Aktuelle Zeit: 24.11.2017 05:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Web App im Internetexplorer 11
BeitragVerfasst: 17.07.2017 14:43 
Offline

Registriert: 12.02.2014 20:02
Hallo,

es gelingt mir nicht, eine kompilierte (W7/64 SB 2.1) WebApp im IE11 auszuführen,
trotz aller Spielereien mit den Sicherheitseinstellungen.

In der IDE funktioniert es problemlos, z.B. mit der mitgelieferten App
'Gadget.sb' ist das nachvollziehbar.

Im Firefox oder auch im Edge funktioniert es auch in der kompilierten Form so,
wie es sein soll.

Hat jemand das Problem mit dem IE11 auch und eine Lösung/Erklärung dafür?

Grüße
hjf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Web App im Internetexplorer 11
BeitragVerfasst: 17.07.2017 15:20 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:21
Wohnort: Amphibios 9
rufst Du die WebApp denn auch über einen WebServer auf? (und nicht etwa über file://...)

Grüße ... Peter

_________________
einfach ist schwierig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Web App im Internetexplorer 11
BeitragVerfasst: 17.07.2017 16:39 
Offline

Registriert: 12.02.2014 20:02
Nein, momentan nur über file://... .

In der eigentlichen Anwendung ist der Webserver ein angepaßter LwIP auf einem
(etwas größeren!) Microcontroller.

Deine Frage ist sicher berechtigt, warum gehts aber (zum Testen der ganzen Web-GUI
beim Kunden, ist dort vordergründig der IE11) bei den anderen Browsern.
Hier muß noch eine Unterschied sein.

Ein Apache lokal installiert müßte dann ggf. auch gehen...

Grüße
hjf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Web App im Internetexplorer 11
BeitragVerfasst: 17.07.2017 17:12 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Es ist schon keine schlaue Idee an den Sicherheitseinstellungen herumzuschrauben, damit eine "App" funktioniert. Das file-Protokoll ist extra abgesichert und daran sollte man auch nichts ändern, sonst haben es verseuchte Webseiten ja besonders leicht. Nutze einen Webserver wie Apache oder Nginx und starte die App über http(s)://localhost/...

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Tevo Tarantula 3D-Drucker von Gearbest (Aufbau und Review)
Ubuntu Gnome 16.04.3 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Web App im Internetexplorer 11
BeitragVerfasst: 17.07.2017 17:37 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:21
Wohnort: Amphibios 9
hjf hat geschrieben:
Deine Frage ist sicher berechtigt, warum gehts aber (zum Testen der ganzen Web-GUI
beim Kunden, ist dort vordergründig der IE11) bei den anderen Browsern.
Hier muß noch eine Unterschied sein.

nun ja, die beiden anderen Browser wurden auch vernünftig programmiert. ;-)

Spaß beiseite: Ich nehme an, dass es an dem in SpiderBasic verwendeten AMD (Asynchronous Module Definition) von RequireJS liegt. Der IE scheint es nicht zu mögen, dass die benötigen Module via http:// nachgeladen werden, wenn die App selber per file:// geladen wurde (Cross-Site-Scripting) -> "SCRIPT5: Zugriff verweigert"

Aber auch wenn Du dieses Problem irgendwie in den Griff kriegen sollte, so hast Du spätestens beim Laden von Daten via Ajax (HttpRequest(), alle Load*()-Befehle) wieder Probleme.

Aus diesem Grund solltest Du einen WebServer benutzen.

Grüße ... Peter

_________________
einfach ist schwierig


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Web App im Internetexplorer 11
BeitragVerfasst: 17.07.2017 17:45 
Offline

Registriert: 12.02.2014 20:02
Ok. Danke für Eure Bemühungen,
werde den Weg über einen WebServer gehen.

Den Eindruck hatte ich beim Suchen mittels Browser-Debug auch, konnte
aber mangels Detailwissen nicht so rechtes mit den Meldungen anfangen.

Grüße
hjf


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye