Aktuelle Zeit: 18.01.2020 02:58

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Welche Baudraten unter XP an COM ??
BeitragVerfasst: 28.04.2005 08:22 
Offline

Registriert: 27.04.2005 18:04
Hallo,

Vielen Dank für das Lesen meiner Anfrage und für jegliche Hilfen.

Mich würde mal interessieren in welchem Rahmen man die Baudrate der COM Schnittstelle unter WinXP einstellen kann. Ich will MVCOM mit PB nutzen und muß eventuell eine etwas unübliche Baudrate einstellen.
Einstellen und Öffnen läßt sich ja eine Schnittstelle mit z.B. 4999 Baud, aber läuft sie dann auch mit dieser Baudrate ???

Viel Spaß noch beim Hobby und die besten Grüße von Jürgen....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2005 12:10 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2004 13:09
Also das beste ist wenn du in deinem Programm die Rate einstellst die auch deine Hardware mit der du komunizieren willst hat da es sonst zu problemen kommen wird.

_________________
SkyBeat Piloten und ATC Informationssystem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2005 12:24 
Offline

Registriert: 27.04.2005 18:04
Hallo Nicolaus,

Danke für die Antwort.
Das ist ja eben das Problem, die Hardware mit welcher ich eine Verbindung aufbauen möchte, hat vermutlich eine unübliche Baudrate.
Auch geht es mir darum, daß ich gerne Wissen möchte was möglich ist und in welchem Rahmen.
Die Baudrate der Hardware kann ich jedenfalls nicht ändern. Sie ist auch für eine DOS Anwendung entwickelt und läuft auch mit einem DOS Programm. Ich wollte eben ein Programm für XP schreiben damit ich diese Baugruppe auch unter XP nutzen kann.

mfg Jürgen


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2005 14:05 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2004 13:09
ok also eine COM hat normalerweise die möglichkeiten von folgenden geschwindigkeiten (die du ja auch einstellen kanns):
75
110
134
150
300
600
1200
1800
2400
4800
7200
9600
14400
19200
38400
57600
115200
128000
und das alles in bits per sec (bits/s)

Nun weiss ich selber aber gerade nich genau wie es ist wenn deine hardware nun mit 4999 arbeitet doch könntest du das ja mal testen.
Doch wenn es ein DOS prog gibt bei dem die komunikation zwischen hardware und der software geht dann muß es auch unter XP möglich sein.
Hast du vieleicht ein datenbaltt zu der hardware?
Es kann ja auch sein das du bei der einstellung der Datenbits, Stopbits, Flusssteuerung oder der Parität nen fehler in deinen einstellungen hast.

Hoffe das hilft dir ein wenig um den fehler ein zu grenzen.
Gruss Nico

_________________
SkyBeat Piloten und ATC Informationssystem


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.04.2005 14:20 
Offline

Registriert: 27.04.2005 18:04
Hallo,

Danke für die Infos. Habe leider keine Unterlagen zu der Baugruppe.
Hatte mal mit einem Dos-Rechner und einem Terminalprogramm die Baugruppe versucht anzusteuern und brauchbare Ergebnisse kamen so zwischen 15600 und 17700 Baud raus. Hatte dann ca. die Mitte von 16700 Baud eingestellt. Mit dem zugehörigen DosProgramm läuft das Teil natürlich ohne Probleme. Man müsste ein Programm haben mit welchem es möglich ist vom PC oder ext. Hardware die Daten mitzulesen und dann die Baudrate und weitere Parameter zu bestimmen...
Kenne da einen Anbieter, da kann man sich über eine Baugruppe und USB in eine ser. Verbindung einklinken und die Werte ermitteln. Aber da kostet scon der Bausatz 130 Euros, das ist mir zu fett....

Auf der besagten Baugruppe geht es über einen MAX232 zu einem Controller. Es werden nur TXD und RXD genutzt. Das noch dazu...

Na mal sehen ob und wie ich das Problem lösen kann...

mfg Jürgen....


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye