Aktuelle Zeit: 21.09.2018 04:16

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: FormatDate
BeitragVerfasst: 12.02.2018 12:44 
Offline

Registriert: 04.05.2014 10:05
Dieser Code ergibt unter Linux (1 Stunde zurück) ein anderes Ergebniss als unter Windows.
Obwohl am Ubuntu Notebook Timezone Europe/Berlin (/etc/timezone), und die Uhrzeit korrekt ist, wird hier (anders als bei Windows) UTC genommen ?
Code:
Global ProgDatum.s = FormatDate("%yyyy%mm%dd%hh%ii", #PB_Compiler_Date)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FormatDate
BeitragVerfasst: 12.02.2018 12:53 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Bei mir ist es auch eine Stunde verschoben.

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Neje DK - 1 Watt Laser Engraver
Ubuntu Gnome 16.04.3 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FormatDate
BeitragVerfasst: 12.02.2018 14:59 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2006 12:51
Ist hier auch in UTC.

Wobei ich die Linux-Variante besser finde. So ist überall auf der Welt klar, wann genau die Kompilierung stattgefunden hat.

Ich rechne die Zeitzone grundsätzlich erst bei der Ausgabe der Daten drauf, wenn ich mit Datumsangaben irgendetwas anstelle. :wink:

Ich mache mir da eher Sorgen um:

Zitat:
The Date library allows for the manipulation of Date and Time from 1970 up to 2038


Läuft die Date-Library da etwa noch auf 32-Bit? 2038 ist nur noch 20 Jahre hin... Haben noch nicht alle Linux-Systeme 64-Bit Datumszähler? :shock:

_________________
return;


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FormatDate
BeitragVerfasst: 12.02.2018 15:21 
Offline

Registriert: 04.05.2014 10:05
Ich frage nur deshalb weil ich dachte selber Code, selbes Ergebniss (Plattformunabhängig) ?


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FormatDate
BeitragVerfasst: 12.02.2018 15:41 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 25.04.2006 17:29
Wohnort: Nähe Hamburg
DarkSoul hat geschrieben:
Läuft die Date-Library da etwa noch auf 32-Bit? 2038 ist nur noch 20 Jahre hin...
Genau so ist das.
Aber es gibt ja schon reichlich Abhilfe, z.B. hier:
http://www.purebasic.fr/english/viewtop ... ilit=dateQ

_________________
"Never run a changing system!"
PB 5.62, OS: Windows 7 Pro x64, CPU: I7 6500, RAM: 16 GB, GPU: Intel Graphics HD 520
Ich bin Baujahr 1968, also aktuell 50.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FormatDate
BeitragVerfasst: 12.02.2018 16:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
https://www.georglutz.de/blog/2011/06/1 ... c-stellen/

Ich hab meine Zeiten grundsätzlich auf UTC stehen, egal ob Windows oder Linux :wink:

_________________
PureBasic 5.70 | SpiderBasic 2.10 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.0 (x64)
"Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quellcode nicht frei."
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FormatDate
BeitragVerfasst: 12.02.2018 17:26 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 19.10.2006 12:51
Ohne Zeitzone? Dann geht doch deine Uhr falsch. :mrgreen:

_________________
return;


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: FormatDate
BeitragVerfasst: 12.02.2018 17:30 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
@DarkSoul: Er meint die Echtzeituhr auf dem Mainboard. Siehe seinen Link.

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Neje DK - 1 Watt Laser Engraver
Ubuntu Gnome 16.04.3 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 8 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye