Aktuelle Zeit: 03.07.2020 17:04

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 15:18 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 01.10.2005 13:15
Das mit der Meldung im Debugger ist ja eine gute Idee, aber stell dir doch mal eine Situation vor, in der man vielleicht nicht selbst bestimmen kann, was ReplaceString$ und SearchString$ sein sollen.

Im Endeffekt könnte dein Programm in eine solche Situation geraten:
Code:
replace.s=InputRequester("", "", "")
search.s=InputRequester("", "", "")

result.s=ReplaceString(Data$, search, replace)

Was nützt dir da ein Debugger-Check, wenn du dein Programm mit diesem Code aber fertig-kompilierst und weitergeben musst? Und ich persönlich habe keine Lust alles und jeden vorher mit If zu prüfen. Ich meine: Ich prüfe schon wichtige Dinge, wie Dateien oder Load*(), aber nicht solche Sachen wie OpenWindow. Und replaceString ist ja noch unwichtiger als OpenWindow...

_________________
PB 4.30
Code:
Macro Happy
 ;-)
EndMacro

Happy End


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 15:25 
Offline

Registriert: 10.11.2004 03:22
> Und ich persönlich habe keine Lust alles und jeden vorher mit If zu prüfen.

dann solltest du nicht für andere menschen programmieren.

> Im Endeffekt könnte dein Programm in eine solche Situation geraten:

dann ist es schlecht programmiert!

wie ich bereits weiter oben schrieb:
> auch hier würde ich vorher testen, ob der suchstring leer ist, um den benutzer darauf hinzuweisen.

> aber egal in welcher programmiersprache solltest du deinem benutzer eine
> meldung geben "der Suchstring sollte nicht leer sein", wenn er es versucht.

ts-soft hat es so gesagt:
> Benutzereingaben sind grundsätzlich zu prüfen, bevor man sie weiterverarbeitet.
> Entweder man verhindert Falscheingaben oder man prüft sie.


wo bleiben denn da noch fragen offen oder wo gibt es was um den pudding zu diskutieren?

1. JA, es ist ein Bug, der befehl darf nicht freezen.

2. wenn du eine Benutzereingabe ungeprüft verarbeitest, dann ist da auch ein BUG vor der Tastatur.

_________________
... machts gut und danke für den fisch ...


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 18:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007 16:22
Zitat
Benutzereingaben sind grundsätzlich zu prüfen
Zitat Ende
Das ist 100% richtig

Aber!
Wieso sollte man auf die Idee kommen, eine Variable zu Prüfen.
Die in einem Befehl ausgeführt werden soll, von dem man ausgehen kann
das er bei einer null Eingabe auch null zurück liefert
sofern der Befehl keinen Bug enthält.
Das ist doch totaler Quatsch.
Mann kann es mit dem Prüfen auch übertreiben.

_________________
PB v4.**


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 18:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
>> das er bei einer null Eingabe auch null zurück liefert
Das wäre evtl. sinnvoll, ist aber kein Bug, da der Compiler exact das ausführt
was im Code steht. Das dies unendlich dauert ist ja ein ganz anderer Schuh.
Mir ist ein Compiler, der das ausführt was ich im sage lieber, als einer der
mir fälschlicher Weise 0 zurückgibt. Weil das ist auch falsch.
Compilerwarnung wäre in jedemfall angebracht. Ansonsten liegt es eben in
der Verantwortung des Programmierers. Ist ja eine Compilersprache und
kein Basic-Scripting for Kids. Prüfen kann man nicht übertreiben, das ist
das wichtigste beim programmieren überhaupt, wer dazu zu faul ist, sollte
sich lieber ein anderes Hobby suchen, weil programmieren kann man mit so
einer Einstellung nicht lernen.

_________________
PureBasic 5.71 | SpiderBasic 2.30 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.3 (x64)
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine. Deswegen muss man davon relativ viel essen.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 18:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007 16:22
ts-soft hat geschrieben:
(Zitat) >> das er bei einer null Eingabe auch null zurück liefert (Zitat Ende).
Das wäre evtl. sinnvoll, ist aber kein Bug,

Das ist ja auch kein Bug.
Sondern das sich der Compiler aufhängt ist ein Bug.

_________________
PB v4.**


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 19:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
>> Sondern das sich der Compiler aufhängt ist ein Bug
Suche nach nix dauert unendlich. Physikalisch und logisch korrektes Verhalten :mrgreen:

_________________
PureBasic 5.71 | SpiderBasic 2.30 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.3 (x64)
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine. Deswegen muss man davon relativ viel essen.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 19:24 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007 16:22
Wenn ich nach nichts suche,
dann benötige ich erstens dafür keine Zeit und kann mich auch nicht verlaufen. :D

_________________
PB v4.**


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 19:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:21
Wohnort: Amphibios 9
ts-soft hat geschrieben:
>> Sondern das sich der Compiler aufhängt ist ein Bug
Suche nach nix dauert unendlich. Physikalisch und logisch korrektes Verhalten :mrgreen:

OK, dann drehen wir es halt um. Ich bin dafür, dass der Compiler sich bei
folgendem Befehl auch aufhängt.

Code:
Debug FindString("lala", "", 1)


Grüße ... Kiffi

_________________
Schrödingers Smiley :):


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 27.05.2007 19:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
Kiffi hat geschrieben:
ts-soft hat geschrieben:
>> Sondern das sich der Compiler aufhängt ist ein Bug
Suche nach nix dauert unendlich. Physikalisch und logisch korrektes Verhalten :mrgreen:

OK, dann drehen wir es halt um. Ich bin dafür, dass der Compiler sich bei
folgendem Befehl auch aufhängt.

Code:
Debug FindString("lala", "", 1)


Grüße ... Kiffi

Ich auch!
Folgefehler suchen ist nämlich schwieriger als Fehler zu suchen :mrgreen:
Wenn der Debugger das meldet und der Code sich dort aufhängt, brauche ich
nämlich nicht mehr suchen. Erspart viel Arbeit :mrgreen:

_________________
PureBasic 5.71 | SpiderBasic 2.30 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.3 (x64)
Nutella hat nur sehr wenig Vitamine. Deswegen muss man davon relativ viel essen.
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: ("MU")
BeitragVerfasst: 27.05.2007 19:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 17.05.2007 16:22
Egal wie und ob das Problem behandelt werden sollte.
Muss man da jetzt einen bugreport im internationalen Forum melden.
Oder haben das die richtigen Leute schon mitbekommen?

_________________
PB v4.**


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 57 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye