Aktuelle Zeit: 23.09.2020 23:19

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MYSMARTCONTROL M168
BeitragVerfasst: 30.10.2009 14:11 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005 18:06
Hey Leute,

ich setz mich seit neuerem mit hardware und Elektronik auseinander und habe folgendes Produkt gefunden:

http://www.conrad.de/goto.php?artikel=197111

meine Frage jetzt ist ob was ich damit machen kann!

kann ich damit prüfen ob eine Lichtschranke(Klick mich) unterbrochen wird und das am pc überprüfen?

Danke im Voraus
MFG R4z0r

TAGSKORRIGIERT [url= > url]
Andesdaf


Zuletzt geändert von R4z0r1989 am 30.10.2009 14:27, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MYSMARTCONTROL M168
BeitragVerfasst: 30.10.2009 14:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:21
Wohnort: Amphibios 9
Dir ist beim Einfügen der Links nichts aufgefallen? :freak:

http://www.conrad.de/goto.php?artikel=197111

_________________
Schrödingers Smiley :):


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MYSMARTCONTROL M168
BeitragVerfasst: 30.10.2009 14:28 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005 18:06
doch aber ich wusst ned wie dann :-D
danke kiffi


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MYSMARTCONTROL M168
BeitragVerfasst: 30.10.2009 14:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2009 17:24
entweder so:
Code:
[url=http://www.conrad.de/goto.php?artikel=197111]blabla[/url]


oder so:
Code:
[url]http://www.conrad.de/goto.php?artikel=197111[/url]


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MYSMARTCONTROL M168
BeitragVerfasst: 30.10.2009 17:06 
Offline
jaAdmin
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2004 17:48
eigene Beiträge lassen sich editieren

_________________
‮pb aktuell5.7 - windoof aktuell und sowas von 10
Ich hab Tinnitus im Auge. Ich seh nur Pfeifen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MYSMARTCONTROL M168
BeitragVerfasst: 31.10.2009 09:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2007 15:41
Wohnort: Lelbach
Da sollte es absolut keine Probleme geben. Der beschriebene Controller ist mit einem Atmega ausgestattet. Dieser hat -egal in welcher Version- mehrere digitale und analoge Ein/Ausgänge.
Verbindung zum PC per USB. Auszug aus der techn.Beschreibung: "Die Kommunikation mit dem PC läuft völlig transparent über einen virtuellen COM-Port."
Na also, was will man mehr?

_________________
- alles was ich hier im Forum sage/schreibe ist lediglich meine Meinung und keine Tatsachenbehauptung
- unkommentierter Quellcode = unqualifizierter Müll


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MYSMARTCONTROL M168
BeitragVerfasst: 02.11.2009 14:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2009 12:04
Wohnort: NRW
Hallo R4z0r1989,

hast Du dich schon einmal mit dem Thema Microcontroller auseinandergesetzt?

Das MYSMARTCONTROL M168 eine Elektronik, die ihre eigene CPU, Arbeitsspeicher und frei programmierbare IOs mitbringt (alles auf einem Chip).
Sie wird über ein von ATMEL kostenlos erhältliche IDE (AV-Studio) in Assembler oder C programmiert.
Wahlweise gibt es auch ein BASIC (BASCOM) das allerdings etwas kostet.
Mit PureBasic geht da nichts.
Du kannst zwar Daten an den PC schicken aber die eigentliche Programmierung findet auf dem MC statt.

Falls Du eine Elektronik suchst, deren Funktionen Du über eine DLL einbinden und direkt vom PC aus mit einem PureBasic Programm steuern kannst, schau dir das mal an:

bei www.pollin.de den Bausatz PC-Relaiskarte K8IO
* Bestellnummer: 710 722
* Preis: 9,95 €
Da dieser Bausatz auch über Schalteingänge verfügt, solltest Du deine Lichtschranke darüber anschließen können und durch die Relais kannst Du auch noch etwas steuern.


oder bei Conrad dieser Typ
USB EXPERIMENT INTERFACE BOARD - BAUSATZ
Artikel-Nr.: 191003-62
Preis: 29,95 Euro
Hier gibt es sogar je 2 analoge IOs zum Anschluss von irgend welchen Sensoren.

viele Grüße hL

_________________
Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt wenn man es teilt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MYSMARTCONTROL M168
BeitragVerfasst: 03.11.2009 13:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 12.06.2005 18:06
danke an euch 2 :-)

jetzt hab ich doch noch ne frage an heisse luft:

das von conrad is kein mikro controller.
das heisst dass es auch nur bei eingeschaltenen pc und verbundenen usb funktioniert?
Und kann ich damit auch rs232 ansprechen?
also von dem usbdingens :-)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MYSMARTCONTROL M168
BeitragVerfasst: 03.11.2009 16:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.04.2009 12:04
Wohnort: NRW
Hallo R4z0r1989,

R4z0r1989 hat geschrieben:
danke an euch 2 :-)

jetzt hab ich doch noch ne frage an heisse luft:

das von conrad is kein mikro controller.

doch das ist einer. Nur kannst und/oder mußt Du den nicht programmieren.
Wenn Du die Best.-Nr. bei Conrad eingibst, kannst Du dir eine Anleitung und eine Beschreibung der DLL laden.
Die Kommunikation erfolgt durch Verwendung der DLL-Funktionen.

Ich habe diese Karte selber nicht.
Meist wird bei Bausätzen, die über USB gesteuert werden, ein virtueller COM Port eingerichtet der dann wie eh und je (RS232) abgefragt wird.

Wenn ich mir die Beispiele in der Beschreibung anschaue ist dies aber nicht der Fall, da nirgendwo irgend welche Parameter eingestellt werden außer die Karten-Adresse.

Die Beschreibung liest sich interessant. Bin am überlegen ob ich mir den Bausatz auch einmal zulegen soll.

R4z0r1989 hat geschrieben:
das heisst dass es auch nur bei eingeschaltenen pc und verbundenen usb funktioniert?

habe die Beschreibung zwar nur überflogen, aber es sieht wohl so aus.

Der Pollin Bausatz ist dagegen simpel und funktioniert auch nur bei eingeschaltetem PC.
Die Steuerung erfolgt über die parallele Schnittstelle (LPT).
Ein Protokoll gibt's da nicht. Für jedes der 8 Relais steht eine Leitung. Ist der Pegel high, schaltet das entsprechende Relais.
Genau so sieht es für die 4 Rückkanäle aus.
Von diesem Bausatz habe ich zwei im Einsatz.
Am PC habe ich die allerdings nur kurz ausprobiert. Ich benutze sie als Schaltplatinen für ein Microcontroller-Board.
Der Nachteil diese Schaltung ist, das über die Relais nur kleine Spannungen/Ströme geschaltet werden dürfen.

Nachtrag.
Die von dir oben angefragte MC Elektronik würde ich dir aus folgendem Grund nicht empfehlen.
Beim basteln mit MC passiert es relativ schnell, das man sich den MC abschießt.
Bei der MYSMARTCONTROL M168 würde das bedeuten: Nicht reparabel da SMD.
Da brauchst Du dann eine neue. Es gibt Bausätze auf denen alle ICs (auch der MC) gesockelt als DIL Ausführung drauf sind. Wenn der MC hin ist, bekommst Du je nach Typ für 1 bis 2 Euro einen Neuen.
Du benötigst noch nicht einmal einen Bausatz. Es gibt Anleitungen wie Du mit Lochstreifenraster-Platinen kostengünstig ein MC-Board und etliches mehr aufbauen kannst.
Hier kann ich dir bei Interesse die Adresse und den ein oder anderen Tip geben..


Grüße hL

_________________
Wissen ist das einzige Gut das sich vermehrt wenn man es teilt!


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MYSMARTCONTROL M168
BeitragVerfasst: 03.11.2009 18:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.08.2007 15:41
Wohnort: Lelbach
Ich hätte auch noch gerne einen Hinweis gegeben, aber ich bin ja nicht gefragt.. :mrgreen:

_________________
- alles was ich hier im Forum sage/schreibe ist lediglich meine Meinung und keine Tatsachenbehauptung
- unkommentierter Quellcode = unqualifizierter Müll


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 20 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye