Aktuelle Zeit: 13.12.2018 23:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2008 21:57 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
@Falko
Ich hab schon öfters, ausversehen, Viren programmiert, aber die funktionieren alle nicht :lol:

_________________
PureBasic 5.70 | SpiderBasic 2.10 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.0 (x64)
"Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quellcode nicht frei."
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2008 22:07 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
@ts-soft das weiss ich :lol:

Darum glaube ich keinem Virenprogramm, wenn es aus einem PB-Source
als auch vom PB-Installer kommt.

Achja, hier war nochmal der Link wo wir mal die schöne Diskussion hatten.
http://www.purebasic.fr/german/viewtopi ... 3698#63698

Da war es aber nicht Kaspersky, sondern anderes Antivirenpaket was genauso schlecht war :mrgreen:

Gruß Falko

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2008 22:14 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
Falko hat geschrieben:
Da war es aber nicht Kaspersky, sondern anderes Antivirenpaket was genauso schlecht war :mrgreen:

Gruß Falko

Dann kanns nur das schlechteste sein, die condom.dll von Norton :lol:

_________________
PureBasic 5.70 | SpiderBasic 2.10 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.0 (x64)
"Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quellcode nicht frei."
Bild


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 04.05.2008 22:21 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
Nö, der hatte da keinen Alarm ausgelöst, wie du aus dem Link weiter hinten lesen kannst :mrgreen:

Gruß Falko

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 05.05.2008 10:08 
Offline

Registriert: 01.12.2006 21:08
Wohnort: 66450 Bexbach
Little John hat geschrieben:
2pebo:
Wurde die Datei bei Dir nur von 19 Engines geprüft, oder hast Du die anderen Ergebnisse nur nicht hier gepostet?

Gruß, Little John


Ich habe nicht alle Ergebnisse gepostet, nur den Teil (als Bildschirmcopy) wo eine Meldung angezeigt wurde.
Ich werde heute nachmittag (muss jetzt gleich weg) den Vorschlag von hardfalcon aufgreifen und das UpdateTool an Kaspersky schicken um zu sehen was die so meinen.

Gruss
Peter

_________________
Alle sagten "das geht nicht!" .... und dann kam einer der nichts davon wusste und machte es einfach.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2008 12:48 
pebo hat geschrieben:
Little John hat geschrieben:
2pebo:
Wurde die Datei bei Dir nur von 19 Engines geprüft, oder hast Du die anderen Ergebnisse nur nicht hier gepostet?

Ich habe nicht alle Ergebnisse gepostet, nur den Teil (als Bildschirmcopy) wo eine Meldung angezeigt wurde.

Typischer Fall von publication bias :) (die unauffälligen Ereignisse werden nicht mitgeteilt).
Wichtig ist aber, dass es hier nicht auf die Anzahl der "Alarmmeldungen" ankommt, sondern auf deren Anteil.
Dein Posting der Ergebnisse suggeriert, dass 4 von 19 (ca. 21 %) Antivirus-Engines Alarm gaben,
es waren aber nur 4 von 32 (ca. 12 %). Das ist ein "kleiner" Unterschied.

Gruß, Little John


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2008 17:51 
Offline

Registriert: 01.12.2006 21:08
Wohnort: 66450 Bexbach
Little John hat geschrieben:
Typischer Fall von publication bias :) (die unauffälligen Ereignisse werden nicht mitgeteilt).
Wichtig ist aber, dass es hier nicht auf die Anzahl der "Alarmmeldungen" ankommt, sondern auf deren Anteil.
Dein Posting der Ergebnisse suggeriert, dass 4 von 19 (ca. 21 %) Antivirus-Engines Alarm gaben,
es waren aber nur 4 von 32 (ca. 12 %). Das ist ein "kleiner" Unterschied.
Gruß, Little John


Das ist überhaupt kein "typischer Fall" und ich will auch absolut nichts suggerieren, ich habe nur einen Teil der Bildschirmkopie ausgeschnitten um Platz zu sparen, sonst nix :wink:
Du hast recht wenn Du schreibst "es kommt nicht auf die Anzahl der Alarmmeldungen an", aber Du hast unrecht mit "sondern auf deren Anteil". Meiner Meinung nach ist Vorsicht geboten und wenn auch nur 1 Programm aus der Liste eine Warnmeldung ausgibt, denn Vorsicht ist besser als Nachsicht.
Aber um das Ganze mal etwas zu "entschärfen", denn so langsam habe ich das Gefühl das Ihr glaubt ich wollte den Machern des UpdateTool's unbedingt etwas "Böses" unterstellen. Dem ist nicht so, ich schiebe hier absolut keine Panik, ich habe den Thread nur eröffnet weil ich finde, dass man eine Virus-Warnung allen anderen Usern sofort mitteilen sollte bevor etwas passiert. Auch wenn sich im Nachhinein herausstellt das die Warnung unberechtigt war :wink:

Gruss
Peter

_________________
Alle sagten "das geht nicht!" .... und dann kam einer der nichts davon wusste und machte es einfach.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2008 18:29 
pebo hat geschrieben:
ich will auch absolut nichts suggerieren
Ich habe nicht geschrieben (und auch nicht gedacht) dass Du absichtlich etwas suggerieren wolltest. Falls Du Dich von meinen Worten angegriffen gefühlt hast tut es mir leid, das wollte ich sicher nicht.

pebo hat geschrieben:
ich habe nur einen Teil der Bildschirmkopie ausgeschnitten um Platz zu sparen, sonst nix :wink:
Und zwar so, dass die Aussage des Testergebnisses grob verzerrt dargestellt wurde. Es muss erlaubt sein, das richtigzustellen.

pebo hat geschrieben:
Du hast recht wenn Du schreibst "es kommt nicht auf die Anzahl der Alarmmeldungen an", aber Du hast unrecht mit "sondern auf deren Anteil". Meiner Meinung nach
Sorry, aber hier geht es nicht um Meinungen, sondern um Grundkenntnisse in Statistik.

pebo hat geschrieben:
Aber um das Ganze mal etwas zu "entschärfen", denn so langsam habe ich das Gefühl das Ihr glaubt ich wollte den Machern des UpdateTool's unbedingt etwas "Böses" unterstellen. Dem ist nicht so
Ich kann nur für mich sprechen, und ich glaube das wie gesagt nicht. Auf jeden Fall ist dies aber ein sensibles Thema, das natürlich potentiell geeignet ist den Ruf von Softwareherstellern zu beschädigen. Und Du weißt vielleicht, wie schnell Gerüchte entstehen. Daher fand ich es wichtig, die grob verzerrt dargestellten Testergebnisse richtigzustellen.

Gruß, Little John


Nach oben
  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2008 19:00 
Offline

Registriert: 01.12.2006 21:08
Wohnort: 66450 Bexbach
Little John hat geschrieben:
pebo hat geschrieben:
ich will auch absolut nichts suggerieren
Ich habe nicht geschrieben (und auch nicht gedacht) dass Du absichtlich etwas suggerieren wolltest. Falls Du Dich von meinen Worten angegriffen gefühlt hast tut es mir leid, das wollte ich sicher nicht.

Ich fühlte mich nicht ernsthaft angegriffen, sonst hätte ich bestimmt ein anderes Smilie am Ende meines Satzes gewählt :wink:

Little John hat geschrieben:
pebo hat geschrieben:
ich habe nur einen Teil der Bildschirmkopie ausgeschnitten um Platz zu sparen, sonst nix :wink:
Und zwar so, dass die Aussage des Testergebnisses grob verzerrt dargestellt wurde. Es muss erlaubt sein, das richtigzustellen.

Ok, gebe ich dir Recht. Der Ausschnitt war unglücklich gewählt, bzw. habe ich überhaupt nicht an eine Verzerrung der Ergebnisse gedacht. Für mich war nur wichtig das überhaupt Meldungen ausgegeben wurden.

Little John hat geschrieben:
pebo hat geschrieben:
Du hast recht wenn Du schreibst "es kommt nicht auf die Anzahl der Alarmmeldungen an", aber Du hast unrecht mit "sondern auf deren Anteil". Meiner Meinung nach
Sorry, aber hier geht es nicht um Meinungen, sondern um Grundkenntnisse in Statistik.

Ehrlich gesagt interessieren mich Statistiken nicht besonders, ich habe auch keine Grundkenntnisse davon. Aber ist es nicht egal wie eine Statistik aussieht? Wir sind doch alle froh das es Antivirenprogramme gibt und wenn dann auch nur eines davon eine Warnung ausgibt sollte man doch dem Hinweis nachgehen und nicht denken "...naja, nur 4 von 32 Programmen geben ne Warnung aus, das kann nix bösartiges sein..."

Little John hat geschrieben:
pebo hat geschrieben:
Aber um das Ganze mal etwas zu "entschärfen", denn so langsam habe ich das Gefühl das Ihr glaubt ich wollte den Machern des UpdateTool's unbedingt etwas "Böses" unterstellen. Dem ist nicht so
Ich kann nur für mich sprechen, und ich glaube das wie gesagt nicht. Auf jeden Fall ist dies aber ein sensibles Thema, das natürlich potentiell geeignet ist den Ruf von Softwareherstellern zu beschädigen. Und Du weißt vielleicht, wie schnell Gerüchte entstehen. Daher fand ich es wichtig, die grob verzerrt dargestellten Testergebnisse richtigzustellen.

Wie gesagt, deine Richtigstellung bezüglich der verzerrten Testergebnisse ist ok. Und wenn durch meinen Thread der Ruf von PB irgendwie angekratzt wird tut mir das leid, war keine Absicht. Allerdings hätte Fred oder wer auch immer daran noch beteiligt ist, seine Software bei Virustotal oder mit eigenen Antivirprogrammen überprüfen können, dann hätte er im Vorraus gesehen das es wegen der Warnungen zu Missverständnissen kommen kann :wink:

Gruss
Peter

_________________
Alle sagten "das geht nicht!" .... und dann kam einer der nichts davon wusste und machte es einfach.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags:
BeitragVerfasst: 06.05.2008 19:10 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
>> oder mit eigenen Antivirprogrammen überprüfen können
Ich denke schon, das auch Fred ein Antiviren Programm nutzt, aber wohl
kein Kaspersky.
Heuristische Suche hat aber eigentlich nichts mit einem Virenfund zu tun,
sondern lediglich das eine ähnliche Bytegruppierung vorliegt, die natürlich
auch Zufall sein kann.

Meldungen, die Aufgrund der Heurestischen Suche auftreten sind fast immer
falsch :mrgreen:
Deshalb soll man diese jedoch nicht abschalten, aber dies berücksichtigen,
beim abwägen was zu tun ist. Die Intelligenz am PC sollte doch der User
sein und nicht das Antivirenprogramm.

_________________
PureBasic 5.70 | SpiderBasic 2.10 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.0 (x64)
"Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quellcode nicht frei."
Bild


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Forum gesperrt Dieses Thema ist gesperrt. Sie können keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 43 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye