Aktuelle Zeit: 23.08.2019 08:20

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Macro Variable auch als String nutzbar?
BeitragVerfasst: 09.02.2019 14:22 
Offline

Registriert: 13.05.2010 09:26
Wohnort: Berlin
Sicro hat geschrieben:
Für mich ist es ebenfalls kein Bug.

Es ist wirklich kein Bug, und Du hast den Grund ganz richtig erklärt.

_________________
Dieser Satz ist falsch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Macro Variable auch als String nutzbar?
BeitragVerfasst: 09.02.2019 14:25 
Offline

Registriert: 13.05.2010 09:26
Wohnort: Berlin
NicTheQuick hat geschrieben:
Es mag vielleicht kein Bug sein, aber es ist wieder komplett anders wie es jede mir bekannte andere Programmiersprache macht, in denen Scopes richtig funktionieren. :wink:

Das Verhalten von PB ist hier logisch und einfach zu verstehen. Ich sehe kein Problem.

_________________
Dieser Satz ist falsch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Macro Variable auch als String nutzbar?
BeitragVerfasst: 09.02.2019 15:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.09.2016 01:42
Nino hat geschrieben:
Das Verhalten von PB ist hier logisch und einfach zu verstehen. Ich sehe kein Problem.


Logisch ist es nicht.
Wenn es so wäre und wie erwartet funktionieren würde gäbe es auch keine Diskussion.

_________________

Links:
PureBasic Discord
[ENGINE] 2D Engine Nautilus (Win)
[INCLUDE] GLFW 3.3 Library
[MODULE] Bass Library 2.4 (Win)
[LIBRARY] Hexi Binary2Hex (Win)



Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Macro Variable auch als String nutzbar?
BeitragVerfasst: 09.02.2019 16:14 
Offline

Registriert: 13.05.2010 09:26
Wohnort: Berlin
Mijikai hat geschrieben:
Logisch ist es nicht.
Doch.

Mijikai hat geschrieben:
Wenn es so wäre und wie erwartet funktionieren würde gäbe es auch keine Diskussion.
Diese Schlussfolgerung ist nicht logisch.
"Wie erwartet funktionieren" ist etwas anderes als "logisch", und diese Diskussion hier gibt es unter anderem auch deshalb, weil einige anscheinend nicht verstanden haben wie unter PB Makros und/oder Module funktionieren.

_________________
Dieser Satz ist falsch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Macro Variable auch als String nutzbar?
BeitragVerfasst: 09.02.2019 17:11 
Offline

Registriert: 29.08.2004 13:18
Das verhalten ist absolut logisch, weil es sonst massive Probleme mit den Scope geben würde.
Code:
DeclareModule test
  aloha=20
  Macro test2(_value_)
    aloha = _value_
  EndMacro
EndDeclareModule
module test
endmodule

value=10
aloha=30
test::test2(value) ;Macro - welches Aloha? Das in "root"-Scope oder das in Module test


ein Macro sind "Scope"-Los. Sie werden ausgeführt, bevor alles andere gemacht wird. Quasi ein Pre-Compiler wenn man so will.
Ansonsten hast du das Problem oben: Es gibt zwei Alohas - einmap in Module test und einmal außerhalb - welches ist gültig?
wenn das aus den Scope Test gültig ist, da gibt es kein Value (setzen wir ja ein).
Oder sollte vor den Macro quasi ein "UseModule Test" ausgeführt werden? Dann gibts eine Compilerfehlermeldung sobald das Macro benutzt wird, da es in Root und in Test ein Aloha gibt und das darf auch nicht sein.

Das Verhalten ist absolut logisch aufgebaut. Man mag es vielleicht nicht erwarten, aber es ist logisch und nachvollziehbar.

_________________
CodeArchiv Rebirth: Deutsches Forum Github Hilfe ist immer gern gesehen!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 15 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye