VoIP über Fritzbox vom Ausland aus? Kennt sich jemand aus?

Hier kann alles mögliche diskutiert werden. Themen zu Purebasic sind hier erwünscht.
Flames und Spam kommen ungefragt in den Mülleimer.
Benutzeravatar
Kurzer
Beiträge: 1569
Registriert: 25.04.2006 17:29
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: VoIP über Fritzbox vom Ausland aus? Kennt sich jemand au

Beitrag von Kurzer »

So, mal ein Update von mir, ihr habt mir ja alle ordentlich unter de Arme gegriffen *glibsch* :lol:

Also was hat der Kurze jetzt gemacht?
- Gebrauchte FritzBox 7390 für 15 Euro gekauft (zuhause hat er eine 7360 stehen)
- Lange im Internet recherchiert
- Den halben Tag an den beiden Boxen rumkonfiguriert

Und siehe da. Es löppt wie eine eins. :allright:

Beide Boxen sind per VPN gekoppelt (bobobo) und flüstern sich mittels zweier dyndns-Accounts (NicTheQuick) ihre IPs zeitnah zu. Dann ein wenig VoiP Voodoo betrieben. weiterhin mich gefreut, dass die 7390 sich per WLAN in Fremdnetze einwählen und diese als Internetzugang nutzen kann. Dann noch ein FritzFon DECT Telefon an die 7390 angemeldet und als VoiP Gerät bei der 7360 zuhause registriert.

Ich könnte mich jetzt theoretisch und auch praktisch irgendwo in nen Starbucks oder McDoof setzen (wenn ich nen Stromanschluss für die FritzBox bekäme :-D), die 7390 dort ins WLAN einklinken und dann fröhlich über das FritzFon DECT Telefon telefonieren. Der Anruf geht dann von zuhause aus ab. Weiterhin kann ich alle Anrufe annehmen, die zuhause auflaufen. Und im Netz bin ich auch zuhause drin.

Besser gehts für meinen Anwendungsfall echt nicht mehr. Ich bin extrem begeistert! :bounce:
"Never run a changing system!"
PB 5.73 x64, OS: Windows 7 Pro x64, Desktopscaling: 125%, CPU: I7 6500, RAM: 16 GB, GPU: Intel Graphics HD 520
Ich bin Baujahr 1968, also aktuell 53.
YouTube-Kanal: Awamii
Benutzeravatar
NicTheQuick
Ein Admin
Beiträge: 8417
Registriert: 29.08.2004 20:20
Computerausstattung: Ryzen 7 5800X, 32 GB DDR4-3200
Ubuntu 20.10
NVIDIA Quadro P2200
Wohnort: Saarbrücken
Kontaktdaten:

Re: VoIP über Fritzbox vom Ausland aus? Kennt sich jemand au

Beitrag von NicTheQuick »

Das klingt super cool, auch wenn ich das überhaupt nicht gebrauchen kann. Falls noch mehrere Menschen da draußen sowas hinkriegen wollen, böte es sich sicherlich an das ganze Vorgehen etwas detaillierter zu beschreiben.
Bild
Benutzeravatar
helpy
Beiträge: 630
Registriert: 29.08.2004 13:29

Re: VoIP über Fritzbox vom Ausland aus? Kennt sich jemand au

Beitrag von helpy »

Ich habe etwas ähnliches ausprobiert nur ohne zweiter FritzBox und ohne zusätzliches programmieren ... also nur konfigurieren ;-).
Mein Smartphone (mit der "FRITZ!App Fon") ist an einer FritzBox 7490 als IP-Telefon registriert.
In der 7490 ist VPN konfiguriert.
Unterwegs kann ich vom Smartphone aus einen VPN-Tunnel zu meiner FritzBox aufbauen und mit der "FRITZ!App Fon" quasi wie von zu Hause aus telefonieren!

NACHTRAG:
... aaaaah ....
das habt Ihr ja bereits am Anfang beschrieben ;-)
Kommt davon, wenn man nur die letzten Beiträge liest :oops:
Das mit der zweiten Fritzbos ist nett, wenn man im Hotel oder einer Ferienwohnung ist ...
Windows 10
PB Last Final / (Sometimes testing Beta versions)
Benutzeravatar
Kurzer
Beiträge: 1569
Registriert: 25.04.2006 17:29
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: VoIP über Fritzbox vom Ausland aus? Kennt sich jemand au

Beitrag von Kurzer »

NicTheQuick hat geschrieben:Falls noch mehrere Menschen da draußen sowas hinkriegen wollen, böte es sich sicherlich an das ganze Vorgehen etwas detaillierter zu beschreiben.
Das habe ich zum Anlass genommen und eine Anleitung geschrieben. Mach mal schnell eine Kurz-Anleitung... dachte ich so bei mir. :lol:
Nun sind es doch 20 Seiten geworden, aber den meisten Platz beanspruchen auch die Screenshots. Ich denke, dass diese Anleitung 'bulletproof' ist und hoffe, dass sie jemandem nutzen wird.

Hier der Link zu der PDF-Anleitung: https://docdro.id/8oTc2Ei
(Das PDF liegt bei einem Filehoster)
Zuletzt geändert von Kurzer am 16.12.2020 10:58, insgesamt 1-mal geändert.
"Never run a changing system!"
PB 5.73 x64, OS: Windows 7 Pro x64, Desktopscaling: 125%, CPU: I7 6500, RAM: 16 GB, GPU: Intel Graphics HD 520
Ich bin Baujahr 1968, also aktuell 53.
YouTube-Kanal: Awamii
Benutzeravatar
Kurzer
Beiträge: 1569
Registriert: 25.04.2006 17:29
Wohnort: Nähe Hamburg

Re: VoIP über Fritzbox vom Ausland aus? Kennt sich jemand au

Beitrag von Kurzer »

Falls jemand diese Anleitung nutzen möchte oder sie in der Vergangenheit bereits angewendet hat, hier ein update: Ich musste die Anleitung heute etwas ändern, weil das entfernte Telefoniegerät sich jetzt im Praxiseinsatz nach ca. 1,5 Monaten nicht mehr mit der heimischen Anschlussstelle verbinden wollte. Ursache war offenbar ein Fehler in der Adressierung des Registrars.

Den Link zum Dokument im ersten Post und in dem Post hier drüber habe ich aktualisiert. Die Änderung ist in rot markiert (Seite 8 ).
"Never run a changing system!"
PB 5.73 x64, OS: Windows 7 Pro x64, Desktopscaling: 125%, CPU: I7 6500, RAM: 16 GB, GPU: Intel Graphics HD 520
Ich bin Baujahr 1968, also aktuell 53.
YouTube-Kanal: Awamii
Antworten