Aktuelle Zeit: 17.08.2018 12:47

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Philips amBX SDK mit PureBasic nutzen
BeitragVerfasst: 10.08.2010 02:54 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2004 22:51
Tja, da stehe ich mal wieder wie der berühmte Ochse vor dem Berg. Ich habe mir vor einer Woche das amBX Set von Philips gekauft. Das Einsteigerset gibts zur Zeit bei Toy"R"Us für 25 Euro, da konnte ich nicht widerstehen.

Ein SDK gibt es auf der offiziellen Seite auch zum kostenlosen Download (lediglich ein Account ist notwendig) und leider besitzt die zugehörige ambxrt.dll nur eine Funktion: "amBXCreateInterface". Leider hab ich null Ahnung von C und Abarten und weiß nun überhaupt nicht weiter und die Dokumentation bringt mir da auch nicht viel, zumal sie ja auch noch in englisch ist.

Naja, falls Jemand Lust hat mir zu helfen, kann er sich das Ganze ja mal angucken. Im Moment komme ich so absolut nicht weiter.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Philips amBX SDK mit PureBasic nutzen
BeitragVerfasst: 10.08.2010 06:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.07.2005 12:39
Uh, das ist ja geil! Gibt es da ne Liste mit Spielen die unterstuetzt werden?

Poste doch mal die Header Datei.

_________________
Suche


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Philips amBX SDK mit PureBasic nutzen
BeitragVerfasst: 10.08.2010 14:21 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2004 22:51
Was Lichteffekte angeht funktioniert so ziemlich jedes DX9/10 Spiel, Treiber für DX10.1/11 sind noch in der Mache. Gibt aber auch Spiele, die das System nativ unterstützen und das Licht dann etwas anders nutzen, z.B. in FarCry 2 wird das Licht rot wenn man getroffen wird. http://ambx.com/wiki/

Wenn ich wüsste wie die Header Datei aussieht, würde ich sie hier posten. Sind das die ".h" Dateien? Da liegen dem SDK einige bei und sind teilweise zu groß um die hier komplett zu posten. Ich hätte da zu bieten: amBX_Types.h, lamBX.h, lamBX_Event.h, lamBX_Fan.h, lamBX_Light.h, lamBX_Movie.h und lamBX_Rumble.h.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Philips amBX SDK mit PureBasic nutzen
BeitragVerfasst: 10.08.2010 18:26 
Offline
jaAdmin
Benutzeravatar

Registriert: 13.09.2004 17:48
ambx .. das ist das Zeug für Leute deren GrafickKarte noch nicht genug Strom frisst, oder?

ü.w.e.p.a.a. u.g.i.w.g.a. m.m.n. ..

n., i.s.n.w.d.b., s.f.s.h.w.e.l.a.d.s.g.u.h.g.s, a.b.i.a.u.m.m.z is ja wohl mal klar

_________________
‮pb 5.31-3.30(x86) (windoof)7 64 pro
Ich hab Tinnitus im Auge. Ich seh nur Pfeifen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Philips amBX SDK mit PureBasic nutzen
BeitragVerfasst: 11.08.2010 00:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.09.2004 22:51
Was hat amBX mit der Grafikkarte zu tun? Mal davon abgesehen, dass meine HD5770 bestimmt kein Stromfresser ist.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Philips amBX SDK mit PureBasic nutzen
BeitragVerfasst: 17.09.2010 22:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.09.2004 21:51
Beim Wrappen kann ich dir leider nicht helfen, aber dieses Review sollte man gesehen haben :lurk:
http://www.youtube.com/watch?v=9-0qZMbahyU&translated=1

Gruss
Alex

_________________
If you don't like cookies there is also cake !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye