Aktuelle Zeit: 08.08.2020 13:06

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: TTF Schriftart "optimieren"
BeitragVerfasst: 17.10.2017 20:58 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016 11:08
Wohnort: BY
Hallo zusammen,

ich steuere aus meiner bestehenden Software heraus per Netzwerk einen CAB Labeldrucker vom Typ A4 per JScript.
Soweit alles ok. Ich kann Text, Barcodes, Grafiken usw. problemlos auf Etiketten drucken.

Nun sollen auch noch chinesische Schriftzeichen drauf. Im Prinzip auch kein Problem, da ich auch jetzt schon
TTF zum Drucker sende und ich mich darauf beziehe.

Die chinesischen Fonts (simplify chinese) sind allesamt 10MB oder noch deutlich größer. Der Drucker
steigt hier leider aus und meldet nur noch "Protokollfehler". Über eine Shareware habe ich mir meine eigene
Font zusammengebaut, bei der nur die (für einen bestimmten Fall) benötigten Schriftzeichen enthalten sind.
Damit funktionierte es dann tadellos.

Das Problem ist somit die große TTF.

Frage:
Kann ich per Purebasic meine eigene TTF dynamisch "zusammenkopieren", so dass ich aus einer mehreren x Megabyte großen TTF eine kleine TTF mit ein paar Kilobyte mache?

Oder kennt jemand ein Freeware-Kommandozeilen-Tool, dass ich verwenden könnte?

Oder hat jemand noch eine andere Idee? :)

PS: Das ganze muss ausschließlich auf Win7 aufwärts laufen.

Danke.

_________________
Never change a running system - Never run a changed system!
(PB 5.62 [x86] und PB 5.71 [x86])


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TTF Schriftart "optimieren"
BeitragVerfasst: 17.10.2017 21:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2004 13:12
Wohnort: Germany
Interessante Aufgabe. Komme auch aus der Automatisierung.

Ich würde in diesen Fall nicht die chinesischen TTF Schriftart zum Drucker senden, sondern wie bei der Grafik ein Image mit dem chinesischen Text erstellen und diesen Drucken.
Somit hast du auch keine einschränkungen bei den Zeichensatz.

_________________
Alles ist möglich, fragt sich nur wie...
Projekte ThreadToGUI / EventDesigner V3 / OOP-BaseClass-Modul / OPC-Helper DLL
PB v3.30 / v5.4x - OS Mac Mini OSX 10.xx / Window 10 Pro. (X64) /Window 7 Pro. (X64) / Window XP Pro. (X86) / Ubuntu 14.04
Downloads auf My Webspace


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: TTF Schriftart "optimieren"
BeitragVerfasst: 17.10.2017 22:43 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 27.01.2016 11:08
Wohnort: BY
Die Idee hatte ich auch und funktioniert schon. :mrgreen:
Nur würde ich gerne die Unicode-Zeichen direkt senden.
Wenn's aber nicht geht, dann hald nicht.. :roll:

PS: Von CAB gibt es genau für dieses Problem auch eine Lösung - leider kostenpflichtig.

_________________
Never change a running system - Never run a changed system!
(PB 5.62 [x86] und PB 5.71 [x86])


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye