhe erreicht sein,
um einen urheberrechtlichen Schutz zu erreichen. Das meiste sind auch nur Schnipsel, und keine kompletten
Programme, auch wenn viele Schnipsel allein lauffähig sind.
Bei einer großen Befehlsbibliothek/Library oder einem ganzen Programm/Spiel (Werk (Urheberrecht)) sieht das dann m.M.n. schon wieder anders aus.

Für die Schnipsel hier im Forum, die man in einem eigenen Werk benutzt, finde ich diesen Abschnitt interessant:
Freie Benutzung hat geschrieben:
§ 24 Freie Benutzung

(1) Ein selbständiges Werk, das in freier Benutzung des Werkes eines anderen geschaffen worden ist, darf ohne Zustimmung des Urhebers des benutzten Werkes veröffentlicht und verwertet werden.

Die Schnipsel, oder auch größere Bibliotheken, sind ja i.d.R. nur ein (kleiner) Teil des eigenen Werkes, welches man damit erstellt.

Vieles im Forum ist auch nicht so einmalig oder ein großes Ding, sondern normales Zeug, was Millionen Programmierer auf der Welt ständig schreiben. Nichts Besonderes.

_________________
cya,
...Danilo
"Ein Genie besteht zu 10% aus Inspiration und zu 90% aus Transpiration" - Max Planck


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Autor, Copyright u.ä.
BeitragVerfasst: 28.01.2015 13:06 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Danke, dass du die Links raus gesucht hast! :allright:

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Tevo Tarantula 3D-Drucker von Gearbest (Aufbau und Review)
Ubuntu Gnome 16.04.3 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Autor, Copyright u.ä.
BeitragVerfasst: 28.01.2015 13:53 
Offline

Registriert: 21.11.2013 21:17
Wohnort: Schweiz
Auch von mir danke für die LNKs!! Sehr interessante Quellen :allright:


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye