Aktuelle Zeit: 25.09.2020 06:50

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: RS232
BeitragVerfasst: 14.11.2005 12:27 
Offline

Registriert: 18.10.2005 16:43
Wohnort: Raum Hildesheim
Hallo!
Ich möchte gern mit PureBasic die serielle Schnittstelle nutzen ohne dafür eine DLL einbinden zu müssen (z.B. port.dll).

Ich möchte direkt mit PureBasic die einzelnen Pins setzen und rücksetzten können.

Habe dafür bereits die EscapeCommFunctions gefunden
#SETRTS usw.
Aber was muss ich tun um auch den TXD zu setzten, mit port.dll geht das, möchte da aber gern was in PureBasic haben.

Weiter ist es ganz toll zu wissen wie man einen ComPort öffnet, aber wie schließe ich ihn wieder?

Ich würd mich über Lösungsvorschläge freunen,
an die, die Antworten, schon mal danke.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.11.2005 12:48 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
Guck mal ins CodeArchiv, bzw.: http://www.purearea.net/pb/CodeArchiv/I ... iveData.pb

_________________
PureBasic 5.71 | SpiderBasic 2.30 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.3 (x64)
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine. Deswegen muss man davon relativ viel essen.
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 14.11.2005 19:46 
Offline

Registriert: 08.09.2004 14:03
Wohnort: Kiel
Zitat:
die einzelnen Pins setzen und rücksetzten

Tut mir leid, das geht eigentlich nur bei RTS,DTR Pins.
CTS, DCD, DSR, RI, RX sind Eingänge.
Bei TX, da bin ich mir nicht sicher ob man es einfach so auf 1 setzen kann( naja aber wenn es mit xy.dll geht sicher doch).

Ausserdem wenn du nicht aussergewönlichies mir der seriellen Schnittstele anstellen möchtest dann gibt es doch schon längst PB-libs dafür.
Ich habe hier nur C-Beispielcode, wie man RTS,DTR setzen und rücksetzten kann,müsste sie also nach PB übersetzten. Falls du interesse hast dann poste mal.

_________________
Amilo 1667|Suse Linux 10.1_64bit/WinXP |PB 4.00/3.94


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.11.2005 00:44 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
MVCOM-Lib von Marc Vitry, welche auf ganz einfache Weise auch das TxD auf High oder Low setzen lässt. Zu finden ist die Lib bei mir auf meiner HP, bei PureArea sowie direkt bei Marc, der Programmer dieser schönen Lib.

http://www.falko-pure.de/Falko_Pure/ass ... IBRARY.zip

http://www.purearea.net/pb/download/use ... IBRARY.zip

http://perso.wanadoo.fr/marc.vitry/mvcom.htm


MfG Falko

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 15.11.2005 01:28 
Offline

Registriert: 08.09.2004 14:03
Wohnort: Kiel
Da hat sich sogar jemand die mühe gemacht die MVCOM-Lib auf Linux zu portieren, was praktisch bedeutet dass es aufs neue geschrieben werden musste:
http://www.mgross.gmxhome.de/serial_lib_180405.tar

_________________
Amilo 1667|Suse Linux 10.1_64bit/WinXP |PB 4.00/3.94


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 16.11.2005 11:49 
Offline

Registriert: 18.10.2005 16:43
Wohnort: Raum Hildesheim
Danke soweit, das werd ich dann erst mal ausprobieren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 3 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye