Aktuelle Zeit: 24.07.2017 00:35

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Linux IDE 5.44 +
BeitragVerfasst: 08.03.2017 22:27 
Offline

Registriert: 19.10.2014 15:51
Ich habe erhebliche Probleme mit der IDE unter Linux Ubuntu und Debian.
Mir stürzt die IDE immer ab, wenn ich etwas mit DEL oder Backspace lösche und danach ENTER oder eine Pfeiltaste drücke.
Hat jemand eine Idee, wie man das verhindern kann?
Getestet mit den Versionen ab 5.4x bis 5.60

_________________
Ich programmiere plattformunabhängig und suche immer Lösungen für alle Plattformen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linux IDE 5.44 +
BeitragVerfasst: 09.03.2017 12:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 20.04.2006 09:50
klingt als könnte es mit autovervollständignung zu tun habem. vielleicht dort mal mit den einstellungen spielen bzw deaktivieren?

_________________
my pb stuff..
Bild..jedenfalls war das mal so.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linux IDE 5.44 +
BeitragVerfasst: 10.03.2017 09:09 
Offline

Registriert: 19.10.2014 15:51
Autovervollständigung habe ich schon ausgestellt, IDE schmiert dennoch ab.
Es ist für mich leider überhaupt nicht reproduzierbar, wo der Bug sein könnte.

Die IDE stürzt auch ab, wenn ich ein ";" setzte und dann <Pfeil runter> drücke.
Vielleicht hängt es mit dem REM zusammen?

_________________
Ich programmiere plattformunabhängig und suche immer Lösungen für alle Plattformen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linux IDE 5.44 +
BeitragVerfasst: 10.03.2017 10:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 08:37
Erscheint was im Terminal oder in dem Journal/den Logs oder so? Und was sagt das checkinstall script? Sind alle dependencies installiert?

_________________
Angenommen es gäbe einen Algorithmus mit imaginärer Laufzeit O(i * n), dann gilt O((i * n)^2) = O(-1 * n^2) d.h. wenn man diesen Algorithmus verschachtelt ist er fertig, bevor er angefangen hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linux IDE 5.44 +
BeitragVerfasst: 10.03.2017 11:51 
Offline

Registriert: 19.10.2014 15:51
Installiert ist alles was nötig ist. In der Konsole kommt folgende Meldung:

Zitat:

Gtk:ERROR:/home/jmm/scratch/gtk/gtk+2.0-2.24.25/gtk/gtkrbtree.c:967:_gtk_rbtree_node_find_offset: assertion failed: (node->left)
Speicherzugriffsfehler



Diese Fehlermeldung kommt allerdings nur sporadisch, also nicht immer.
In jedem Fall geht die IDE einfach aus.

_________________
Ich programmiere plattformunabhängig und suche immer Lösungen für alle Plattformen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linux IDE 5.44 +
BeitragVerfasst: 10.03.2017 16:52 
Offline

Registriert: 25.03.2013 09:59
Hallo stevie,

achte bitte mal drauf, ob Du direkt oder kurz vorher mit dem Prozedurbrowser im Code an eine andere Stelle gesprungen bist.

Gruß, Charly

_________________
PureBasic Linux-API-Library: http://www.chabba.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linux IDE 5.44 +
BeitragVerfasst: 10.03.2017 19:56 
Offline

Registriert: 19.10.2014 15:51
Gerade getestet, stimmt, wenn ich auf eine Procedure in der Procedurenliste klicke und dann oben beschriebene Dinge mache, schmiert mir die IDE ab. Kann man das irgendwie beheben?

_________________
Ich programmiere plattformunabhängig und suche immer Lösungen für alle Plattformen.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linux IDE 5.44 +
BeitragVerfasst: 11.03.2017 01:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:21
Wohnort: Amphibios 9
stevie1401 hat geschrieben:
Gerade getestet, stimmt, wenn ich auf eine Procedure in der Procedurenliste klicke und dann oben beschriebene Dinge mache, schmiert mir die IDE ab.

nach dieser Anleitung kann ich das Verhalten nachvollziehen. Die IDE (PB 5.60 x64 und SpiderBasic 2.00 x64) stürzt ohne weitere Meldung unter Xubuntu 16.10 ab.

Grüße ... Peter

_________________
Kalsarikännit


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Linux IDE 5.44 +
BeitragVerfasst: 12.03.2017 08:32 
Offline

Registriert: 25.03.2013 09:59
Zitat:
Kann man das irgendwie beheben?
Am besten die IDE langsam und vorsichtig an die neue Cursorposition gewöhnen (scrollen per Cursor auf/ab etc.) :wink:
Nach meiner Erfahrung hat man das Problem direkt nach dem Start oder überhaupt nicht.

Ich hab unter 5.44 keine Probleme jedoch unter einigen 5.5/5.6 trat/tritt das Problem auch sporadisch (scheinbar abhängig von der Distri und dem Code / Länge) auf.

War schon schon mal als Bug gemeldet und war evtl. nur scheinbar gefixt.
Wenn ich (endlich) mal etwas Zeit übrig hab und es schaffe das Problem zuverlässiger zu provozieren poste ich nochmals einen Bugreport.Bild

Gruß Charly

_________________
PureBasic Linux-API-Library: http://www.chabba.de


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 9 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye