Aktuelle Zeit: 20.10.2020 13:31

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: DLLs, Treiber und direkte Hardware-Zugriffe unter XP
BeitragVerfasst: 16.03.2008 21:35 
Offline

Registriert: 05.03.2008 03:06
Momentan benutze ich für Zugriffe auf die serielle Schnittstelle, die port.dll - die ist an sich ganz gut, hat aber zwei Nachteile: 1. Sie ist noch unter Delphi 4 geschrieben, 2. ich darf vermutlich nichts gewinnbringend damit ausliefern.
Außerdem interessiert mich, wie die es schaffen in Windows in einzelne Register zu schreiben (gibt ja Prozeduren wie TXD oder RTS).
Ist es möglich unter PureBasic Treiber oder auch solche DLLs zu schreiben, die direkt auf Hardware zugreifen können - also zum Beispiel auch Gameport, USB, Parallelport und PC-Speaker?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2008 10:55 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
Für RS232 brauchst du keine DLL wie z.B. Port.dll. Da gibt es, hier schon
mehrmals angesprochen, die MVCOM-Lib, welche den dazu nötigen Source
in PB direkt einbindet.

Ach ja, Rings hat zum RS232 auch einen kompletten PB-Source geschrieben. Dazu müsstest du mal mit RS232 bzw. COMM suchen

Wenn du auf das aktuelle PB 4.2b schaust, ist dort nun auch alles für die
RS232 vorhanden, sodass man selbst DLL's oder gleich die Programme
schreiben kann :wink:

Für die anderen Schnittstellen ist hier in diesem Thread von Helle und
ABBKlaus (korrigiert) noch einiges angegeben.

http://www.purebasic.fr/german/viewtopic.php?t=15897

Die binden gleich die Treiber-SYS in PB ein und man kann damit dann
ohne externe DLL alles nutzen. Natürlich könnte man auch eine eigene
DLL in PB daraus machen. Vorausgesetzt man hat keine PB-Demo.

Ich hoffe du kannst damit einiges anfangen.

Gruß Falko

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Zuletzt geändert von Falko am 17.03.2008 12:23, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2008 11:38 
Offline

Registriert: 05.03.2008 03:06
ah supi, danke!
diese mvcom hab ich mir schon geladen und an der mit pb4.2 hab ich mich noch erinnert, aber dann in der update/bug-liste nix gefunden. werd ich wohl nochmal nachschauen müssen...
in dem fall geht es mir aber wirklich mehr um das know-how als um das ziel. ich werde also mal nach diesen codes gucken von denen du geschrieben hast. ich möchte endlich wieder auf die register zugreifen können wie unter dos-zeiten, sodass ich auch einzelne Pins von Ports ansteuern kann und nicht durch probieren mit fremden dll's die Geschwindigkeit herausfinden muss (und dann noch komische Fehler auftreten). wenn ich alles selbst schreibe, kann mir zumindest niemand ans bein treten wenn ich das ergebnis gewinnbringend nutze. natürlich schreibe ich keine wrapper oder sowas! - die rs232 einmal ohne die port.dll unter windows zu bedienen ist nur meine erste hürde.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.03.2008 12:20 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
Zu PB 4.2 ist es leider nicht beschrieben, da diese noch im Betastatus ist
und wohl noch dauern wird, bis die meisten Bugs raus sind.

Ich warte auch schon auf die Relaise und hoffe das sie irgendwann veröffentlicht wird <)

Aber hier kann ich dir schon einige Links aufführen, womit du was anfangen
kannst. Ich hatte oben ABBKlaus (oben korrigiert) vergessen zu erwähnen :)

Folgende Links zur seriellen Steuerung

http://www.purebasic.fr/english/viewtop ... pb4++rs232 ; Von Rings

http://www.purebasic.fr/english/viewtopic.php?t=30372 ; Von ABBKlaus zur aktuellen PB 4.2

Gruß Falko

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye