Aktuelle Zeit: 22.01.2018 08:00

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Windows PhotoViewer
BeitragVerfasst: 20.10.2017 15:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2010 10:56
Hallo Leuter,
jemand eine Ahnung wie man den Windows PhotoViewer mit einen Fotopfad aufrufen kann?

Das alles funzt nicht:
Code:
; rundll32.exe "c:\Program Files\Windows Photo Viewer\PhotoViewer.dll", ImageView_Fullscreen

RunProgram("rundll32.exe 'c:\Program Files\Windows Photo Viewer\PhotoViewer.dll'",Chr(34)+"D:\Pictures\Photo Calender Malle 2017 Part 2\WIN_20170923_15_56_49_Pro.jpg"+Chr(34),"")
; RunProgram("rundll32.exe"+ " %ProgramFiles%\Windows Photo Viewer\PhotoViewer.dll",Chr(34)+PhotoCalender_VollstaendigerPfadZurExe$+Chr(34),"")


Gruss ... Velindos

_________________
Windows 7/8/8.1/10 (32/64-Bit) |Ubuntu 10.4 (64-Bit) |Purebasic 5.43 LTS (32/64-Bit)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windows PhotoViewer
BeitragVerfasst: 20.10.2017 15:19 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Rupture Farms
Code:
RunProgram("rundll32.exe", Chr(34) + "C:\Program Files\Windows Photo Viewer\PhotoViewer.dll" + Chr(34) + ",ImageView_Fullscreen D:\Pictures\Photo Calender Malle 2017 Part 2\WIN_20170923_15_56_49_Pro.jpg", "")

_________________
BildBildBildBild
Bild | EnableExplicit ist kostenlos und vermeidet Fehler | Gib Goto keine Chance | Schneller als die Telekom erlaubt | Avira? Nein Danke
WinAPI forever | Bei Problemen bitte Beispielcode posten | Mit Adblock werbefrei, schneller und sicherer surfen | brain.exe ist der beste Schutz | Userlibrary ohne Source = NoGo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windows PhotoViewer
BeitragVerfasst: 20.10.2017 15:34 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2005 19:08
Code:
Program$    = "rundll32.exe"
Parameter1$ = #DQUOTE$ + "%ProgramFiles%\Windows Photo Viewer\PhotoViewer.dll" + #DQUOTE$
Parameter2$ = "D:\Pictures\Photo Calender Malle 2017 Part 2\WIN_20170923_15_56_49_Pro.jpg"

RunProgram(Program$, Parameter1$ + " " + Parameter2$, "")
;RunProgram(Program$, Parameter1$ + ",ImageView_Fullscreen " + Parameter2$, "")
How to run Photoviewer.dll in command line

Evtl. könnte dies deine nächste Frage sein:
Open multiple files using photo viewer

_________________
Bild

PureBasic-CodeArchiv-Rebirth: Git-Repository / Download -- Jede Hilfe ist willkommen!

Manjaro Xfce x64 (Hauptsystem) :: WindowsXP/Xubuntu x86 (VirtualBox) :: PureBasic (Linux: x86/x64, Windows: x86) :: jeweils neueste Version


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windows PhotoViewer
BeitragVerfasst: 20.10.2017 15:40 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 05.10.2006 18:55
Wohnort: Rupture Farms
@Sicro
Hast du deinen Code überhaupt getestet?
1. Man muss zuerst die DLL-Funktion ImageView_Fullscreen aufrufen und als Parameter den Pfad zur Grafikdatei übergeben.
2. Du kannst keine Umgebungsvariablen direkt in RunProgram() einfügen. Du musst GetEnvironmentVariable() benutzen, um %ProgramFiles% aufzulösen.

_________________
BildBildBildBild
Bild | EnableExplicit ist kostenlos und vermeidet Fehler | Gib Goto keine Chance | Schneller als die Telekom erlaubt | Avira? Nein Danke
WinAPI forever | Bei Problemen bitte Beispielcode posten | Mit Adblock werbefrei, schneller und sicherer surfen | brain.exe ist der beste Schutz | Userlibrary ohne Source = NoGo


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windows PhotoViewer
BeitragVerfasst: 20.10.2017 16:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.11.2010 10:56
Hallo Leute!

Eure Hilfe ist schneller als der Blitz, DANKE!

Habe die Sache wie folgt eingefügt:

Code:
RunProgram("rundll32.exe", Chr(34) + "C:\Program Files\Windows Photo Viewer\PhotoViewer.dll" + Chr(34) + ",ImageView_Fullscreen "+PhotoCalender_VollstaendigerPfadZurExe$, "")


Und die FUNZT!

Zitat:
Du kannst keine Umgebungsvariablen direkt in RunProgram() einfügen.

Wollte mal das mit den Umgebungsvariablen, ging aber nicht. Also Verzeichnisse wie /Bilder etc. konnte ich nicht einbinden!

Gruss ... Velindos!

_________________
Windows 7/8/8.1/10 (32/64-Bit) |Ubuntu 10.4 (64-Bit) |Purebasic 5.43 LTS (32/64-Bit)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Windows PhotoViewer
BeitragVerfasst: 20.10.2017 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2005 19:08
@RSBasic:
Den Code habe ich nicht getestet, da ich aktuell nur noch eine WindowsXP-VM zur Verfügung habe und dort das Programm nicht vorhanden ist.
Zu 1.: Jo, ist ja eine DLL und kein Programm und daher kann der Parameter "ImageView_Fullscreen" gar nicht optional sein … :coderselixir:
Zu 2.: Ok, ich dachte die rundll32.exe löst die Umgebungsvariable selber auf.
Ich werde zukünftig Codes entsprechend kennzeichnen, wenn sie nicht getestet sind.

_________________
Bild

PureBasic-CodeArchiv-Rebirth: Git-Repository / Download -- Jede Hilfe ist willkommen!

Manjaro Xfce x64 (Hauptsystem) :: WindowsXP/Xubuntu x86 (VirtualBox) :: PureBasic (Linux: x86/x64, Windows: x86) :: jeweils neueste Version


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Google [Bot] und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye