Aktuelle Zeit: 24.09.2020 17:13

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: ("MU")
BeitragVerfasst: 27.05.2007 20:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:21
Wohnort: Amphibios 9
String hat geschrieben:
Oder haben das die richtigen Leute schon mitbekommen?

eigentlich liest Freak hier mit und meldet sich auch dann und wann zu Wort.
Entweder er hat es noch nicht gelesen, weil er z.Zt. intensiv mit der 4.1er
beschäftigt ist oder aber er hofft, dass das ganze hier im Sande verlaufen
wird.

Grüße ... Kiffi

_________________
Schrödingers Smiley :):


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 20:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007 16:22
Danke für die Info.
Na dann warte ich mal auf die 4.1

_________________
PB v4.**


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 20:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
http://www.purebasic.fr/english/viewtop ... 432#170432

Ist offiziel ein UserBug :mrgreen:
und es ist schon lange bekannt!

Debuggerwarnung fehlt aber anscheinend noch

freak hat geschrieben:
Why would you want to replace an empty string. What should be the result of that ?
It makes no sense.

_________________
PureBasic 5.71 | SpiderBasic 2.30 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.3 (x64)
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine. Deswegen muss man davon relativ viel essen.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 20:53 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
Wenn diese Funktion in der Stringlibrary (29.12.2007) vorhanden ist, hätte
dieser evt. schon unter www.purebasic.com/beta geändert sein müssen, oder
wurde wie so oft beiseite vergessen :mrgreen:


Gruß Falko

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 21:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007 16:22
UserBug oder nicht !
Es sollte zumindest eine Debuggerwarnung geben.
Wobei ich ein Leeres Ergebnis vorziehen würde.
Aber das überlasse ich lieber freak.
Anfangs hat oder wollte er es ja auch Fixen.

_________________
PB v4.**


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2007 14:41 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
Wenn das OnErrorGosub funktionieren würdet, könnte man doch Fehler abfangen, oder?


Folgendes Beispiel hängt auch :oops:
Ich hoffe nicht das hier auch noch Vista als Dumme PB-Ausrede kommt :mrgreen:
(Das Error-Beispiel aus der Hilfe mit "Division by Zero" funktioniert auch nicht)

Code:
  Procedure ErrorHandler()
    v = MessageRequester("Es trat ein Fehler auf...", "Das Programm fortsetzen?", 20)
    If v = 7
      End
    EndIf
  EndProcedure
 

Procedure Test_A(Test.s)
    Test_Eins.s = StringField(Test.s, 1, ";")
    Debug ReplaceString(Test.s,Test_Eins , " ")
EndProcedure

OnErrorGosub(@ErrorHandler())

Debug "Start"
Debug ""
Test_A(";ABC;DEF;GHI")
Debug ""
Debug "Ende"


Gruß Falko

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 28.05.2007 15:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007 16:22
Hallo Falko bei OnErrorGosub muss der Debugger deaktiviert werden.
Hast du bestimmt im Eifer des Gefechts vergessen.
Allerdings geschieht dann das was ich bei dem ReplaceString auch erwarte.
Er gibt nichts zurück.
Und das Programm läuft weiter.

Das Beispiel in der Hilfe funktioniert. Debugger Deaktivieren


Was mir allerdings noch aufgefallen ist.
(Und bitte keine Diskussionen über Sinn & Unsinn oder Programmaufbau)

Hier noch eine lustige Geschichte.
Vorgehensweise
1. Task- Manager aufrufen
2. Das Programm ohne Debugger Starten
3. Scheinbar passiert nichts.
4. Nix da der Task- Manager hat jetzt ca. 50 % Auslastung


Code:
Procedure ErrorHandler()
  MessageRequester("Fehler", "xxx", 20)
EndProcedure
 
Procedure.s Test_A(Test.s)
    Test_Eins.s = StringField(Test.s, 1, ";")
    Test.s = ReplaceString(Test.s,Test_Eins , " ")
    ProcedureReturn Test.s
EndProcedure

OnErrorGosub(@ErrorHandler())
MessageRequester("",Test_A(";ABC;DEF;GHI") ,0)


_________________
PB v4.**


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye