Aktuelle Zeit: 15.12.2019 12:53

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Re: Gute VPN Anbieter?
BeitragVerfasst: 27.10.2019 17:02 
Offline

Registriert: 13.05.2010 09:26
Wohnort: Berlin
NicTheQuick hat geschrieben:
Die von maximilian verlinkte Domain ist tatsächlich nicht seriös, da sie weder ein Impressum noch einen Datenschutzhinweis enthält. Aber nur deswegen hier User bannen, sehe ich nicht.

Er ist eben kein normaler User. Denn er hat hier noch kein einziges Wort über PureBasic verloren.
Außerdem im 2. Beitrag ein Link zu einer unseriösen Domain --> geschätzte Wahrscheinlichkeit dafür, dass es sich um einen Spammer handelt > 95%.

NicTheQuick hat geschrieben:
Genug Offtopic jetzt.

Seit langem klagen viele echte Nutzer der PB-Foren über zu viel Spam. Es geht hierbei um eine Kernfrage der Foren, und ist daher m.E. alles andere als offtopic.

Und warum entfernt die Moderation nicht wenigstens diesen Link?
Übrigens wäre die Reaktion von "maximilian" darauf interessant, und gäbe wahrscheinlich weitere Anhaltspunkte zur Beantwortung der Frage "Spammer oder nicht?"

_________________
Dieser Satz ist falsch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gute VPN Anbieter?
BeitragVerfasst: 27.10.2019 17:15 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2009 17:24
Entschuldige Nic, dass ich es jetzt so offen raus sage. Aber wie naiv kann ein Mensch sein und dann stelle ich mir gleich die Frage, wie naiv darf ein Moderator sein. Nun mal für dich zusammengestellt:

User twixx:
24.10.2019 17:08 angemeldet
26.10.2019 12:31 Erster Beitrag, der mit Pb nichts zu tun hat

User maximilian:
26.10.2019 12:32 angemeldet
27.10.2019 10:21 Erster Beitrag
27.10.2019 11:24 Zweiter Beitrag als Antwort auf user *twixx' mit Link auf die für mich dubiose Seite

Fallen dir vielleicht jetzt ein paar Zusammenhänge auf? Wenn nicht, dann tut es mir wirklich leid.


Zuletzt geändert von Josh am 27.10.2019 17:17, insgesamt 1-mal geändert.

Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gute VPN Anbieter?
BeitragVerfasst: 27.10.2019 17:17 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 23.07.2011 02:08
Anstatt, dass man bei der Registrierung "c51sA" oder so einen Mist eintippen muss, sollte man ein paar themenbezogene Fragen stellen, die ein interessierter User entweder schon weiß, oder in unter einer Minute herausfindet.

Fragen wie:
Um welches Produkt geht es in diesem Forum?
Was kostet PB aktuell?
Wie lautet der Vorname des Hauptentwicklers von PB?

Ich stimme Nino zu. auch wenn (zumindest im Englischen Forum) immer noch genug dumm-Bots durchkommen, die einfach zusammenhangslosen Mist posten oder 20 Links in einem Beitrag etc, gibt es diese Art von Spam schon seit Jahrzehnten.
Warum ist es verwunderlich, dass sich diese Art von Werbung sich auch weiterentwickelt. Auffällig ist es allemal.

Zumal es ja nicht mal nötig ist, dass möglichst viele Leute auf den Link klicken, sondern einfach nur einen Link auf einer bekannten Domain zu platzieren um den Pagerank der Zielseite nach oben zu bringen.

_________________
Signatur und so


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gute VPN Anbieter?
BeitragVerfasst: 27.10.2019 21:46 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Bezüglich besserem Captcha bin ich bei Fred immer nur auf Granit gestoßen. Da wird sich vermutlich nie was ändern. Ich hätte nämlich auch gerne einen besseren Schutz.
Ich werde auch nicht ehrenamtlich tagtäglich alle neuen Nutzerregistrierungen überprüfen und mit irgendwelchen Blacklists abgleichen. Ich bin sicher dafür gibt es schon Erweiterungen für diese Art von Forum, aber bestimmt wird das auch nie eingebaut.

Solange die beiden User hier keinen richtigen Müll schreiben, habe ich nicht vor etwas zu unternehmen. Da gab es hier echt schon dümmere Posts von echten Menschen :wink:

Mir persönlich reichen keine Indizien um User zu bannen oder ganz zu löschen. Da würde ich gerne mehr sehen. Aber ich verstehe vollkommen, dass ihr hier Bots erkennt.

_________________
Ubuntu Gnome 19.04 LTS x64, PureBasic 5.71 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50, 5.60)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gute VPN Anbieter?
BeitragVerfasst: 27.10.2019 22:22 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2009 17:24
NicTheQuick hat geschrieben:
Solange die beiden User hier keinen richtigen Müll schreiben, habe ich nicht vor etwas zu unternehmen.

Sorry, dann muss ich dich definitiv als vollkommen naiv und ungeeignet für deinen Job hier als Admin einstufen. Alleine deine Bemerkung 'die beiden User' zeigt ja schon, dass du überhaupt nichts verstanden hast. Wenn du nicht mal fähig bist die simpelsten Zusammenhänge zu verstehen, dann tust du mir richtig leid.

Ich schlage vor, das Forum wie folgt umzubenennen:
* hier-darf-jeder-spamen.de
* hier-kann-jeder-spammen-die-mods-checken-es-nicht.de
* links-auf-dubiose-seiten-willkommen.de
oder ähnliches

Kannst mich gerne verwarnen oder auch vom Forum sperren, das kenn ich ja schon von früher, wie ein Mitglied, dass hier seine Naziparolen verbreitet hat, ausländische Mitglieder wegen ihrer nicht perfekten deutschen Sprache verunglimpft hat noch über Wochen oder Monate verteidigt wurde, bis einer von euch endlich mal seinen Arsch bewegt hat.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gute VPN Anbieter?
BeitragVerfasst: 27.10.2019 22:41 
Offline
Ein Admin
Benutzeravatar

Registriert: 29.08.2004 20:20
Wohnort: Saarbrücken
Ich wüsste nicht, warum ich dich deswegen jetzt bannen sollte. Das zeigt aber auch, dass du als Mod ungeeignet wärst, wenn du dich so vorschnell sogar selbst bannen würdest.

Mir ist es ziemlich egal wie du mich einstufst. Und was du aus meiner Bemerkung zu den "beiden Usern" herausließt, verstehe ich auch nicht. Schon witzig wie du glaubst mein Einschätzungsvermögen anhand von möglichen Bots beurteilen zu können. Dein Mitleid brauche ich deshalb auch nicht. Ich kann im Leben und meinem Job sehr gut alles einschätzen und bin gerne übervorsichtig, aber hier ist noch nichts passiert. Von mir aus haben angebliche Bots etwas geschrieben, aber ich sehe bisher nichts Bot-übliches. Den unseriösen Link hab ich eh schon entfernt, und sonst findet man keine merkwürdigen Dinge mehr, mit denen sie werben würden.

Im Übrigen werden im Hintergrund dauernd Bots gelöscht, und zwar von Hand. Aber das kriegst du als normaler User halt nicht oder nur sehr selten mit. Es ist nicht ganz so schlimm wie im englischen Forum, aber da vertraue ich auch sehr auf meine Mitmoderatoren und Admins hier im Board.

Bezüglich der Domains: Die darfst du gerne kaufen und einrichten. Ist bestimmt sinnvoll. :allright:

_________________
Ubuntu Gnome 19.04 LTS x64, PureBasic 5.71 x64 (außerdem 4.41, 4.50, 4.61, 5.00, 5.10, 5.11, 5.21, 5.22, 5.30, 5.31, 5.40, 5.50, 5.60)
"Die deutsche Rechtschreibung ist Freeware, du darfst sie kostenlos nutzen – Aber sie ist nicht Open Source, d. h. du darfst sie nicht verändern oder in veränderter Form veröffentlichen."


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gute VPN Anbieter?
BeitragVerfasst: 27.10.2019 23:06 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 04.08.2009 17:24
NicTheQuick hat geschrieben:
Ich wüsste nicht, warum ich dich deswegen jetzt bannen sollte. Das zeigt aber auch, dass du als Mod ungeeignet wärst, wenn du dich so vorschnell sogar selbst bannen würdest.
Ich habe von verwarnen oder bannen gesprochen und das hat sich damals ja bei eurem Nazikumpel gezeigt. Da war es euch ja lieber, dass Mitglieder, die auf den Missstand hingewiesen haben verwarnt wurden, als dass ihr euren Arsch bewegt.


NicTheQuick hat geschrieben:
Und was du aus meiner Bemerkung zu den "beiden Usern" herausließt, verstehe ich auch nicht.
Ja, habe ich gemerkt, dass du es nicht verstehst. Ich zitiere mich mal selbst:
Josh hat geschrieben:
User twixx:
24.10.2019 17:08 angemeldet
26.10.2019 12:31 Erster Beitrag, der mit Pb nichts zu tun hat

User maximilian:
26.10.2019 12:32 angemeldet
27.10.2019 10:21 Erster Beitrag
27.10.2019 11:24 Zweiter Beitrag als Antwort auf user *twixx' mit Link auf die für mich dubiose Seite
Aber wahrscheinlich sind die beiden Zeiten 12:31 und 12:32 für dich nichts als reiner Zufall. Selbst wenn der Spamer seine beiden Accounts als 'linker twixx' und 'rechter twixx' bezeichnet hätte, wäre es für dich wahrscheinlich immer noch Zufall.


NicTheQuick hat geschrieben:
Von mir aus haben angebliche Bots etwas geschrieben, aber ich sehe bisher nichts Bot-übliches.
Habe ich jemals von Bots gesprochen? Ich habe immer von Spam gesprochen und das ist wohl was anderes.


NicTheQuick hat geschrieben:
Den unseriösen Link hab ich eh schon entfernt, und sonst findet man keine merkwürdigen Dinge mehr, mit denen sie werben würden.
Das ist genau deine naive Sicht der Dinge, von der ich dauernd spreche. Du hast den Link momentan entfernt, was ich dir ja zugute halte, aber ob der in einem Monat nicht wieder da ist, oder sogar eine ganze Liste von Links in den Beiträge steht, kann du so nicht garantieren. Ich glaube nicht, dass ein Moderator laufend überprüft, ob alte Beiträge geändert wurden. Die einzige Möglichkeit dies zu verhindern ist die, solche Beiträge sofort aus dem Forum zu löschen oder den/die Spamer für immer zu sperren.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
 Betreff des Beitrags: Re: Gute VPN Anbieter?
BeitragVerfasst: 30.10.2019 12:52 
Offline

Registriert: 13.05.2010 09:26
Wohnort: Berlin
NicTheQuick hat geschrieben:
Von mir aus haben angebliche Bots etwas geschrieben, aber ich sehe bisher nichts Bot-übliches.
Es geht hier um Spammer allgemein. Ob das in diesem Fall ein Mensch oder ein Bot ist, ist eine andere Frage, die hier keine große Rolle spielt.

NicTheQuick hat geschrieben:
Den unseriösen Link hab ich eh schon entfernt, [...]
Jeder echte User hätte sich darüber beklagt oder sich für's Posten des Links entschuldigt -- je nachdem. Überhaupt haben sich weder "twixx" noch "maximilian" noch ein 2. Mal in diesem Thread gemeldet. Spätestens nun sollte wohl endgültig klar sein, dass es sich um Spam handelt.
Aber man kann den Müll natürlich hier stehen lassen, und den Spammer dadurch ermutigen, das Gleiche später noch einmal zu versuchen ...

_________________
Dieser Satz ist falsch.


Nach oben
 Profil  
Mit Zitat antworten  
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 18 Beiträge ]  Gehe zu Seite Vorherige  1, 2

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde [ Sommerzeit ]


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Sie dürfen keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Sie dürfen Ihre Beiträge in diesem Forum nicht löschen.

Suche nach:
Gehe zu:  

 


Powered by phpBB © 2008 phpBB Group | Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
subSilver+ theme by Canver Software, sponsor Sanal Modifiye