Aktuelle Zeit: 23.04.2018 05:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Schnittwinkel oder wie auch immer das heißt berechnen ?
BeitragVerfasst: 28.11.2017 17:51 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2004 20:53
Wohnort: Gelsenkirchen / NRW
Hallo Leute,Nach JAHRELANGEM nicht posten merke ich das auch meine Kenntnisse irgendwann verstauben und habe das Problem bei folgender Berechnung :
Zitat:
ich muss einen Strich zeichnen und dazu die auf dem Bild in Rot markierten Striche logischerweise
im Winkel zum Strich zeichnen !?????

Irgendwie komm ich nicht mehr drauf wie das ging oder hieß ,


Kann mir das jemand mal in "Nicht Mathematiker Sprache" erklären und sagen wie das heißt was ich suche ? :-D Schnittwinkel oder wie ?

Bild

wäre euch sehr verbunden für eure Hilfe.


Nette grüße aus Gelsenkirchen


Darky :)

_________________
Mein Blog | CDN für Jquery & UI


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittwinkel oder wie auch immer das heißt berechnen ?
BeitragVerfasst: 28.11.2017 18:09 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Du meinst die roten Striche sollen rechtwinklig zum schwarzen sein? In 2D ist das einfach. Einfach x- und y-Steigung vertauschen und eins davon negieren.

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Creality 3D CR-10 Review und erste Druckergebnisse
Ubuntu Gnome 16.04.3 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittwinkel oder wie auch immer das heißt berechnen ?
BeitragVerfasst: 28.11.2017 18:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2004 20:53
Wohnort: Gelsenkirchen / NRW
Ja geht nur um 2D hast denn da auch ein Beispiel ? :-s

(Edit) bzw: Gehts auch in einer Sprache für Leute ohne Mathe Erfahrung :-D

_________________
Mein Blog | CDN für Jquery & UI


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittwinkel oder wie auch immer das heißt berechnen ?
BeitragVerfasst: 28.11.2017 18:22 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Du hast ja nicht mal gesagt, was du hast. Außer einen Strich. In welcher Form hast du den denn? Aufpunkt und Richtungsvektor? Start- und Endkoordinate?

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Creality 3D CR-10 Review und erste Druckergebnisse
Ubuntu Gnome 16.04.3 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittwinkel oder wie auch immer das heißt berechnen ?
BeitragVerfasst: 28.11.2017 18:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2004 20:53
Wohnort: Gelsenkirchen / NRW
Start und End koordinaten ... Sorry bin total nix wissend was winkelberechnung etc. angeht :-s

_________________
Mein Blog | CDN für Jquery & UI


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittwinkel oder wie auch immer das heißt berechnen ?
BeitragVerfasst: 28.11.2017 18:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2004 20:53
Wohnort: Gelsenkirchen / NRW
sprich

Start.X
Start.Y

End.X
End.Y

_________________
Mein Blog | CDN für Jquery & UI


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittwinkel oder wie auch immer das heißt berechnen ?
BeitragVerfasst: 28.11.2017 19:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2006 17:39
Hi,

ich habe jetzt einfach mal q&d (auf Events und Co bezogen) etwas zusammengeschrieben.
Lass dich nicht von der Vektoranlehnung irritieren, die macht den Code eigentlich sogar übersichtlicher/verständlicher.
Die mathematische Erklärung findest du auf diversen Seiten besser erklärt, als ich es könnte.
Der Code soll dir nur beim "Spielen" helfen. ;)

//guck dir am besten erst die letzte Procedure an und hangel dich dann aufwärts

Code:
InitSprite()
InitKeyboard()
InitMouse()

Enumeration window
  #DB_Window_main
EndEnumeration

Structure db_struc_mouse
  mx.i
  my.i
EndStructure

Global db_mouse.db_struc_mouse

Structure point2
  x.f
  y.f
EndStructure

Procedure length(p1x.f,p1y.f,p2x.f,p2y.f)
  ProcedureReturn Sqr(Pow(p2x-p1x,2)+Pow(p2y-p1y,2))   ;Pytagoras, um aus der Differenz in x und y die Länge der Resultierenden zu bekommen
EndProcedure 

Procedure calcRate(*out_rate.point2,p1x.f,p1y.f,p2x.f,p2y.f)  ;Steigung in den Dimensionen x,y getrennt (a la Vektor)
 
  *out_rate\x = p2x-p1x         ;Differenz in x-Richtung
  *out_rate\y = p2y-p1y         ;Differenz in y-Richtung

EndProcedure 

Procedure calcNormOrthRate(*out_rate.point2,p1x.f,p1y.f,p2x.f,p2y.f) ;Senkrechte zur Steigung der beiden Streckenpunkte (genormt s.unten)
 
  *out_rate\y = (-p2x+p1x)/length(p1x.f,p1y.f,p2x.f,p2y.f)
  *out_rate\x = (p2y-p1y)/length(p1x.f,p1y.f,p2x.f,p2y.f)
     
EndProcedure

Procedure DrawOrthLines(*orthRate.point2,px.f,py.f,lengthOrth.f)   ;hier einfach die halbe Steigung*Wunschlänge "vor" und "hinter" die Maus-/Fixpunktposition als Streckenstart ermitteln
 
  LineXY(px-lengthOrth/2**orthRate\x,py-lengthOrth/2**orthRate\y,px+lengthOrth/2**orthRate\x,py+lengthOrth/2**orthRate\y,$00FF00)
   
 
EndProcedure 

Procedure drawLines(px.f,py.f,lengthOrth.f)
 
  LineXY(db_mouse\mx,db_mouse\my,px,py,$FF00FF)     ;oder auch hier mit calcRate und line arbeiten
 
  calcNormOrthRate(@orthRate.point2,db_mouse\mx,db_mouse\my,px,py)   ;aus der Mausposition und einer fixen Position (hier Fenstermitte) die Steigung + die Orthogonale (Senkrechte) ausrechnen
                                                                     ;die Steigung ist zudem genormt (Länge des Vektors ist 1), damit man einfach seine Wunschlänge draufmultiplizieren kann 
 
  DrawOrthLines(@orthRate.point2,db_mouse\mx,db_mouse\my,lengthOrth) ;eine Linie von der Maus aus zeichnen
  DrawOrthLines(@orthRate.point2,px,py,lengthOrth)                   ;eine Linie von dem fixen Punkt aus zeichnen
 
EndProcedure

OpenWindow(#DB_Window_main,0,0,800,600,"",#PB_Window_ScreenCentered)
OpenWindowedScreen(WindowID(#DB_Window_main),0,0,800,600,#True,0,0,#PB_Screen_NoSynchronization)

Repeat
 
  While WindowEvent()
  Wend
  ClearScreen($AAAAAA)
 
  StartDrawing(ScreenOutput())
    Box(db_mouse\mx,db_mouse\my,5,5,$0000FF)

    drawLines(400,300,100)
 
  StopDrawing()
 
  FlipBuffers()

  ExamineKeyboard()
 
  If KeyboardPushed(#PB_Key_Escape)
    db_quit = #True
  EndIf
 
  ExamineMouse()
 
  db_mouse\mx = WindowMouseX(#DB_Window_main);MouseX()
  db_mouse\my = WindowMouseY(#DB_Window_main);MouseY()
 
Until db_quit = #True

_________________
(hab alles, kann alles, weiß alles!!^^)

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittwinkel oder wie auch immer das heißt berechnen ?
BeitragVerfasst: 28.11.2017 19:08 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2004 20:53
Wohnort: Gelsenkirchen / NRW
Dankeschön kannst du mir auch noch sagen wie man das ganze richtig nennt ? um den Thread richtig zu benennen und mich etwas da einzulesen :-)

_________________
Mein Blog | CDN für Jquery & UI


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittwinkel oder wie auch immer das heißt berechnen ?
BeitragVerfasst: 28.11.2017 19:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.08.2006 17:39
Hey,

"Orthogonalität"; "Orthogonale zu Vektor"; "Senkrechte auf Linie"; ... suchs dir aus ;)

MFG
MIB

_________________
(hab alles, kann alles, weiß alles!!^^)

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Schnittwinkel oder wie auch immer das heißt berechnen ?
BeitragVerfasst: 28.11.2017 19:46 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 18.09.2004 20:53
Wohnort: Gelsenkirchen / NRW
Vielen Dank :-) Super !!!!!!!!!!!!!!!!! :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: :bounce: dann hab ich 1 stunde ganz falsch gesucht , problem ist gelöst (y)



1 Mio Dank an euch

_________________
Mein Blog | CDN für Jquery & UI


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 10 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 7 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye