Aktuelle Zeit: 29.02.2020 09:24

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: MC_Crypt Control 205AMP Aktivbox Mute entfernen?
BeitragVerfasst: 15.07.2011 22:12 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
Leider habe ich hier mal was anderes als was man in PB
ansteuern kann. Ich habe schon seit längerem für meinen
PC AktivBoxen von Conrad gekauft. Zwar ist die Leistung
optimal, aber was bei diesen Boxen ein Problem ist, das die
sich ab einen bestimmten Pegel, ich nenne das mal Rauschpegel,
abschalten und sobald was am PC an Sound kommt leider sehr
verzögert aktiviert. Regelt man den PC unter 50%, wird wohl der
Eingangspunkt mit verschoben, sodass die Box nicht so läuft wie
sie soll. Weiß jemand, wie man das Mute oder StdBy deaktivieren
kann? Ich habe schon überall im Internet nach einer möglichen Antwort
gesucht, leider bis auf den Schaltplan dazu aber keine Antwort gefunden.

Den Schaltplan dazu habe hänge ich hier mal dran.

http://www.produktinfo.conrad.com/daten ... ontrol.pdf

Meine erste Überlegung war die Mute-Verbindung einfach zu trennen. Aber so wie ich das aus der Beschreibung des
TDA7265 gesehen habe, kann ich mir nicht vorstellen, das es so einfach gehen sollte und evtl. dadurch dann
kein Ton zu hören ist.

[Edit]
Die Schaltung des VerstärkerIC's habe ich hier gefunden
http://www.datasheetcatalog.org/datashe ... s/1478.pdf
[/Edit]

Wisst ihr, wie ich das ändern muss, damit die Box nicht
in den Standby oder Mute schaltet, sondern immer aktiv bleibt?


Gruß, Falko

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC_Crypt Control 205AMP Aktivbox Mute entfernen?
BeitragVerfasst: 16.07.2011 01:43 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Also aus dem Verstärkerschaltplan kann man schlecht herauslesen wie MUTE erkannt wird, ab dem Stecker CN2-CN7D auf der linken Seite geht MUTE nämlich nicht weiter. Aber laut Datenblatt reicht eine Spannung von 5 Volt, damit nicht gemuted wird.

Oh Moment. Hab gerade gesehen, wo die MUTE-Leitung weiter geht. Ganz unten links.
Okay, da sind ein paar wirre Inverterschaltungen drin.
Am besten mal ausprobieren. Entweder muss der MUTE-Anschluss vom Verstärker-Chip auf GND oder auf 5V. Oder einfach die 12V nehmen, die ja an mehrenen Stellen anliegen, dann aber einen Vorwiderstand dazwischen löten, 10 kOhm sind wahrscheinlich mehr als genug.

_________________
Ubuntu Gnome 19.04 LTS x64, PureBasic 5.71 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50, 5.60)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC_Crypt Control 205AMP Aktivbox Mute entfernen?
BeitragVerfasst: 16.07.2011 02:01 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
Das wäre ein Versuch wert. :allright:

Rechts oben im Bild ist ja die Verbindung CN2 zu sehen.
PIN 2 = Mute
PIN 4 = +12V
PIN 3 = GND

Müßte ich an PIN 2, den Mute-Eingang am Stecker CN1 dort unterbrechen oder kann ich
das so lassen und einfach mit dem PULLUP-Widerstand von 10K
an der CN2-Buchse PIN2 mit Widerstand an PIN4 oder PIN2 direkt mit PIN 3 (GND) verbinden?

Wenn ja, werde ich die Box morgen auseinander nehmen und dann direkt am Sockel überbrücken.

[Edit]
Stutzig machte mich nur die Tabelle in der Verstärker-IC - Beschreibung, wo man mit zwei Schalter einmal
zur Basis und einer am Emitter anliegt, welche dann Standby und Mute schalten sollen, wobei ich dort nicht genau erkennen
kann, was A bzw. B Für Schalterstellungen sind. Dazu ist noch eine Z-DIODE an der Basis dort eingezeichnet, welche wohl
die Spannung von 5V bilden soll, wenn man eine Z4,7 nimmt. Aber das sind jetzt nur Vermutungen.
[/Edit]

[Edit2]

Danke für diesen Tip @NTQ :allright:

Ich habe nun einen 15K - Widerstand zwischen 12V (PIN4) und Mute (PIN2) unter der
Platine wo die Buchse ist, angelötet. Das passt gerade zwischen den beiden Platinen.

Scheint zu funktionieren. Aber das muss ich noch über längere Zeit testen.
Bei leisen passagen schaltet sich der Ton im Moment nicht aus.
Aber irgendwie, wenn die Box länger keinen Ton macht, scheint wohl das Standby
sich einzuschalten. Wenn man wüsste, was die 1,3mV am Operationsverstärker machen.
Diese sind durch die beiden Teilerwiderstände so eingestellt und ich vermute, das damit
ein bestimmter Pegel, wenn er erreicht wird, die Box quasi abschaltet, bzw. das Mute
aktivierte. Aber sicher bin ich mir da nicht. Sonst hätte ich versucht, den Pegel runter zu setzen,
sodass dort z.B. 0,5mV anliegen.

[/Edit2]

Gruß Falko

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC_Crypt Control 205AMP Aktivbox Mute entfernen?
BeitragVerfasst: 16.07.2011 15:41 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
@NTQ,
könnte es sein, das trotz 15K Widerstand das IC U2D mit der entgegengesetzten Diode D3 bei
Erreichen der Spannung von 1.3mV das Mute-Signal gegen Masse zieht?
Zwar läuft soweit der Ton, ohne das, wenn der Pegel vom PC unterhalb 50% stehen darf und bis jetzt
der Ton beim Musik abspielen mitten drin plötzlich weg war, aber wenn der Verstärker längere Zeit,
vom PC keinen Signal bekommen hat z.B. 2Minuten, dann wieder verzögert einschaltet, sobald eine Email
reinkommt. Jetzt aber ist es schneller als vorher.

Die Vorsage ist original so: "Sie haben eine Email bekommen"
Vorher war es dann : "eine Email bekommen"
Jetzt mit dem Widerstand: "haben eine Email bekommen"

Wenn ich leise Musik abspielen lasse,
wird der Text wie es soll, komplett ausgegeben.

Würde das gehen, wenn ich die Verbindung hinter der invertierenden Diode am Stecker trenne?

Der linke Teil ist eine Platine und der rechte obere Teil ist die zweite Platine, die über ein Flachband mit der linken
verbunden ist.

Gruß Falko

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC_Crypt Control 205AMP Aktivbox Mute entfernen?
BeitragVerfasst: 16.07.2011 16:04 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Ja, trenn das mal ab.

Sorry, muss auch schon wieder los. :)

_________________
Ubuntu Gnome 19.04 LTS x64, PureBasic 5.71 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50, 5.60)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: MC_Crypt Control 205AMP Aktivbox Mute entfernen?
BeitragVerfasst: 16.07.2011 16:53 
Offline
Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 11:27
NicTheQuick hat geschrieben:
Ja, trenn das mal ab.

Sorry, muss auch schon wieder los. :)


OK, funktioniert so wie es soll. :allright:

_________________
Bild
Win10 Pro 64-Bit, PB_5.4,GFA-WinDOS, Powerbasic9.05-Windows, NSBasic/CE, NSBasic/Desktop, NSBasic4APP, EmergenceBasic


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 6 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye