Aktuelle Zeit: 23.09.2018 04:08

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: PureBasic unter Ubuntu installieren, für Einsteiger
BeitragVerfasst: 01.07.2017 23:45 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 08.09.2004 00:57
Wohnort: Berlin
Naja, muß ja jeder selber wissen, /bin Ordner im Homeverzeichnis hab ich ja schon gesehen.
Dann müßt Ihr leider auf das Script verzichten oder händisch anpassen, kann ja nicht auf alle
Namensschöpfungen eingehen :mrgreen:

_________________
PureBasic 5.70 | SpiderBasic 2.10 | Windows 10 Pro (x64) | Linux Mint 19.0 (x64)
"Ich möchte gerne die Welt verändern, doch Gott gibt den Quellcode nicht frei."
Bild


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PureBasic unter Ubuntu installieren, für Einsteiger
BeitragVerfasst: 02.07.2017 15:07 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2004 13:12
Wohnort: Germany
Ich habe mal den Script so geändert das automatisch der richtige Path gesetzt wird.
Dazu in den Ordner von Purebasic wechseln und den Script (Ohne sudo) aufrufen. './register_local.sh' und Rechner neu starten

register_local.sh
Zitat:
#!/bin/bash

# Get Script directory
PUREDIR=$PWD
# Goto home
cd $HOME
# Make sure, dir exist
mkdir -p .local/share/mime/packages
# change to dir for purebasic.xml
cd .local/share/mime/packages
# Remove old purebasic.xml
if [ -f "purebasic.xml" ]
then
rm purebasic.xml
fi
# Create purebasic.xml
echo "<?xml version=\"1.0\" encoding=\"UTF-8\"?>" > purebasic.xml
echo "<mime-info xmlns='http://www.freedesktop.org/standards/shared-mime-info'>" >> purebasic.xml
echo " <mime-type type=\"text/purebasic\">" >> purebasic.xml
echo " <comment>PureBasic source code</comment>" >> purebasic.xml
echo " <glob pattern=\"*.pb\"/>" >> purebasic.xml
echo " <glob pattern=\"*.pbi\"/>" >> purebasic.xml
echo " <glob pattern=\"*.pbf\"/>" >> purebasic.xml
echo " </mime-type>" >> purebasic.xml
echo "</mime-info>" >> purebasic.xml

# change to home
cd $HOME
# Make sure, dir exist
mkdir -p .local/share/applications
# change to dir for PureBasic.desktop
cd .local/share/applications
# Remove old Purebasic.desktop
if [ -f "PureBasic.desktop" ]
then
rm PureBasic.desktop
fi
# Create PureBasic.desktop
echo "[Desktop Entry]" > PureBasic.desktop
echo "Comment=PureBasic IDE" >> PureBasic.desktop
echo "Terminal=false" >> PureBasic.desktop
echo "Name=PureBasic" >> PureBasic.desktop
echo "Type=Application" >> PureBasic.desktop
echo "MimeType=text/purebasic" >> PureBasic.desktop
echo "Categories=Development;" >> PureBasic.desktop
echo "StartupNotify=true" >> PureBasic.desktop
# check environment var
if [ "$PUREBASIC_HOME" == "" ]
then
echo "Exec=${PUREDIR}/compilers/purebasic" >> PureBasic.desktop
echo "Icon=${PUREDIR}/logo.png" >> PureBasic.desktop
else
echo "Exec=${PUREBASIC_HOME}/compilers/purebasic" >> PureBasic.desktop
echo "Icon=${PUREBASIC_HOME}/logo.png" >> PureBasic.desktop
fi

# Update Databases
update-desktop-database ~/.local/share/applications
update-mime-database ~/.local/share/mime
echo "File extensions .pb, .pbi, .pbf are now registered for PureBasic."


unregister_local.sh
Zitat:
#!/bin/bash

# change to home
cd $HOME
# change to dir for purebasic.xml
cd .local/share/mime/packages
# purebasic.xml remove
if [ -f "purebasic.xml" ]
then
rm purebasic.xml
fi
# change to home
cd $HOME
# Make sure, dir exist
mkdir -p .local/share/applications
# change to dir for PureBasic.desktop
cd .local/share/applications
# PureBasic.desktop remove
if [ -f "PureBasic.desktop" ]
then
rm PureBasic.desktop
fi
# Update Databases
update-desktop-database ~/.local/share/applications
update-mime-database ~/.local/share/mime
echo "Purebasic and File extensions .pb, .pbi, .pbf are now unregistered."


P.S. Nach dem speichern unter Eigenschaften Zugriffsrechte 'Als Programm ausführen' nicht vergessen...

_________________
Alles ist möglich, fragt sich nur wie...
Projekte EventDesigner v1.x / OOP-BaseClass-Modul / OPC-Helper DLL
PB v3.30 / v5.4x - OS Mac Mini OSX 10.xx / Window 10 Pro. (X64) /Window 7 Pro. (X64) / Window XP Pro. (X86) / Ubuntu 14.04
Downloads auf Webspace


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PureBasic unter Ubuntu installieren, für Einsteiger
BeitragVerfasst: 03.07.2017 18:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 07.09.2004 12:52
Wohnort: Münsterland
Hallo, habe das ganze unter MINT 18.1 installiert.

Es läuft ohne irgendeine Fehlermeldung.

Reinhard


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PureBasic unter Ubuntu installieren, für Einsteiger
BeitragVerfasst: 31.08.2018 14:05 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2004 13:12
Wohnort: Germany
Habe mal meine Information zum Installieren der Pakete für Purebasic überarbeitet.

Für Purebasic lege ich mir einfach einen Ordner "Apps" im "Persönlichen Ordner" an und nach dem Entpacken in dem Ordner und benenne "purebasic" nach "purebasic-v5.xx" um. Erstell mir nur noch die Verknüpfung, die ich dann auf dem Desktop verschiebe.
Zitat:
For MacOS Parallels Tools and Purebasic
---------------------------------------
sudo apt-get install build-essential gcc g++


Purebasic
---------
sudo apt-get install libxxf86vm-dev libxine2-dev unixodbc-dev libsdl1.2-dev libsdl2-dev

sudo apt-get install libgtk2.0-dev libgtk-3-dev libwebkitgtk-dev libwebkitgtk-3.0-dev libwebkit2gtk-4.0-dev


Subsystem qt
------------
sudo apt-get install qtbase5-dev qttools5-dev qtmultimedia5-dev qtdeclarative5-dev libqt5svg5-dev libqt5webkit5-dev libqt5multimedia5-plugins


Ubuntu Gnome
------------
sudo apt install libcanberra-gtk-module

Obsoleted
---------
;sudo apt-get install libgnome2-dev
;sudo apt-get install libgnomeprintui2.2-dev libxine-dev


Läuft mit Ubuntu Gnome 18.04, Ubuntu Budgie 18.04, Mint Linux 19 :wink:

_________________
Alles ist möglich, fragt sich nur wie...
Projekte EventDesigner v1.x / OOP-BaseClass-Modul / OPC-Helper DLL
PB v3.30 / v5.4x - OS Mac Mini OSX 10.xx / Window 10 Pro. (X64) /Window 7 Pro. (X64) / Window XP Pro. (X86) / Ubuntu 14.04
Downloads auf Webspace


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: PureBasic unter Ubuntu installieren, für Einsteiger
BeitragVerfasst: 03.09.2018 14:12 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2004 13:12
Wohnort: Germany
Es störte mich immer das bei Ubuntu-Gnome-18.04 die Fehlermeldung das libcanberra-gkt-module fehlt kommt.

Einfach nach installieren...
Zitat:
sudo apt install libcanberra-gtk-module

_________________
Alles ist möglich, fragt sich nur wie...
Projekte EventDesigner v1.x / OOP-BaseClass-Modul / OPC-Helper DLL
PB v3.30 / v5.4x - OS Mac Mini OSX 10.xx / Window 10 Pro. (X64) /Window 7 Pro. (X64) / Window XP Pro. (X86) / Ubuntu 14.04
Downloads auf Webspace


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 35 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2, 3, 4

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye