Aktuelle Zeit: 18.12.2018 22:17

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: DynamicDialogs - komplexe dynamische GUIs einfach erstel
BeitragVerfasst: 27.09.2017 19:01 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Ich habe mir es noch nicht genau angeschaut und bisher auch noch nie mit der Dialog-Api gearbeitet, aber kann ich auch zur Laufzeit einzelne Stellen ändern? Zum Beispiel aus einem 8x1 Grid ein 4x1 Grid machen oder ähnliches? Je nachdem, was der Nutzer angibt, sollen mal mehr und mal weniger Element dargestellt werden.

_________________
Freakscorner.de - Der Bastelkeller | Neustes Video: Neje DK - 1 Watt Laser Engraver
Ubuntu Gnome 18.04.1 LTS x64, PureBasic 5.60 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DynamicDialogs - komplexe dynamische GUIs einfach erstel
BeitragVerfasst: 28.09.2017 10:58 
Offline
Moderator
Benutzeravatar

Registriert: 15.06.2008 18:22
Wohnort: Erdgeschoß
soweit ich weiß, kann man zur Laufzeit am XML-Gerüst nichts mehr ändern, ohne
den Dialog komplett neu aufzubauen. HideGadget etc. funktionieren natürlich trotzdem,
aber die Grid-Struktur lässt sich damit nicht ändern.

_________________
Win10 x64 | PB 5.62 (x86 und x64)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DynamicDialogs - komplexe dynamische GUIs einfach erstel
BeitragVerfasst: 02.01.2018 00:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2005 00:02
Wohnort: am schönen Niederrhein
Sicro hat geschrieben:
Es wäre super, wenn du noch folgende Kleinigkeiten in den Codes deiner ZIP-Datei korrigierst: ...
Danke für den Hinweis. Hab nun alle Include-Anweisungen in den Demos mit 'normalen' Slashes ausgestattet (wusste bislang gar nicht, dass das unter Windows funnzt :D ).

shim hat geschrieben:
... stolperte über die Umsetzung des "web__"-Befehls.
Code:
Macro Auswertung_Parameter_URL                                             ; Macro für Parameter: URL$
         If Len(URL$)   :   xml$   +   " text='"+T2H(URL$)+"'" : EndIf
      EndMacro

im Originalcode ist hier "xml$ +..." statt "url$ + ..." ...
Fixed ... und danke für den Hinweis. :D

Und da man sich für's neuen Jahr ja immer gute Vorsätze machen soll, wollte ich's auch nicht bei 'nem simplen Bugfixes belassen.

Daher gibt's zum neuen Jahr nun auch die von Einigen sehnlichst erwartete
Unterstützung von Menüs und StatusBars !!! :mrgreen:

Und so wird's angewendet:

Es gibt 2 neue Konstanten: #Add_MenuSpacer und #Add_StatusBarSpacer.
Diese müsst Ihr einfach den Flags des Windows hinzufügen, welches Ihr um ein Menü bzw. eine StatusBar erweitern wollt.

Also einfach #Add_MenuSpacer mit 'Or' (also '|') den Flags des Windows hinzufügen, dem Ihr später ein Menü hinzufügen wollt, bzw. #Add_StatusBarSpacer wenn Ihr später eine StatusBar hinzufügen wollt.

Zum Bleistift:
Window__(#WinMain, "MainWindow", "Demo_4", #Add_MenuSpacer | #Add_StatusBarSpacer | #PB_Window_ScreenCentered | #PB_Window_SystemMenu | #PB_Window_SizeGadget | #PB_Window_MaximizeGadget, 810, 480, 800, 550)

In der neuen 'Demo_4' im Demo-Ordner könnt Ihr sehen, wie die neuen Flags zusammen mit einem Menü und einer StatusBar funktionieren.

Ich weiß, einige haben lange darauf warten müssen, aber ich hoffe Ihr seit mit der späten Implementierung zufrieden. :D

Grüße und FROHES NEUES JAHR an Alle !!!
PureLust

_________________
Alle sagten "das geht nicht!" .... und dann kam einer der nichts davon wusste und machte es einfach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DynamicDialogs - komplexe dynamische GUIs einfach erstel
BeitragVerfasst: 02.01.2018 01:03 
Offline
PureBasic Team
Benutzeravatar

Registriert: 11.09.2004 16:35
Wohnort: Saxony / Deutscheinsiedel
Danke fürs Update, PureLust :allright:

DynamicDialogs läuft bestens in meinem Projekt... :D

_________________
Bye,
...André
(PureBasicTeam::Docs - PureArea.net | Bestellen:: PureBasic | PureVisionXP)


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DynamicDialogs - komplexe dynamische GUIs einfach erstel
BeitragVerfasst: 02.01.2018 19:53 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2005 19:08
Hallo PureLust,

gute Arbeit :)

Bei deinem neustem Paket gibt es leider immer noch Fehler:
Code:
Check file: DynamicDialogs/Demos/Demo_3_2 - Font & ImageID (by IDonly).pb
******************************************
PureBasic 5.61 (Linux - x64)
******************************************
Loading external modules...
Starting syntax check...
Starting compilation...
Error: Line 5 - File not found (DynamicDialogs/Demos/../DynamicDialogs_suffixed_IDOnly.pbi).

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Check file: DynamicDialogs/Demos/Demo_Michael_Vogels_Dialog.pb
******************************************
PureBasic 5.61 (Linux - x64)
******************************************
Loading external modules...
Starting syntax check...
Starting compilation...
Including source: ../DynamicDialogs_plain.pbi
Including source: DynamicDialogs_MainModul.pbi
Error: Line 44 - Constant not found: #WS_SYSMENU.

++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++++

Check file: DynamicDialogs/IDE-Indentation Help-Tool/Demo for Suffix-Indentation.pb
******************************************
PureBasic 5.61 (Linux - x64)
******************************************
Loading external modules...
Starting syntax check...
Starting compilation...
Error: Line 5 - File not found (DynamicDialogs/IDE-Indentation Help-Tool/DynamicDialogs_suffixed.pbi).


Schau dir zudem noch folgende Fixes an:


_________________
Bild
Warum OpenSource eine Lizenz haben sollte
PureBasic-CodeArchiv-Rebirth: Git-Repository / Download -- Jede Hilfe ist willkommen!
Manjaro Xfce x64 (Hauptsystem) :: WindowsXP/Xubuntu x86 (VirtualBox) :: PureBasic (Linux: x86/x64, Windows: x86) :: jeweils neueste Version


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DynamicDialogs - komplexe dynamische GUIs einfach erstel
BeitragVerfasst: 07.01.2018 00:36 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2005 00:02
Wohnort: am schönen Niederrhein
Hi Sicro,

danke für die Hinweise bzgl. der noch bestehenden Probleme unter Linux.

Danke mal, dass ich nun alle von Dir beschriebenen Mängel beseitigt habe - neue Version ist online.

Somit sollte DynamicDialogs nun auch inkl. aller Demos problemlos unter Linux und OSX laufen.

Grüße aus MG,
PL.

_________________
Alle sagten "das geht nicht!" .... und dann kam einer der nichts davon wusste und machte es einfach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DynamicDialogs - komplexe dynamische GUIs einfach erstel
BeitragVerfasst: 07.01.2018 01:16 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2005 19:08
Ein Problem gibt es noch:
Code:
Check file: DynamicDialogs/IDE-Indentation Help-Tool/Demo for Suffix-Indentation.pb
******************************************
PureBasic 5.61 (Linux - x64)
******************************************
Loading external modules...
Starting syntax check...
Starting compilation...
Error: Line 6 - File not found (DynamicDialogs/IDE-Indentation Help-Tool/../../DynamicDialogs_plain.pbi).


Lösung:
Code:
XIncludeFile "../../DynamicDialogs_plain.pbi"
XIncludeFile "../../DynamicDialogs_suffixed.pbi"
ändern zu
Code:
XIncludeFile "../DynamicDialogs_plain.pbi"
XIncludeFile "../DynamicDialogs_suffixed.pbi"

_________________
Bild
Warum OpenSource eine Lizenz haben sollte
PureBasic-CodeArchiv-Rebirth: Git-Repository / Download -- Jede Hilfe ist willkommen!
Manjaro Xfce x64 (Hauptsystem) :: WindowsXP/Xubuntu x86 (VirtualBox) :: PureBasic (Linux: x86/x64, Windows: x86) :: jeweils neueste Version


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DynamicDialogs - komplexe dynamische GUIs einfach erstel
BeitragVerfasst: 07.01.2018 01:39 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 21.07.2005 00:02
Wohnort: am schönen Niederrhein
Sicro hat geschrieben:
Ein Problem gibt es noch:
Hi Sicro, danke nochmals für's Testen und das Feedback. :allright:

Da bei meinem Entwicklungs-PC die Verzeichnis-Sruktur ein wenig anders ist als in der online gestellten Variante, ist da leider einmal '../' zuviel drin gewesen (wie Du ja auch schon festgestellt hast).

Ist korrigiert und in der neuen Variante online.

_________________
Alle sagten "das geht nicht!" .... und dann kam einer der nichts davon wusste und machte es einfach.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: DynamicDialogs - komplexe dynamische GUIs einfach erstel
BeitragVerfasst: 09.01.2018 01:50 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 11.08.2005 19:08
Super! Jetzt fehlt nur noch eine Lizenz in deiner ZIP-Datei.
Andernfalls müsste jeder, der deinen Code in seinem Programm inkludieren möchte, dich um Erlaubnis fragen. Ausnahme: Derjenige veröffentlicht sein Programm nicht, sondern behält es nur auf seinem PC.

Ich empfehle dir die MIT-Lizenz: https://choosealicense.com/licenses/mit/

Zitat:
Copyright (c) [year] [fullname]
kannst du so ausfüllen:
Zitat:
Copyright (c) 2016-2018 PureLust
Aktuell hast du bei den Neuveröffentlichungen noch keine Jahreslücken, daher kannst du den Bindestrich verwenden.

Veröffentlichst du später erst wieder im Jahr 2020 eine neue Version und lässt dadurch das Jahr 2019 aus, musst du wie folgt schreiben:
Zitat:
Copyright (c) 2016-2018, 2020 PureLust

Anstatt "PureLust" kannst du auch dein echter Name angeben. Zudem kannst du auch deine eMail-Adresse und/oder Website-Adresse angeben. Wichtig ist, dass man mit dir Kontakt aufnehmen kann.

_________________
Bild
Warum OpenSource eine Lizenz haben sollte
PureBasic-CodeArchiv-Rebirth: Git-Repository / Download -- Jede Hilfe ist willkommen!
Manjaro Xfce x64 (Hauptsystem) :: WindowsXP/Xubuntu x86 (VirtualBox) :: PureBasic (Linux: x86/x64, Windows: x86) :: jeweils neueste Version


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 59 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4, 5, 6

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 4 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye