Aktuelle Zeit: 21.11.2019 02:05

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [Module] iCalModule.pbi (all OS)
BeitragVerfasst: 12.07.2019 16:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2005 15:40
Wohnort: Kaufbeuren
iCal - Module (all OS / 64Bit)

Unterstützung von iCal-Dateien (Import/Export)

Code:
; iCal::AddEvent()    - adds an event to iCal
; iCal::ClearEvents() - clear all events
; iCal::Create()      - create an iCal entry
; iCal::ExportFile()  - export as iCal file (*.ics)
; iCal::GetEvents()   - get events as linked list (iCal::Event_Structure)
; iCal::ImportFile()  - import an iCal file (*.ics)
; iCal::Remove(ID.i)  - remove the iCal entry

Download: iCalModule.pbi

_________________
Download der PureBasic-Module (GitHub)

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Module] iCalModule.pbi (all OS)
BeitragVerfasst: 12.07.2019 17:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:53
Hi Thorsten, vielen Dank für die Lib. Wollte gerade mal testen, da kommen aber leider einige Compilerfehler..

Ciao Dige

_________________
"Papa, mein Wecker funktioniert nicht! Der weckert immer zu früh."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Module] iCalModule.pbi (all OS)
BeitragVerfasst: 12.07.2019 17:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2005 15:40
Wohnort: Kaufbeuren
Bugfixes: Code & Example

_________________
Download der PureBasic-Module (GitHub)

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Module] iCalModule.pbi (all OS)
BeitragVerfasst: 05.09.2019 12:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:53
Hi Thorsten,

dein Beispiel (geändert auf 6.9.2019 20.15) erstellt folgende .ICS Datei

Code:
BEGIN:VCALENDAR
VERSION:2.0
PRODID:PureBasic
METHOD:PUBLISH
BEGIN:VEVENT
UID:7CC631D0747412487796A2A60D930E37
LOCATION:
SUMMARY:Geburtstag
DESCRIPTION:
CLASS:PUBLIC
DTSTART:20190906T201500Z
DTEND:20190906T201500Z
DTSTAMP:20190905T124620Z
END:VEVENT
END:VCALENDAR


Beim Import in den Kalender wird aus 20.15 allerdings 22.15 weil vermutlich Zeitzonenangaben fehlen.
Ich habe die Zeit auf 20.15 geändert und den Termin exportiert. Dann sieht der wie folgt aus:

Code:
BEGIN:VCALENDAR
PRODID:-//Microsoft Corporation//Outlook 14.0 MIMEDIR//EN
VERSION:2.0
METHOD:PUBLISH
X-MS-OLK-FORCEINSPECTOROPEN:TRUE
BEGIN:VTIMEZONE
TZID:W. Europe Standard Time
BEGIN:STANDARD
DTSTART:16011028T030000
RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=10
TZOFFSETFROM:+0200
TZOFFSETTO:+0100
END:STANDARD
BEGIN:DAYLIGHT
DTSTART:16010325T020000
RRULE:FREQ=YEARLY;BYDAY=-1SU;BYMONTH=3
TZOFFSETFROM:+0100
TZOFFSETTO:+0200
END:DAYLIGHT
END:VTIMEZONE
BEGIN:VEVENT
CLASS:PUBLIC
CREATED:20190905T104849Z
DTEND;TZID="W. Europe Standard Time":20190906T201500
DTSTAMP:20190905T124620Z
DTSTART;TZID="W. Europe Standard Time":20190906T201500
LAST-MODIFIED:20190905T104849Z
PRIORITY:5
SEQUENCE:0
SUMMARY;LANGUAGE=de:Geburtstag
TRANSP:OPAQUE
UID:7CC631D0747412487796A2A60D930E37
X-ALT-DESC;FMTTYPE=text/html:<!DOCTYPE HTML PUBLIC "-//W3C//DTD HTML 3.2//E
   N">\n<HTML>\n<HEAD>\n<META HTTP-EQUIV="Content-Type" CONTENT="text/html\;
   charset=Windows-1252">\n<META NAME="Generator" CONTENT="MS Exchange Server
    version 14.01.0438.000">\n<TITLE>Geburtstag</TITLE>\n</HEAD>\n<BODY>\n<!-
   - Converted from text/plain format -->\n\n</BODY>\n</HTML>
X-MICROSOFT-CDO-BUSYSTATUS:BUSY
X-MICROSOFT-CDO-IMPORTANCE:1
X-MS-OLK-AUTOFILLLOCATION:TRUE
END:VEVENT
END:VCALENDAR


magst du das noch anpassen? :)

Ciao Dige

_________________
"Papa, mein Wecker funktioniert nicht! Der weckert immer zu früh."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Module] iCalModule.pbi (all OS)
BeitragVerfasst: 05.09.2019 14:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2005 15:40
Wohnort: Kaufbeuren
Habe über das Outlook-Problem etwas im Internet gefunden.

Bitte teste mal, ob es jetzt funktioniert. Habe selber kein Outlook.

_________________
Download der PureBasic-Module (GitHub)

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Module] iCalModule.pbi (all OS)
BeitragVerfasst: 06.09.2019 08:40 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:53
Jetzt geht es - Danke! :allright:

_________________
"Papa, mein Wecker funktioniert nicht! Der weckert immer zu früh."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Module] iCalModule.pbi (all OS)
BeitragVerfasst: 06.09.2019 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:53
Noch ein Tipp: Texte müssen formatiert werden, maximale Länge pro Zeile 75 Zeichen + #CRLF$
und bestimmte Zeichen müssen codiert werden: Zeilenumbruch: \n Komma: \, Semikolion: \;

Code:
  Procedure.s Format_Text (txt.s)
    Protected n, l, result.s
   
    txt = ReplaceString(txt, "," , "\,")
    txt = ReplaceString(txt, ";" , "\;")
    txt = ReplaceString(txt, #CRLF$ , "\n")
   
    l = Len(txt)
    n = 1
   
    If l > 75
   
      Repeat
        result + Mid(txt, n, 75)
       
        If n <= (l - 75)
          result + #CRLF$ + #TAB$
        EndIf
       
        n + 75
      Until n > l
     
    Else
     
      result = txt
    EndIf 
   
   
    ProcedureReturn result
  EndProcedure

_________________
"Papa, mein Wecker funktioniert nicht! Der weckert immer zu früh."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Module] iCalModule.pbi (all OS)
BeitragVerfasst: 07.09.2019 14:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2005 15:40
Wohnort: Kaufbeuren
Leider konnte ich über das maskieren von Sonderzeichen bei iCal nichts finden.
Ich aber deine Routine etwas angepasst und wandele die Zeichen beim Import & Export entsprechend um.

Bitte teste mal, ob ich Outlook damit glücklich machen kann.

_________________
Download der PureBasic-Module (GitHub)

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Module] iCalModule.pbi (all OS)
BeitragVerfasst: 09.09.2019 10:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:53
Thorsten1867 hat geschrieben:
Leider konnte ich über das maskieren von Sonderzeichen bei iCal nichts finden.
Ich aber deine Routine etwas angepasst und wandele die Zeichen beim Import & Export entsprechend um.

Bitte teste mal, ob ich Outlook damit glücklich machen kann.


Outlook importiert nur die erst 74 Zeichen, der Rest fehlt. Vermutlich muss du CRLF als Zeilenumbruch verwenden
und die neue Zeile mit einem TAB beginnen..

_________________
"Papa, mein Wecker funktioniert nicht! Der weckert immer zu früh."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: [Module] iCalModule.pbi (all OS)
BeitragVerfasst: 09.09.2019 12:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.02.2005 15:40
Wohnort: Kaufbeuren
Neuer Versuch!
Hoffentlich machen MacOS & Linux keinen Ärger mit #CRLF$.

_________________
Download der PureBasic-Module (GitHub)

Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 12 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye