Aktuelle Zeit: 23.02.2020 00:33

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Würdet ihr x Euro ausgeben für eine Eurokarte (ohne Versandkosten)?
Kein Interesse 32%  32%  [ 6 ]
0 < x <= 5 16%  16%  [ 3 ]
5 < x <= 10 5%  5%  [ 1 ]
10 < x <= 15 26%  26%  [ 5 ]
15 < x <= 20 11%  11%  [ 2 ]
20 < x <= 25 5%  5%  [ 1 ]
25 < x <= 30 5%  5%  [ 1 ]
30 < x 0%  0%  [ 0 ]
Abstimmungen insgesamt : 19
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.08.2008 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 26.06.2008 10:42
Ich bau mir das ganze immer erst auf nem Steckbrett auf, dann Zeichne ich in Eagle ein Board, schick das ganze an die CNC-Fräße, und wusch.... die Platine ist fertig. Und das ganze kostet mich gar nichts, den Platinen krieg ich von der HTL umsonst. ;)

_________________
Projekte: IO.pbi, vcpu
Pausierte Projekte: Easy Network Manager, µC Emulator
Aufgegebene Projekte: ECluster

Bild

PB 5.1 x64/x86; OS: Win7 x64/Ubuntu 10.x x86


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.08.2008 01:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2004 22:53
Ich würde es gern mal ausprobieren, 100x160mm, gebohrt? Was würde es denn kosten?
Gruß Helmut


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.08.2008 08:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 08:37
Helmut hat geschrieben:
Ich würde es gern mal ausprobieren, 100x160mm, gebohrt? Was würde es denn kosten?


Momentan noch garnichts. Ich wollte erstmal wissen ob überhaupt soviel Interesse besteht. Denn bevor ich mich dem ganzen Papierkram ausliefere zur Gewerbeummeldung und die Fräsmaschine kaufe an die ich denke frag ich erstmal nach, sonst rentiert es sich überhaupt nicht.

Und so wie es momentan aussieht rentiert es sich wirklich nicht.

[EDIT]
Laut den Umfragen würden sich die Kosten um die 5-10 Euro + Versandkosten bewegen. Aber die Kommentare dazu sagen was anderes.

_________________
Angenommen es gäbe einen Algorithmus mit imaginärer Laufzeit O(i * n), dann gilt O((i * n)^2) = O(-1 * n^2) d.h. wenn man diesen Algorithmus verschachtelt ist er fertig, bevor er angefangen hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.08.2008 11:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 15.09.2004 23:57
Wohnort: Friedrichshafen
DarkDragon hat geschrieben:
Laut den Umfragen[...]

Wo hast Du denn überall Umfragen gestartet?

_________________
Bild     Bild

ZeHa hat bisher kein Danke erhalten.
Klicke hier, wenn Du wissen möchtest, woran ihm das vorbeigeht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 17.08.2008 15:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 08:37
ZeHa hat geschrieben:
DarkDragon hat geschrieben:
Laut den Umfragen[...]

Wo hast Du denn überall Umfragen gestartet?


Hier und RoboterNetz.de

_________________
Angenommen es gäbe einen Algorithmus mit imaginärer Laufzeit O(i * n), dann gilt O((i * n)^2) = O(-1 * n^2) d.h. wenn man diesen Algorithmus verschachtelt ist er fertig, bevor er angefangen hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 02.11.2008 23:23 
Offline

Registriert: 31.03.2005 23:32
Wohnort: Freistatt
Hast du mal daran gedacht das eine Platine auch eine Lötstopmaske hat und ev. auch eine Beschriftung. Das es nach einem Schaltungsentwurf noch einiges mehr kommt als eine gefräste Platine.
Nach meiner Meinung ist das nur für den Musterbau geeignet und ohne SMD auch nur bedingt.
Ich schicke eine Datei per Email an einen Platinenhersteller und für 30-40 € bekomme ich meine Platinen, eben Qualität, die anschliessend meine Arbeit belohnt, weils funktioniert.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.11.2008 20:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 08:37
Keepdry hat geschrieben:
Hast du mal daran gedacht das eine Platine auch eine Lötstopmaske hat und ev. auch eine Beschriftung. Das es nach einem Schaltungsentwurf noch einiges mehr kommt als eine gefräste Platine.
Nach meiner Meinung ist das nur für den Musterbau geeignet und ohne SMD auch nur bedingt.
Ich schicke eine Datei per Email an einen Platinenhersteller und für 30-40 € bekomme ich meine Platinen, eben Qualität, die anschliessend meine Arbeit belohnt, weils funktioniert.


Jo, nur für nen Prototypen würd ich niemals 30-40 Euro ausgeben wo ich keine Lötstoppmaske brauch wenn ich einigermaßen geschickt bin. Außerdem ist dieser Beitrag mittlerweile uralt und das Thema ist gegessen.

_________________
Angenommen es gäbe einen Algorithmus mit imaginärer Laufzeit O(i * n), dann gilt O((i * n)^2) = O(-1 * n^2) d.h. wenn man diesen Algorithmus verschachtelt ist er fertig, bevor er angefangen hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye