Aktuelle Zeit: 05.12.2020 07:34

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: altes C++ projekt
BeitragVerfasst: 20.11.2020 12:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2004 09:59
Ich wollte ein uraltes C++ Projekt (nicht von mir) mal neu komilieren, weil da ein paar Fehler drin sind.
Das ganze wurde wohl vor Jahrzehnten mit einem uralten Compiler erstellt, ich bekomme also tausende Fehlermeldungen.

Das Konstrukt hier verstehe ich nicht wirklich und bekomme auch "Der explizite Typ" fehlt Meldungen beim kompletten zweiten Block:
Code:
// Operators
public:
   operator CString() const;
   operator int() const;
   operator float() const;
   operator double() const;
   operator DWORD() const;
   operator CTime() const;
   operator __int64() const;

   operator = (const CString &rhs);
   operator = (int rhs);
   operator = (float rhs);
   operator = (double rhs);
   operator = (DWORD rhs);
   operator = (CTime rhs);
   operator = (__int64 rhs);


Wie müsste man das denn umbauen, dass der Kompiler nicht mehr meckert?

_________________
Link tot?
Ändere h3x0r.ath.cx in hex0rs.coderbu.de und alles wird gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: altes C++ projekt
BeitragVerfasst: 20.11.2020 21:04 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 08:37
Vermutlich ist der Rückgabewert gemeint. D.h. vor alle operator Überladungen muss der Rückgabewert definiert werden (in diesem Fall vermutlich Referenz aufs eigene Objekt):

Code:
class X {
...
    X& operator=(...);
};


Aber bin gerade nicht am Rechner. Daher ist das nur eine Vermutung.

_________________
Angenommen es gäbe einen Algorithmus mit imaginärer Laufzeit O(i * n), dann gilt O((i * n)^2) = O(-1 * n^2) d.h. wenn man diesen Algorithmus verschachtelt ist er fertig, bevor er angefangen hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: altes C++ projekt
BeitragVerfasst: 21.11.2020 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:59
HeX0R hat geschrieben:
Wie müsste man das denn umbauen, dass der Kompiler nicht mehr meckert?

Nimm den damaligen Compiler aus der schublade. Dann geht es bestimmt auch.

Schon mal gegoggelt nach "operator"? (faule Socke!)

_________________
Siehste! Geht doch....?!
PB*, *4PB, PetriDish, Movie2Image, PictureManager, TrainYourBrain, ...


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: altes C++ projekt
BeitragVerfasst: 21.11.2020 13:35 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 10.09.2004 09:59
Is nicht von mir (wie bereits gesagt... Brille?), ergo => da liegt kein alter Compiler in der Schublade!
Hab's jetzt allerdings soweit hinbekommen, nur noch 14 Fehler...

_________________
Link tot?
Ändere h3x0r.ath.cx in hex0rs.coderbu.de und alles wird gut.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: altes C++ projekt
BeitragVerfasst: 21.11.2020 14:19 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:21
Wohnort: Amphibios 9
HeX0R hat geschrieben:
nur noch 14 Fehler...

14 little bugs in the code, 14 little bugs in the code. Take one down, patch it around. 117 little bugs in the code.

_________________
Hygge


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 5 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 8 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye