Aktuelle Zeit: 24.01.2020 00:12

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2005 14:00 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2004 13:26
Wohnort: Siegen
klar, je nach Auflösung siehts halt komisch aus, je feiner und kleiner der Fräskopf, desto besser !! Man sollte vorallem nicht 3 mm fräsen, sondern eben nur minimal, aber es bleibt natürlich jedem selbst überlassen, wie er es angeht ! Ich. zb. habe keine Ätz-Kammer für platinen, aber ne Fräse, folglich würde ich fräsen !

Jedem das seine ! :)

_________________
PB 5.62 / Windows 10 64Bit (i5/32GB/240GBSSD+2TBHDD/960GTX4GB) / 27" Multitouch Monitor

... ich mache dazu keine Aussage, weil ich mich damit selbst belasten könnte !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 22.06.2005 19:01 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
Hallo Then,

super, was Du geschaffen hast. Ich würde ebenfalls für Platinen als Prototypen das Fräsen vorziehen.
Der Vorteil ist auch, das man gleich das Bohren damit erledigen kann, ohne die Platine neu ausrichten zu müssen.
Vorallem die Idee, aus BMP-Volagen zu fräsen, gefällt mir sehr gut. :allright:

Jetzt heißt es erst mal etwas sparen um dann bestimmte Teile zu kaufen. 8)

MfG Falko

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Preisfrage:
BeitragVerfasst: 23.06.2005 10:44 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.09.2004 22:53
Was kostet der Fräser an Bauteilen. Könnte man ihn nachbauen, oder gibt es ihn fertig? Die Soft kostet?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.06.2005 17:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2004 13:26
Wohnort: Siegen
Hardware :

Code:
600.- € für die Einzelteile aus ALU für das Gestell
 48.- € für die 3 BergerLahr Schrittmotoren (à 16.-€)
 35.- € für den Ringkerntrafo (1 x 5 Volt Logikbausteine + 1 x 24 Volt Motoren
 99.- € für die Steuerkarte von 3D-Step
 12.- € für den Kaffee (Zusammenschrauben,Justieren und Programmieren)


... dazu noch nen Dremel, Proxon oder ALDI-Fräse !

Software :

Code:
 49.- € CNC-Commander (3 Achsen, inkl. kostenloser Updates und anpassungen)
149.- € PCNC (DOS)
 30.- € Update für PCNC (auf Version 3.1)
 13.- € Demo von PCNC
 49.- € Upgrade PC-NC SMC auf PC-NC
100.- € Upgrade PC-NC SMC auf PC-NC TAN
199.- € PC-NC TAN
812.- € PC-Posi (4-Achsen)
551.- € PC-Posi (2-Achsen)
 13.- € PC-Posi Demo
377.- € PC-Posi Light
929.- € WinPC-NC


Ich glaube da ist mein "einfaches" Programm gar nicht teuer gegen ! Wenn man bedenkt, was man damit machen kann. Und vor allem wie einfach es zu handhaben ist ! Man muß es eben nur 1x einstellen

1x jede Achse komlett bis zum Anschlag fahren, die Maximale Geschwindigkeit einstellen und das wars dann...

Das erste Update ist schon da ! Jetzt kann man wählen an welchem LPT die Fräse angeschlossen ist ! War früher nur LPT1 @ 378 ! War ja auch zuerst NUR für mich gedacht !

Ok. Viel Spass ! Mein neues Hardware-Projekt macht große Fortschritte - wird auch ein Brüller...!

_________________
PB 5.62 / Windows 10 64Bit (i5/32GB/240GBSSD+2TBHDD/960GTX4GB) / 27" Multitouch Monitor

... ich mache dazu keine Aussage, weil ich mich damit selbst belasten könnte !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 24.06.2005 18:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 16:33
Nöö, 50 Euro ist im Vergleich zum Rest wirklich billig...

_________________
Zitat:
Ich bin Ausländer - fast überall

Windows XP Pro SP2 - PB 4.00


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 25.06.2005 14:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 06.09.2004 13:26
Wohnort: Siegen
Eben, vorallem habe ich derzeit schon 18 Benutzer des Programmes und bei 16 läuft es einwandfrei. Die anderen beiden haben ein Problem mit der Justierung der Fräse... aber dank der Rückmeldung kann ich daran arbeiten..! Bugreporte sind zwar nicht erwünscht, aber nur so, kann die Software perfekt werden ! Ich arbeite dran, um die Software für alle Fräsen kompatibel zu machen !

Anfangs wars halt nur für mich gedacht, aber jetzt !!

_________________
PB 5.62 / Windows 10 64Bit (i5/32GB/240GBSSD+2TBHDD/960GTX4GB) / 27" Multitouch Monitor

... ich mache dazu keine Aussage, weil ich mich damit selbst belasten könnte !


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 12.07.2005 19:33 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
Ich finde auch das ist sehr günstig. Hier ist noch ein Vergleich, wenn man sich
alles komplett kaufen will. Videos sind auch auf dieser Seite. Da bekommt
man ja richtig Lust drauf.

http://cnc-step.de/html/fotos_und_videos_cnc__fraasmas.html

Mit dem Mediaplayer 10 kann man sich die Videos nicht direkt anschauen, aber wenn man die mit Rechtsklick herunterläd, geht es ohne Probleme.

MfG Falko

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye