Aktuelle Zeit: 06.03.2021 04:09

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Ribbon Menü
BeitragVerfasst: 22.02.2021 12:13 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2021 13:39
Wohnort: Riesa
Das Thema Ribbons wurde schon mehrfach angesprochen. Am Ende wurde ich darauf verwiesen es selbst zu programmieren. Ok. Hier ist es. Es ist noch nicht fertig und ich werde für die Strukturierung des Codes bestimmt Ohrfeigen und Briefbomben bekommen, aber vielleicht lässt sich ja was daraus machen. Das Projekt ist noch nicht am Ende, ich hatte aber in den letzten 2 Monaten keine Zeit daran zu arbeiten. Ich setze die Ribbons aber bereits in einigen Projekten erfolgreich ein.

Was ihr bekommt:
- Ein Ribbon-Menü
- Anpassbar in puncto Aufbau, Farben und Eigenschaften
- Das Menü lässt sich während der Laufzeit verändern
- Die einzelnen Steuerelemente ordnen sich automatisch an
- Buttons, Checkboxen, Texte...
- Einklappbar
- Fast alles automatisiert (inkl. Größenanpassung, wenn das Fenster in der Größe verändert wird)
- Eine theoretisch unbegrenzte Anzahl Ribbons nutzbar (natürlich nur eins pro Fenster)
- Compiliert direkt ins Programm und als DLL (z.Z. z.B. für XProfan)

Was noch fehlt:
- Noch mehr Tests
- Eine bessere Dokumentation (die bisherige ist...naja...anwesend und für XProfan geschrieben)
- Die Erstellung von Subfenstern (Fenster, die sich auf Druck auf einen Button öffnen) ist noch nicht wirklich erprobt
- Mehr Steuerelemente (Listen, Dropdownlisten...)

Was ihr gern machen dürft:
- Den Code unverändert in euren Programmen verwenden (mit Hinweis auf den Urheber), von mir aus auch in kommerziellen Programmen
- Mich bei der Entwicklung unterstützen oder Tipps/Kritik/etc. anbieten
- Funktioniert wegen API-Aufrufen nur unter Windows. Vielleicht lässt sich das noch portieren.

Was ich nicht möchte:
- Dass der Code irgendwo anders auftaucht
- Vor allem nicht verändert!

Bedenkt bitte, dass ich erst im August mit PureBasic angefangen habe. Strukturierung und Kommentierung war noch nie mein Ding, weil ich es schlicht nie gebraucht habe.

Download: http://jacdelad.bplaced.net/Ribbon.zip (Das Paket enthält einige Zusatzdateien für die, die auch XProfan benutzen.)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ribbon Menü
BeitragVerfasst: 22.02.2021 22:41 
Offline
Kommando SG1
Benutzeravatar

Registriert: 01.11.2005 13:34
Wohnort: Glienicke
Finde die Umsetzung echt gut. Aktuell kann ich kein Ribbons gebrauchen, aber irgendwann vielleicht schon.
(Ich mach da immer so 'n Phasen durch, dass ich die Dinger liebe und dann wieder Hasse)

Ich hab mir noch nicht alles im Detail angesehen aber vorab ein paar Fragen/Anmerkungen:
  • Was ist mit "Einklappbar" gemeint?
  • Die Größenanpassung des Ribbons selbst sehe ich, allerdings verschwinden die Elemente trotzdem rechts, bzw. werden über den Rand gezeichnet. Ist es geplant die Items noch in der größe dynamisch zu schrumpfen wenn das Ribbon klein wird. (Vergleich Windows Word oder so).

Ich werde mich später mal durch die einzelnen Funktionen wurschteln und nach Bugs suchen.

PS: "Eine bessere Dokumentation (die bisherige ist...naja...anwesend und für XProfan geschrieben)"
Immerhin, das PDF ist schon mal viel Wert ich m.M. nach auch angenehmer als PB-Kommentare im Include.

_________________
Bild
 
BildBildBild


Zuletzt geändert von STARGÅTE am 26.02.2021 22:50, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ribbon Menü
BeitragVerfasst: 23.02.2021 00:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.02.2021 13:39
Wohnort: Riesa
Hallo Stargate,
vielen Dank erstmal. Das Ribbon hat eine unveränderliche Standardhöhe von 128 Pixeln. Einklappbar bedeutet, dass man rechts oben einen Pfeil hat, mit dem das Ribbon auf die Titelzeile eingeschrumpft wird, die genaue Höhe habe ich gerade nicht im Kopf.
Stimmt, wenn die breite zu klein ist überlagert sich alles, das ist eine der Baustellen. In meinen jetzigen Programmen ist das mit einer Mindestgröße der Fenster gelost. Ich würde es gern scrollend lösen, wenn sich die Buttons und so noch in der Größe ändern kommt sehr viel Arbeit auf mich zu.
Ich habe viel Wert darauf gelegt, dass der Programmierer nur das Nötigste machen muss und der Rest von allein geschieht.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Ribbon Menü
BeitragVerfasst: 23.02.2021 09:33 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 08:53
@jacdelad: sieht sehr gut aus! Vielen Dank!

_________________
"Papa, mein Wecker funktioniert nicht! Der weckert immer zu früh."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 4 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 10 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  
cron

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye